Pleasurecard: ....und die faulen Abende sind passè


Hallöchen,

kennt Ihr die Pleasurecard?

PleasureCard ist eine Vorteilskarte für alle Personen, die ihre Freizeit aktiv gestalten.

Exklusive Vorteile u.a. in zahlreichen Diskotheken, Clubs & Bars, Kinos, Modegeschäften,Autovermietung und Freizeitparks.

Einfach Karte bei den Angebotspartnern vorlegen und sofort sparen. Und das alles ohne Vertragsbindung!

Die PleasureCard gilt bundesweit.

mehr infos unter http://www.pleasurecard.de/

Kann Sie nur empfehlen!!!!


Ich lebe im Rheinisch-Bergischen Kreis und das scheint für diese Karte Niemandsland zu sein.Die nächste größere Stadt (45km) ist Köln und selbst da gibt es nur 3 Stellen, an denen ich mit dieser Karte sparen könnte.Für mich leider untauglich.Lohnt sich, glaube ich, nur für Leute, die in Berlin oder Hamburg oder München leben :(


Habe mal im Rhein-Neckar-Kreis geschaut, ich finde es ganz nett wenn man im Hard-Rock-Café an bestimmten Tagen jede Pizza für 3 Euro bekommt.

Es gibt Leute die da echt drauf achten, da ist das eine gute Idee.

Grüße
Murphy


Also ich gehe fast jeden Samstag ins Centro meist nach 22 h mit meinem Freund, der die auch hat... da haben wir schon 8 € gespart.
Mittwochs gehen wir in die CuBar und essen uns den Bauch voll nochmal (ca. 10 €) gespart und dann gehen wir noch ins Kino wieder 5 € gespart, das wäre in einer woche 23 € gespart und die Karte selbst kostet 20€ im JAHR!!!!!

Also für das, dass ich im Rhein-Neckar-Bereich wohne lohnt die sich voll hier (sofern frau/mann sich auskennt)....

Lieben Gruss

von eurer

Kiwi :blumen:


Für mich sieht das hier nach Schleichwerbung aus! Das ist hier nicht gestattet.


Liebe Kiwi,
wird dann auch alles registriert, was Du machst. Funktioniert das so wie Payback und Konsorten? :unsure:
Mit allen Tricks wird da doch gearbeitet *staun*
Irgendwann sind wir total gläsern und die können uns in hundert Jahren noch nachweisen, wann wir wo zuviel sagen wir mal Schokolade gekauft haben und somit fett und ein Kostenverursacher der Krankenkasse geworden sind.
Also ich bin dagegen :angry:
Nix für ungut. VG
Silvia


Eh , was geht , also ich brauch so`ne Karte nich, meine Schnuffi`s bieten mehr als ein irgendein EVENT, bin halt vrom Dörfle


Zitat (marcel @ 08.06.2005 - 21:33:58)
Für mich sieht das hier nach Schleichwerbung aus! Das ist hier nicht gestattet.

Was konkret ? Der ursprüngliche Beitrag oder die Kommentare ?

Murphy

Beide Beiträge von Kiwi.


Zitat (Zappelhuhn @ 08.06.2005 - 21:45:34)
Liebe Kiwi,
wird dann auch alles registriert, was Du machst. Funktioniert das so wie Payback und Konsorten?  :unsure:
Mit allen Tricks wird da doch gearbeitet *staun*
Irgendwann sind wir total gläsern und die können uns in hundert Jahren noch nachweisen, wann wir wo zuviel sagen wir mal Schokolade gekauft haben und somit fett und ein Kostenverursacher der Krankenkasse geworden sind.
Also ich bin dagegen  :angry:
Nix für ungut. VG
Silvia

Dann kommt sowas dabei raus:





Pizzabestellung im Jahr 2008



Pizzamann: "Danke, dass Sie Pizza Hut angerufen haben. Kann ich Ihre..."

Kunde: "Hi, ich möchte etwas bestellen."

Pizzamann: "Kann ich bitte erst Ihre NIDN haben?"

Kunde: "Meine Nationale ID Nummer, ja, warten Sie, die ist
6102049998-45-54610."

Pizzamann: "Vielen Dank, Herr Schwardt. Sie wohnen in der Rosenstr. 25
und Ihre Telefonnummer lautet 89 568 345.
Ihre Firmennummer bei der Allianz ist 74 523 032
und Ihre Durchwahl ist -56.
Von welchem Anschluss aus rufen Sie an?"

Kunde: "Hä? Ich bin zu Hause. Wo haben Sie alle diese Informationen
her?"

Pizzamann: "Wir sind an das System angeschlossen."

Kunde: (seufzt) "Oh, natürlich. Ich möchte zwei von Ihren Spezial-
Pizzen mit besonders viel Fleisch bestellen."

Pizzamann: "Ich glaube nicht, dass das gut für Sie ist."

Kunde: "Wie bitte??!!"

Pizzamann: "Laut Ihrer Krankenakte haben Sie einen zu hohen Blutdruck
und extrem hohe Cholesterinwerte. Ihre Krankenkasse würde
eine solche ungesunde Auswahl nicht gestatten."

Kunde: "Verdammt! Was empfehlen Sie denn?"

Pizzamann: "Sie könnten unsere Soja-Joghurt-Pizza mit ganz wenig Fett
probieren. Sie wird Ihnen bestimmt schmecken."

Kunde: "Wie kommen Sie darauf, dass ich DAS mögen könnte?"

Pizzamann: "Nun, Sie haben letzte Woche das Buch 'Sojarezepte für
Feinschmecker' aus der Bücherei ausgeliehen.
Deswegen habe ich Ihnen Diese Pizza empfohlen."

Kunde: "Ok, ok. Geben Sie mir zwei davon in Familiengröße.
Was kostet der Spaß?"

Pizzamann: "Das sollte für Sie, Ihre Frau und Ihre vier Kinder reichen.
Der Spaß, wie Sie es nennen, kostet 45 Euro."

Kunde: „Ich gebe Ihnen meine Kreditkartennummer."

Pizzamann: "Es tut mir leid, aber Sie werden bar zahlen müssen.
Der Kreditrahmen Ihrer Karte ist bereits überzogen."

Kunde: "Ich laufe runter zum Geldautomaten und hole Bargeld,
bevor Ihr Fahrer hier ist."

Pizzamann: "Das wird wohl auch nichts.
Ihr Girokonto ist auch überzogen."

Kunde: "Egal. Schicken Sie einfach die Pizza los.
Ich werde das Geld da
haben. Wie lange wird es dauern?"

Pizzamann: "Wir hängen ein wenig hinterher.
Es wird etwa 45 Minuten dauern. Wenn Sie es eilig haben,
können Sie sie selbst abholen, wenn Sie das Geld besorgen,
obwohl der Transport von Pizza auf dem Motorrad immer
etwas schwierig ist."

Kunde: "Woher wissen Sie, dass ich Motorrad fahre?"

Pizzamann: "Hier steht, dass Sie mit den Ratenzahlungen für Ihren Wagen
im Rückstand sind und ihn zurückgeben mussten. Aber Ihre
Harley ist bezahlt, also nehme ich an, dass Sie die benutzen."

Kunde: "@#%/$@&?#!"

Pizzamann "Achten Sie lieber darauf, was Sie sagen. Sie haben sich
bereits im Juli 2006 eine Verurteilung wegen
Beamtenbeleidigung eingefangen."

Kunde: (sprachlos)

Pizzamann: "Möchten Sie noch etwas?"

Kunde: "Nein, danke. Oh doch, bitte vergessen Sie nicht, die beiden
kostenlosen Liter Cola einzupacken, die es laut Ihrer Werbung
zu den Pizzen gibt."

Pizzamann: "Es tut mir leid, aber die Ausschlussklausel unserer Werbung
verbietet es uns, kostenlose Softdrinks an Diabetiker
auszugeben..................................... "




habt ihr das nicht gelesen?!?!?!


Ich mag die ganzen Punkte-, Bonus- oder was weiß ich für -karten nicht,
wie schon gesagt wurde: Überwachung pur!

Bearbeitet von anitram.sunny am 09.06.2005 11:42:15

Zitat (marcel @ 09.06.2005 - 10:14:53)
Beide Beiträge von Kiwi.

Begeisterung muss nicht unbedingt Schlecihwerbung sein. Ich kannte die Karte nicht und könnte mit ihr eventuell was anfangen. Allerdings weiche ich wie andere der Datenerfassung rigoros aus, d. h. Karten die eine Adresshaltung verlangen sind für mich uninteressant.

Der Tipp an sich ist für manche sicher hilfreich, gibt einige die aufs Geld achten müssen und so einiges sparen können.

Grüße
Murphy

Hallöchen,

also erst mal Entschuldigung für die "Schleichwerbung" und 2. ist das net sowas wie Payback (sch....e schon wieder Schleichwerbung) :rolleyes:

Die Karte legt man lediglich vor, damit die sehen das man einen Vorteil bekommt... aber es wird KEIN Magnetband durchgezogen oder eine Nummer notiert!!!!!

Die einzelne Anbieter haben soweit ich weiss lediglich Verträge mit einander und das hat halt was mit der Kundenbindung zu tun.

Z.B. geht man öfter in die Disco wenn man kostenlos reinkann, aber trinkt dann mehr (zumindest hoffen die das dann) und somit haben sie einen Gewinn erwirtschaftet!!!!


- Wollte hier aber keine allgemeine Unruhe reinbringen - Nochmals sorry :blumen:


Zitat (murphy9970 @ 09.06.2005 - 10:20:46)
Zitat (marcel @ 09.06.2005 - 10:14:53)
Beide Beiträge von Kiwi.

Begeisterung muss nicht unbedingt Schlecihwerbung sein. Ich kannte die Karte nicht und könnte mit ihr eventuell was anfangen. Allerdings weiche ich wie andere der Datenerfassung rigoros aus, d. h. Karten die eine Adresshaltung verlangen sind für mich uninteressant.

Der Tipp an sich ist für manche sicher hilfreich, gibt einige die aufs Geld achten müssen und so einiges sparen können.

Grüße
Murphy

Genau DAS wollte ich eigentlich Euch damit sagen.... und somit auch helfen. :blumen:


Kostenloser Newsletter