Fundament für Schildkröten-schutzhaus


Hallo Zusammen,

wir planen, uns in "näherer Zukunft" Schildkröten anzuschaffen und dafür möchten wir ein Schutzhaus im Garten bauen.

Als Grundlage wird ein entsprechendes Frühbeet dienen... allerdings muss ein Fundament dafür gebaut werden.
So im Groben weiß ich darübr auch schon bescheid, allerdings gibt es noch ein paar Unklarheiten beim genauen Vorgehen...

1) Die "Baugrube" soll ca. 80cm tief sein.
Um ein Eindringen von Mäusen/Ratten o.ä. von unten zu vermeiden, wird ein Metallgitter eingelegt.
-> Macht es sinn, dieses ggf. auf einem Kiesbett zu platzieren, oder reicht es aus, es einfach in die Baugrube zu legen?

2) Das Fundament wollen wir aus Beton machen - zusätzlich soll eine Styrodur-Isolierung angebracht werden...
Ich habe jetzt bereits aufbauten gesehen, wo das Styrodur mit Schrauben versehen in die Schalung eingebracht wurde - und dann einfach das Beton in die Schalung gegossen wurde.
-> Ich bin mir allerdings nicht ganz so sicher wegen der Feuchtigkeit?!
-> da der Boden durch das Metallgitter nicht komplett geschlossen ist - braucht es hier eine Feuchtigkeitsisolierung?
Wenn ja - das ist doch glaube ich eine Bitumen-Masse, welche auf den Beton aufgetragen wird... und erst darauf wird dann die Isolierung aufgebracht - oder?

Über ein paar Tips und hinweise würde ich mich sehr freuen ;)

Danke schon mal und Gruß,
Chris



Kostenloser Newsletter