Online Wörterbuch: englisch-deutsch


Hallo Ihr Lieben :rolleyes:

Habe heut eine e-mail auf englisch erhalten, nun versteh ich aber nicht die ganze mail, sondern nur ein Teil davon. Kennt jemand eine Internet Seite, wo man den ganzen Text einfügen kann und es sich dann übersetzen lassen kann? Wörterbücher gibt es ja genug, will aber nicht jedes 3 Wort nachschlagen. Wenn mir jemand helfen kann, wäre das super!

Mfg felljunge


... versuch mal diese Seite...


Vielen Dank Ludwig, klappt super! Danke! :blumen:


wow, super Link Ludwig, habe ich gleich mal abgespeichert, falls ich mal in die Bredouille kommen sollte. Danke :blumen:

Bearbeitet von Zappelhuhn am 21.07.2009 14:02:47


Zitat (Zappelhuhn @ 21.07.2009 14:02:12)
wow, super Link Ludwig, habe ich gleich mal abgespeichert, falls ich mal in die Bredouille kommen sollte. Danke :blumen:

der Dank gebührt Wurst, er hat ihn vor Wochen mal gepostet...

Nicht für ganze Texte, aber für ganze Formulierungen: http://dict.leo.org/

Da gibts auch ein Forum, wo einem sehr kompetent übersetzt wird.


man kann Übersetzungen auch direkt über die Internetseite www.dofair.de vornehmen. Das ist megapraktisch! :-D


@albrox, ich denke mal du weißt wieso ich so auf deinen Eintrag hier reagiere, wenn ich den Nickname mal auseinander nehme? denn irgendwie...aber langsam geht mir die "Werbung" für dofair auf den Geist... schön das dofair "nur" 10% der Spenden ein behält, die durch die Partner generiert werden, aber wenn ich Spenden will dann doch nicht durch einen "Werbelink" wie hier, dann stolpere ich selbst über die Möglichkeit...


Aber Nachi was hast du denn???

auch Mods mögen den link :P

Bearbeitet von wurst am 25.09.2009 20:24:36


@wurst,

gegen einen Link weil es einem gefällt habe ich nix... ich habe nur was dagegen das der Name im Impressum auf dofair soviel Ähnlichkeiten mit dem Nicknamen des Tippgebers hat :ph34r:


Da hast recht, ist nicht besonders intelligent. Wie leicht wäre es doch einen anderen Nick zu nehmen :lol:


:verwirrt: Wie kann man für etwas Werbung machen das im Forum schon existiert :verwirrt:

Die Außerirdische hat den Link gepostet und albrox hat sich erst 2 Tage später angemeldet :pfeifen:


Zitat (wurst @ 25.09.2009 20:47:58)
:verwirrt: Wie kann man für etwas Werbung machen das im Forum schon existiert :verwirrt:

Die Außerirdische hat den Link gepostet und albrox hat sich erst 2 Tage später angemeldet :pfeifen:

:verwirrt: ???was willst du uns sagen???:verwirrt:

Zitat (Nachi @ 25.09.2009 20:11:15)
aber langsam geht mir die "Werbung" für dofair auf den Geist...

Das versteh ich nicht :P

Du hast auch schon solche Links gepostet ;)

@wurst, ich gehe davon aus das der im Impressum der Seite dofair genannte Betreiber sich hinter albrox versteckt... was meines Erachtens einfach nur seinen Geldbeutel aufbessern soll da die Firma dahinter aus allen Einnahmen die sich darüber ergeben 10% abschöpft.... darum auch Werbung


Zitat (Nachi @ 25.09.2009 21:06:17)
@wurst, ich gehe davon aus das der im Impressum der Seite dofair genannte Betreiber sich hinter albrox versteckt... was meines Erachtens einfach nur seinen Geldbeutel aufbessern soll da die Firma dahinter aus allen Einnahmen die sich darüber ergeben 10% abschöpft.... darum auch Werbung


Die Außerirdische auch??? B)

Zitat (wurst @ 25.09.2009 21:14:51)

Die Außerirdische auch??? B)

musst du mich nicht fragen...das kannst du sie selbst fragen ;)

sagt mal, gehts euch noch gut?

hinter dofair steht keine Firma, das Ganze wurde von Studierenden der Uni Paderborn entwickelt und hat die volle Unterstützung der Uni
den User kostet die Nutzung keinen Cent, die Spenden kommen ausschließlich von den Sponsoren
dass ein geringer Teil für die Kosten verwendet wird, dagegen kann wohl kaum etwas zu sagen sein
wenn der Hinweis auf diese Suchmaschine als Werbelink angesehen wird, dann sollte auch niemand mehr sagen "googel doch mal",
auch die google-Betreiber verdienen, und die decken nicht nur ihre Kosten, die sind richtig reich geworden


Morgen,

Ich hatte da einen langen Kommentar geschrieben, ich hab ihn gelöscht. In einem Satz gesagt, was da geschieht, versteht ich nicht.


Zitat (markaha @ 27.09.2009 05:48:14)
In einem Satz gesagt, was da geschieht, versteht ich nicht.

Ganz einfach:In Halle ist ein Sack Reis umgefallen! ;)

Nachsatz:Es ist nicht alles Werbung,auch wenn es so aussieht.

Hallo zusammen,

wow. Ich war sehr erstaunt, was ich hier für eine Diskussion losgetreten habe.

Vorab: ja die Ähnlichkeit meines Nicks zum Namen im Impressum auf dofair.de ist korrekt.
Ich hatte/habe auch gar nicht vor dies zu verschleiern, aber rausschreien muss ich es ja auch nicht.

Persönlich fand ich es jetzt nicht so schlimm, was ich hier "getan" habe.

Nachi, wie stolpert man denn ansonsten über dofair? Es geht hier nicht darum meinen Geldbeutel aufzubessern - auch wenn das toll wäre, da ich schon viel selber in das Projekt investiert habe, sowohl zeitlich als auch monetär. Die 10% decken nichtmals die Kosten die bisher entstanden sind.

Und nochmal zur Erklärung (was Die Außerirdische ja schon sehr schön dargestellt hat - Vielen Dank):

Es gibt keine Firma hinter dieser Seite. Diese ist im Rahmen eines interdisziplinären Projekts der Universität Paderborn realisiert worden.

Ich finde es logisch, dass wir auch versuchen die Seite etwas bekannter zu machen - denn wir haben leider nicht die Mittel grossangelegte Marketingaktionen zu starten.

Wenn ich mit meinem Posting jemanden auf die Füsse getreten habe tut es mir leid.

Viele Grüße

Alex


@albrox,

leider sehe ich selbst, wenn noch kein Geld damit verdient wird oder werden kann diese Form des "Link-setzens" als Werbung in eigener Sache auch wenn es nur für dein Projekt ist wo deine Uni dahinter steht. Werbung bleibt Werbung...

Klar kann jemand der nichts mit dem Projekt zu tun hat, die Idee gut findet, diesen Link gern verbreiten. Nur mag ich es nicht wenn mir ein Link so von hinten herum unter geschoben wird. Darum mein Veto. Vielleicht reagiere ich auch so weil ich mich durch so was manipuliert fühle. Wenn von deiner Seite ein paar Worte dazu gekommen wären das du ein tolles Projekt vertrittst, wäre ich nicht so hoch gegangen...

Ist halt meine Meinung...

Internette Grüße Nachi


PS: Kleiner Tipp am Rand, der Wikipedia(KLICK), der freien Enzyklopädie konnte ich noch keinen Tipp zu "dofair.de "entlocken und das ist ja das Nachschlagewerk der Internetnutzer. ;)


@Nachi

Danke für Dein Schreiben. Also als Manipulation verstehe ich es nicht. Klar möchte ich auf die Seite/das Projekt aufmerksam machen, aber ob man es benutzt kann doch jeder für sich entscheiden.
Du hast recht, dass ich ein paar mehr Worte hätte verlieren können. Ich habe den Thread gesehen und mich hatte es kurz in den Fingern gejuckt zu schreiben. Und das habe ich dann so schnell und nebenbei getan ;-)
Ich gelobe Besserung!

Viele Grüße

Alex


Zitat (Nachi @ 27.09.2009 14:49:51)
Nur mag ich es nicht wenn mir ein Link so von hinten herum unter geschoben wird.

Moment mal.

Ich habe diesen Link als Erste gepostet.
Ich habe ihn nicht von hinten herum irgend wem untergeschoben.
Ich persönlich habe überhaupt gar nichts damit zu tun, außer dass ich die Meldung darüber auf der Homepage der Uni entdeckt, das Ganze ausprobiert habe und begeistert war.
Meine einzige persönliche Beziehung dazu ist meine Freude über die Kreativität unserer Studies.

@Außerirdische,

das du das gemacht hast habe ich nie behauptet...

hier ging es nur darum das albrox seinen Link gesetzt hatte und ich darüber gestolpert bin....mehr nicht weniger nicht... für mich war der Link Werbung von albrox mehr nicht und nicht weniger...


Zitat (Nachi @ 27.09.2009 21:59:35)
@Außerirdische,

das du das gemacht hast habe ich nie behauptet...

hier ging es nur darum das albrox seinen Link gesetzt hatte und ich darüber gestolpert bin....mehr nicht weniger nicht... für mich war der Link Werbung von albrox mehr nicht und nicht weniger...

Nachi vor dem Reden Gehirn einschalten ;)

Solange du nix kaufst,Zahlst/Spendest du auch nix ;)
und die Suchmaschine ist nicht nur gut sondern auch Kostenlos

noch mal Info :P

@wurst,

dofair ist keine Suchmaschine, dofair ist ein Aufsatz für verschiedene Suchmaschinen unter einer Oberfläche. Ziel der Seite ist es erstens das Suche zu verteilen auf die jeweils bevorzugte und gewünschte Suchmaschine und nebenbei noch Spendengelder zu generieren. Also nix anderes als wenn ich dich mal auf Maulwurfssuche schicke wobei da der Unterschied besteht das du nur bei der größten Suchmaschine unter meiner Oberfläche suchen darfst und ich dort keine Partner habe die Gelder generieren, wenn über mich gekauft wird...

und wie du schon gelesen hast ist die Sache zwischen albrox und mir soweit geklärt, denn wir haben unsere Meinungen ausgetauscht...

mir selbst ist egal über welche suche jemand seine Daten im Netz gewinnt, ich selbst nutze Suchmaschinen so und so nur noch um an Grunddaten zu kommen die ich dann wiederum von meinen eigenen Spider auswerten lasse...

@albrox, kannst du mit meiner Erklärung für wurst leben, das ich dofair als Oberfläche bezeichne? Ach ja noch was anderes, kann es sein das ich ein kleines déjà-vu Erlebnis mit dofair habe...war das(Name leider nicht mehr im Kopf)auch von dir?

Bearbeitet von Nachi am 27.09.2009 23:55:23


Zitat (Nachi @ 27.09.2009 23:53:41)
Also nix anderes als wenn ich dich mal auf Maulwurfssuche schicke wobei da der Unterschied besteht das du nur bei der größten Suchmaschine unter meiner Oberfläche suchen darfst und ich dort keine Partner habe die Gelder generieren, wenn über mich gekauft wird...


Vorsicht werbung :lol: aus deinen Link rofl

Hello again! :-)

@Nachi

natürlich kann ich damit leben. Der wirklich perfekte Begriff zur Bezeichnung ist mir bisher auch noch nicht untergekommen. Persönlich bevorzuge ich Portal.

Das Dir das Ganze bekannt vorkommt kann gut sein. Zur Geschichte der Seite:

Ich habe das Ganze persönlich unter dem Namen simplythesearch gestartet. Die Uni fand die Idee gut und nach Absprache haben wir uns entschlossen das Ganze als interdisziplinäres Projekt neu hochzuziehen. Der Name simplythesearch blieb dabei auf der Strecke - weil zu lang und fehleranfällig. Daraufhin hatten wir einen neuen Namen: fairdoo. Der war aber leider mit einem Namensrechtsproblem verbunden und nun sind wir somit (und sicher ;-) ) dofair.

Übrigens machen wir auch extra angepasste Portale für spezifische Hochschulen, Organisationen etc.

@Ausserirdische
So zum Beispiel das Portal für die Uni unter upb.dofair.de

Viele Grüße

Alex

Bearbeitet von albrox am 28.09.2009 13:46:04


@albrox,

ja wo du den Namen simplythesearch sagst, fällt mir das auch wieder ein... :hirni: manchmal fällt einem der Name einfach nicht ein...
Ja genau der Name Portal passt auch... :)

dann wünsche ich mal noch viel Erfolg :blumen:

Internette Grüße Nachi


Aber weil wir schon dabei sind: Noch ein Sucherli ;)



Kostenloser Newsletter