Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!

Hilfethema: Dein persönlicher Messenger

Gib einen Suchbegriff ein   
    Deine persönlichen Messengeraktivitäten haben die Funktion einer E-Mail. Nachrichten werden gesendet, empfangen und können in Ordnern gespeichert werden. Im Folgenden werden die einzelnen Menüpunkte des Messengerdienstes und die Funktionen kurz erläutert:


    Nachricht schreiben

    Über das angezeigt Texteingabefeld kannst du eine persönliche Nachricht an ein anderes Mitglied schicken, als Entwurf vorbereiten und speichern. Der Name des Empfängers wird automatisch eingefügt, wenn du über das Mitgliederprofil "PM" (Persönliche Nachricht) anklickst. Eine weitere Möglichkeit zum Versenden einer PM ist, dass du den Namen des Mitgliedes per Klick auf die unterstrichene Linie aus deinem Adressbuch oder von der Mitgliederliste einfügen kannst. Weiterhin ist es möglich, eine Nachricht bis zu 10 verschiedene Mitglieder gleichzeitig zu versenden.

    Eine weitere Option steht im Zusammenhang mit dem Versenden der Nachricht zur Verfügung: Du kannst selbst bestimmen, ob eine Kopie der Nachricht im Ordner "Nachrichten überwachen" gespeichert werden soll. Diese Funktion dient als Information ('Lesebestätigung') dazu, dass du siehst, dass der Empfänger deine Nachricht geöffnet hat. Wenn du diese Funktion nutzen möchtest, dann klickst du vor dem Absenden auf "Nachricht verfolgen".


    Posteingang / Postausgang

    Durch klicken auf den Betreff öffnest du die neue Nachricht. Du kannst sie löschen oder in einen Ordner verschieben.


    Ordner leeren

    Mit dieser Option hast du die Möglichkeit, mit einem Klick deine Ordner (einschließlich Posteingang/Postausgang) zu leeren. Bitte beachte, dass eine Sicherheitsabfrage nach erfolgter Betätigung des Löschens nicht stattfindet.


    Ordner umbenennen

    Du kannst deine angelegten Ordner benennen, umbennen und entsprechend organisieren. Bereits voreingestellte Ordner, wie z.B. "sent items" und "inbox" können nicht verändert oder entfernt werden.


    Adressbuch

    Unter dieser Option kannst du dein persönliches Adressbuch anlegen, ergänzen oder ändern. Die Namen, die dort eingetragen sind, erscheinen in einem Verzeichnis. Dieses erlaubt dir eine schnellere Auswahl des Adressaten für deine persönliche Nachricht.

    Du kannst im Adressbuch ebenfalls festlegen, dass bestimmte Mitglieder dir keine Nachrichten senden können. Dazu muss die voreingestellte Option geändert und bei "Nachrichtenempfang erlauben" "nein" gewählt werden.


    Nachrichten archivieren

    Der Speicherplatz deines persönlichen Messengers ist begrenzt. Wenn die Speicherkapazität erreicht ist, kannst du keine Nachrichten mehr empfangen. Damit du deine gespeicherten Nachrichten nicht löschen musst, hast du die Möglichkeit, dir die Nachrichten im HTML- oder Excel-Format als Email-Anhang an deine Email-Adresse zusenden zu lassen.


    Gespeicherte und noch nicht versandte Nachrichten

    Dort werden die Nachrichten abgelegt, die du unter 'Nachricht schreiben' vorbereitet und im Entwurf gespeichert hattest.


    Lesebestätigung

    Hier erhältst du über die Nachrichten einen Überblick, die von dem jeweiligem Empfänger geöffnet bzw. noch nicht geöffnet wurden. Voraussetzung dafür ist, dass du vor dem Versand der Nachricht festgelegt hast, dass eine Lesebestätigung erfolgen soll.

    Wenn du eine Nachricht irrtümlich verschickt hast, besteht die Möglichkeit, diese zu löschen, bevor der Empfängers die Nachricht gelesen hat. Sie befindet sich dann nicht im Posteingang des Adressaten. Voraussetzung hierfür ist wieder, dass du die Lesebestätigung festlegt hast.