Bundespräsident Wulff

Antworten
Die hohen Bezüge für Politiker ... es soll ja überdacht werden ... wink.gif cool.gif

Und ja -- schnelllebig und vergesslich ... wird der Mensch überflutet mit Nachrichten, manche versteht er, manche irritieren ihn, manche erschrecken ihn, manche erzûrnen ihn ...

... bis zur nächsten - interessanten ...- Nachricht.



Antworten
Voilá!
Antworten
Nun ja, sehr überraschend kam das ja nun eher nicht. Denn wenn eine Ehefrau tiefe Einblicke in ein bestehendes Eheleben gibt und das Ganze sogar noch in zwei Buchdeckel packt ... blink.gif ... meiner Ansicht nach gehen Probleme jedweder Art im Ehealltag oder sonstigem Zusammenleben Dritte nur dann etwas an, wenn sie zufällig helfen können. Also Therapeuten oder Freunde, die eine gewisse Vertraulichkeit gewährleisten.
Antworten
Vielleicht hat ja auch das Buch nicht genug eingebracht und es muß ein neues medien-geldträchtiges Spektakel her...
Antworten
Das kann man sehen, wie man will, @Naseweis und das ist auch jedem unbenommen, sich seine eigene Meinung zu bilden. Am Hungertuch dürfte die Frau jedenfalls nicht nagen, immerhin behält sie das Haus und die Kinder, erhält sicherlich auch entsprechende Unterhaltszahlungen.

Antworten
QUOTE (Egeria @ 08.01.2013 14:37:15)
...erhält sicherlich auch entsprechende Unterhaltszahlungen.

Die "ihm" nicht weh tun dürften.
Schließlich hat er ja sein Schäfchen im Trockenen.
Antworten
"Nur 4000 Euro" kann man auch ironisch sehen, ist aber sicher weitaus weniger als dem Guten bisher zur Verfügung steht:
http://www.focus.de/finanzen/news/tid-2889...aid_893791.html
Antworten

habe ich heute früh im Radio gehört: Christian ist jetzt endlich frei für Sylvie aufmbodenliegenundlachen.gif
Antworten
QUOTE (Egeria @ 08.01.2013 14:37:15)
immerhin behält sie das Haus

tongue.gif kann mir auch nicht vorstellen, dass Irgendjemand ein so hässliches Haus kaufen würde. (evtl. findet sich ja ein Blinder oder sehr stark kurzsichtiger Mensch?)

Ich habe gerade ein paar Tage in Burgwedel bei meiner Familie verbracht und bei meinen Spaziergängen bin ich natürlich auch auf das berühmt-berüchtigte Wulff-Haus gestossen.

Nun, das Haus ist meiner Ansicht nach, mehr als unauffällig und noch dazu vollkommen geschmacklos. Wie kann man nur langweilige Klinker mit grauen Fensterrahmen und einer kackbraunen Tür kombinieren? Dazu 08/15 Dachziegel. Und dann behaupten dieser Mist hätte 500.000 Euro gekostet? aufmbodenliegenundlachen.gif

Wulff Haus

Ich konnte noch in aller Ruhe ein Foto schiessen (welches ich als Abschreckung in mein Deko-Forum stellen werde aufmbodenliegenundlachen.gif ) denn es herrschte noch die viel zitierte "Ruhe vor dem Sturm"

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 08.01.2013 22:39:39
Antworten
Lieschen Schmittz schrieb Tagebuch, Lieschen trennte sich von ihrem Mann.

WO lese ich über Lieschen ???
Antworten
Ist ja noch nicht so alt der Thread,dass er als historisch gelten kann.:-)

Herr Wulff sagte:
Der Islam gehört zu Deutschland.
Herr Wulff heiratete in zweiter Ehe eine evangelische Frau,ging gar in evangelischen Gottesdienst.
Herr Wulff wagte es in der Begrüßungsrede wie in der Abschiedsrede zum Besuch des Papstes frech! Hoffnungen auszusprechen.

Herr Wulff wurde der Leib Jesus in Form einer Oblade verweigert,weniger bekannt ist,dass Herr Wowereit diese wenig später in Rom genießen durfte.

Alles nur eine Frage des rechten Gehorsams!
In die Hölle kommen Herr Wulff wie Herr Wowereit so oder so;-)


Die Rücktritte der jüngsten Zeit machen nachdenklich,wer hat Interresse daran den Ein oder Anderen Politiker oder Kleriker auszubremsen?
Wer nicht "auf Kurs ist" hat wenig Aussichten, wer "auf Kurs" ist muss mit dem Gegner rechnen.
Ist aber nicht neu,war immer schon so!
Antworten
QUOTE (VIVAESPAÑA @ 08.01.2013 22:30:18)
tongue.gif kann mir auch nicht vorstellen, dass Irgendjemand ein so hässliches Haus kaufen würde.

Nun, das Haus ist meiner Ansicht nach, mehr als unauffällig und noch dazu vollkommen geschmacklos. Wie kann man nur langweilige Klinker mit grauen Fensterrahmen und einer kackbraunen Tür kombinieren? Dazu 08/15 Dachziegel. Und dann behaupten dieser Mist hätte 500.000 Euro gekostet.

Ich habe schon schlimmere Häuser gesehen,ganz so dramatisch finde ich es nicht. Vielleicht ist es innen sehr schön eingerichtet. Hätte allerdings auch keine 500 000 Euro dafür bezahlt! Aber für 200 000 ???? Schon!
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Seiten: (22) « Erste ... 20 21 [22]