Meine sogenannte Familie: ..


Hallo liebe Muttis,
ich hoffe hier Hilfe zu finden, denn sonst weiß ich echt nicht mehr weiter. Bei uns Zuhause ist grad eine schlechte Stimmung. Meine Familie besteht aus Vater, Mutter und 2 Töchtern.
Meine Mutter ist eine perfekte Frau, sie will,dass es allen gut geht und für sie ist Familie ganz wichtig. Sie unternimmt auch gerne Sachen. Sie reißt sich beide Beine aus dass sie den Alltag meistern kann und so.
Allerdings ist mein Vater zuzeit richtig blöd (sorry dass ich das so sage, aber es stimmt einfach ;()
Er interessiert sich 0 für uns (seine Familie), ist oft und lange bei seiner Mutter und redet auch nicht viel mit uns. Beim essen sitzt er still nebendran oder motzt rum.. Egal was meine Mutter macht, alles ist falsch und er motzt sie gleich an!!! An allem sei sie Schuld...
Meine Mutter war die ganzen Jahre (seit er sich so verändert hat) immernoch nett zu ihm, hat ihm seine Sachen hinterhergeräumt (er räumt nämlich auch nicht auf..) und immer wieder probiert eine richtige Familie herzustellen.Aber das ist ihr nicht geglückt. Meine Schwester ist auch eher Einzelgänger und so mache ich allein Sachen mit meiner Mutter. Aber sie weint oft,und sagt dass sie sich so ihr Leben nicht vorgestellt hat. Dass sie ihr Leben hasst. Und ich kann sie verstehen.
Mein Vater hatte noch nchtmal ein Osterhase für sie. er meinte er hatte so viel um die Ohren. Aber man kann doch trozdem etwas kleines kaufen?! Ich habe ihm dann heimlich einen von meinen Osterhasen gegeben, dass Mama nicht merkt dass er nix für sie hat. Als ich mal mit meinem Vater geredet habe meinte er dass er sich sein Leben ja so auch nicht vorgestellt hat.. er will ja was unternehmen und alles.
Aber er will ja nie was mit uns machen?!

Wenn wir aber irgendwo sind oder Freunde bei uns sind, tut er so ,als sei er der beste Vater der Welt..

Ich muss zugeben ich bin auch manchmal blöd zu meiner Mutter und motze sie grundlos an.. oder sie muss sich über mich ärgern weil ich mein Zimmer nicht aufräume oder so. Aber das werde ich an jetzt ändern.. ich schäme mich so sehr dass ich so lang eine schlechte Tochter war. Ab jz ändere ich mich!!!!

Tut mir Leid für den langen und durcheinanderen Text, aber ich bin grad schon wieder am weinen und es macht mich einfach fertig- am liebsten würde ich mit meiner Mutter einfach ganz weit weg ziehen..

LG :(


Zitat
ich schäme mich so sehr dass ich so lang eine schlechte Tochter war. Ab jz ändere ich mich!!!!


Bravo! :)

Vielleicht sollten Deine Eltern mal zu einer Eheberatung gehen. Wenn der Vater nicht möchte, kann sich Deine Mutter auch alleine beraten lassen.

fragt doch mal den Vater, warum er sich so verhält, hat er seine Arbeit verloren oder macht er ständig viele Überstunden und ist deshalb gereizt, und ist er wirklich bei seiner Mutter?
vielleicht will deine Mutti auch zu perfekt sein

von aussen können wir da schlecht raten, die Hintergründe müssen geklärt werden


Danke für eure Antworten und sry dass ich erst jetzt antworte, hatte viel zu tun :D

Bei uns ist jetzt zum Glück wieder alles in Ordnung! Mein Vater hatte viel Stress auf seiner Arbeit weil viele krank waren und so. :)

LG:)


Schön, daß Du Dich nochmal gemeldet hast. Wünsche Euch alles Gute. :)


Schön,aber trotzdem etwas seltsam..... seit Jahren! benimmt sich der Vater fies und jetzt ist ganz plötzlich alles wieder in Ordnung, weil der Grund viele Kranke auf der Arbeit waren?
Aber wenn ja jetzt alles wieder okay ist, ist das eine gute Sache...



Kostenloser Newsletter