blockieren von Mitgliedern


das Mitglied Flugsand schreibt mir PM die ich als persönliche Beleidigungen empfinde. Ich möchte von ihm oder ihr keine PM mehr erhalten. habe schon von mehreren gehört das Flugsand beleidigende Kommentare schreibt.


Hallo Upsi :blumen:

ein Tipp von mir: die PN's einfach an Bernhard weiterleiten...er erledigt das andere schon :D und nicht ärgern, bringt nix, solche User gibt es.

P.S. in deinen Einstellungen kannst du ihn/sie auch blockieren...

Bearbeitet von GEMINI-22 am 03.08.2014 11:46:58


@Upsi: Einstellungen, -> Adressbuch: Bei "Mitglied hinzufügen" Name eintragen. Bei "Erlaube diesem Mitglied Dich zu kontaktieren?": Nein einstellen. Auf Hinzufügen klicken, Fertig. :)

Bearbeitet von viertelvorsieben am 03.08.2014 12:49:37


@viertelvorsieben:

Habe bisher zwar noch keinen Ärger gehabt, aber das ist gut zu wissen. Danke für den Hinweis.


Zitat (Kampfente @ 03.08.2014 12:48:57)
@viertelvorsieben:

Habe bisher zwar noch keinen Ärger gehabt, aber das ist gut zu wissen. Danke für den Hinweis.

Gerne. :)

Was es nicht alles gibt, aber wieder was dazu gelernt, sollte sowas mal mir passieren.


Zitat (Tilla @ 03.08.2014 12:57:55)
Was es nicht alles gibt, aber wieder was dazu gelernt, sollte sowas mal mir passieren.

dito, das wußte ich auch nicht.....und werde diese Funktion hoffentlich nie brauchen.
Aber danke, für die Aufklärung @viertelvorsieben :blumen:

Dankeschön für eure Antworten, ich werde die Tipps gleich in die Tat umsetzen


Danke viertelvorsieben :) ~ auch von mir

Ich war diesem Schalter schon begegnet, als ich ausprobieren wollte einen PN-Absender ins Addressbuch einzufügen und war dann verunsichert, ob diese 'Nein-Option' sich wohl auf die i-mail beziehen sollte ... und hab' das dann erstmal komplett abgebrochen.

Ein wiederholtes Durchsuchen der Hilfe hatte es leider auch nicht beantwortet.

Bearbeitet von Vava am 03.08.2014 14:40:39


@ viertelvorsieben :blumen:

ich bedanke mich auch .


Nichts zu danken... :blumen:

Ich hatte die Funktion vor einiger Zeit mal selbst gebraucht. Hat sich aber mittlerweile wieder erledigt.



Kostenloser Newsletter