MENSCHEN


Alle Menschen sing gleich?
http://www.sonic200.com/others/tuongphan.htm

Bearbeitet von simin am 18.05.2006 15:11:17


Ja, ist leider Realität .


Da können einem die Tränen kommen.


Bei solchen Bildern wird einen klar wie gut es einen eigentlich geht .


Puh! :(


und hier bei uns wird so viel gejammert!! es ist oft nicht zum aushalten WIE unzufrieden viele sind!


Kein Kommentar, nur tief durchatmen und schlucken


Zitat (Die Außerirdische @ 18.05.2006 - 18:37:12)
Kein Kommentar, nur tief durchatmen und schlucken

Da kann ich mich nur anschließen...

:huh: :(


Naja. Gibt schon schlimmere Sachen!

Man kann im Leben eh nicht Allen helfen und überall spenden, zumal man nicht mal weiß, wohin seine Kohle wirklich geht!

Und ich kann ja, wenn ich selber gerade gerad über die Runden komm, nicht auch noch abgeben.

Fazit: Manchmal kann man mal spenden, wenn es seriös aussieht - aber nicht immer!

Und: Ich persönlich spende lieber für Tierheime und Tiere in Not!


Zitat (Miele Navitronic @ 20.05.2006 - 08:22:22)
Naja. Gibt schon schlimmere Sachen!

Man kann im Leben eh nicht Allen helfen und überall spenden, zumal man nicht mal weiß, wohin seine Kohle wirklich geht!

Und ich kann ja, wenn ich selber gerade gerad über die Runden komm, nicht auch noch abgeben.

Fazit: Manchmal kann man mal spenden, wenn es seriös aussieht - aber nicht immer!

Und: Ich persönlich spende lieber für Tierheime und Tiere in Not!

Bitte, :o wieso sind dir Tiere lieber, wie Menschen ?

Zitat (Miele Navitronic @ 20.05.2006 - 08:22:22)
Und: Ich persönlich spende lieber für Tierheime und Tiere in Not!

Das ist ja wohl der Knaller!

Zitat (Mikro @ 22.05.2006 - 11:38:59)
Zitat (Miele Navitronic @ 20.05.2006 - 08:22:22)
Und: Ich persönlich spende lieber für Tierheime und Tiere in Not!

Das ist ja wohl der Knaller!

Warum der Deibel?

Ich spende schonmal ab und zu, ich will ja auch noch leben.

Und ich geb nunmal lieber den Tierheimen in meiner Nähe mal Geld, oder Futter, was meiner nicht mag, oder Halsbänder, Leinen, Decken, usw.

Was ist dran verkehrt? Der eine Spendet für Kinderhilfsorganisationen, der andere für Tiere in Not, wieder ein anderer für Menschen in Afrika!


Ich bin, wie hier manche vl. wissen, sehr tierlieb, hab selber welche, überleg sogar, mir noch einen Hund aus dem Heim zu holen, was ja auch wieder kostet, und und und.

Tiere sind doch genau, wie Menschen. Ist mir halt lieber so!

Hier möchte ich aber widersprechen denn Tiere den Menschen gleich zu setzen ist m.E. nicht angebracht. Mir tut jedes Tier leid dem es schlecht geht aber ein verhungerndes es Kind hat mein tiefstes Mitgefühl.

Klar kann nur der spenden, der genügend Mittel zur Verfügung hat. Wir machen einmal gegen Ende des Jahres eine Spende. Manchmal für krebskranke Kinder oder Heimkinder oder einfach in Katastrophengebiete. Wir sind nicht reich aber es geht uns im Vergleich zu anderen Menschen auf der Erde so gut, daß wir teilen möchten.


Jedem von uns gebildeten und Internet benutzenden Menschen sollte doch klar sein, das es auf dieser Welt eine ganz große Lücke zwischen arm und reich gibt. In sofern brauche ich nicht eine solche graphisch nicht ansprechende Seite. Wer durch sowas erst jetzt zum Nachdenken angeregt wird, sollte einfach mal neben frag mutti auch noch andere Seiten besuchen, Zeitung lesen und Nachrichten schauen.

Unser Wohlstand beruht auf der Armut diese Menschen. Ob und wofür man spendet, ist fast nebensächlich, es sind immer nur Tropfen auf den heissen Stein.

In unserer Gesellschaft ist es ja leider so, das man sich als Lebensgrundlage, Haustiere bis zum Umfallen halten muss, damit man überhaupt Gesellschaft hat, sei es die alte Oma, deren Mann starb oder der kleine Junge der keine Freunde hat. Irgendwann landen die Tiere im Heim. In so fern hat Miele recht und tut was sinnvolles. Wie groß wäre erst der Aufschrei, wenn die armen Tiere eingeschläfert oder im Fluss ersoffen werden, weil niemand mehr für den Unterhalt aufkommen will.


Jeder hat das Recht frei über seine Spenden zu entscheiden.Und wenn jemand der Meinung ist, er spendet ausschließlich für Tiere, dann ist das ok...

Und Miele weiß auch, daß seine Spende sofort da ankommt, wo sie auch hin sollte...

Leider ist es oft so, daß man gar nicht weiß, wo die Spenden eigentlich hinfließen...

Auch wenn Spenden oftmals nur der berühmte Tropfen sind, finde ich wichtig, daß Leute Spenden...Denn es heißt ja auch, steter Tropfen höhlt den Stein..

Und ich bin immer wieder überwältigt über die große Spendenbereitschaft bei Katastrophen. Das zeigt doch, daß noch Menschlichkeit und Warmherzigkeit existiert...

Übrigens, es muß ja nicht immer Geld sein!!!!

Geht Blut spenden, sammelt Altgleider etc...

Was mir nur manchmal sauer aufstößt, viele sind bereit Geld auf Spendenkontos zu überweisen, aber gehen hier mit geschlossenen Augen an Obdachlose vorbei, ohne auch nur einen Cent übrig zu haben...

Klar, dem gehts immer noch besser, als dem hungernden Kind in Afrika, kann man sich ja dann beruhigen...Aber macht es wirklich Sinn, selbst bei Armut noch "Klassenunterschiede" zu machen?????

Bearbeitet von Mellly am 22.05.2006 13:02:02


Dann bleibt nur zu hoffen, daß Miele mal nicht selber in Not gerät und damit auf andere Hilfe angewiesen ist. Ich mag Tiere und habe auch ziemlich viele - aber es grenzt an Blasphemie, ein Tier mit einem hungernden Menschen gleich zusetzen !

ICH GLAUB, JETZT BIN ICH RICHTIG WÜTEND !!!


Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 13:06:07)
Dann bleibt nur zu hoffen, daß Miele mal nicht selber in Not gerät und damit auf andere Hilfe angewiesen ist. Ich mag Tiere und habe auch ziemlich viele - aber es grenzt an Blasphemie, ein Tier mit einem hungernden Menschen gleich zusetzen !

ICH GLAUB, JETZT BIN ICH RICHTIG WÜTEND !!!

Öhm nichts anderes machen Tierschützer zB die Kollegen von Animal Peace.

Zitat (Denza @ 22.05.2006 - 13:09:18)
Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 13:06:07)
Dann bleibt nur zu hoffen, daß Miele mal nicht selber in Not gerät und damit auf andere Hilfe angewiesen ist. Ich mag Tiere und habe auch ziemlich viele - aber es grenzt an Blasphemie, ein Tier mit einem hungernden Menschen gleich zusetzen !

  ICH GLAUB, JETZT BIN ICH RICHTIG WÜTEND !!!

Öhm nichts anderes machen Tierschützer zB die Kollegen von Animal Peace.

Tieschützer sind ja auch ok ! Aber sind Menschen nicht wichtiger ?

Hoffentlich heißt es jetzt nicht wieder, was ich da angezettelt haben soll... :rolleyes:

Wo liegt das Problem? Ich will Dir ja auch nicht vorschreiben, für wen Du spenden sollst!

Zitat
Wie groß wäre erst der Aufschrei, wenn die armen Tiere eingeschläfert oder im Fluss ersoffen werden, weil niemand mehr für den Unterhalt aufkommen will.


Eben! Und wovon leben denn Tierheime??? :wacko: Bestimmt nicht davon, dass immer mehr Tiere abgegeben werden!

Zitat
Und Miele weiß auch, daß seine Spende sofort da ankommt, wo sie auch hin sollte...


Ganz genau. Es fällt mir leichter 100€ persönl. zu einem Tierheim zu bringen, oder dafür Futter zu kaufen, was ich dann persönl. hinbringe, als es auf irgendein Konto zu überweisen, wo ich garnicht weiß, wo das dann hinkommt!


Zitat
sammelt Altgleider


Wobei da auch Unfug mit getrieben wird. Ich hab mal im TV gesehen, dass die wahrhaftig Kleidung, die noch gut ist, zu tlw. hohen Preisen weiter verkaufen und die Lumpen kommen in den Reißwolf. Wer garantiert mir, dass die die Kohle nicht selber einstecken?

Deshalb kommen bei mir auch die meisten Kleider, sei es eine kaputte Jeans, Schuhe, oder so einfach in die normale Hausmülltonne!

Zitat
aber gehen hier mit geschlossenen Augen an Obdachlose vorbei, ohne auch nur einen Cent übrig zu haben...


Das tue ich auch, klar kann man nicht jedem Obdachlosen die Kohle in den Rachen schmeißen, aber vereinzelten, die mir leid tun, schon! Und ich muss dem die Dankbarkeit auch ansehen. Einer, der die Klappe hät und nur ein Schild hochhält, mit "Mein Tochter muss operiert werden, bitte helfen", aber die Goldzähne im Maul hat, kriegt nix. Fertig. Einer, der sich auch mal bedankt, oder sprichwörtlich, wirklich nix zu fressen hat und auch noch einen Hund oderso bei hat, der kriegt - und das nicht zu knapp!

Zitat
ICH GLAUB, JETZT BIN ICH RICHTIG WÜTEND !!!



Und?......

Bearbeitet von Miele Navitronic am 22.05.2006 13:25:06

gibt chilly recht


es macht mich echt traurig,wie so menschen manchmal denken :heul: :heul: :heul:


Kein Mensch ist wichtig.


Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 13:24:51)
Zitat
ICH GLAUB, JETZT BIN ICH RICHTIG WÜTEND !!!



Und?......

ob dich das interessiert oder nicht spricht für dich selber

Zitat (minzi @ 22.05.2006 - 13:29:57)
Kein Mensch ist wichtig.

und dich kann ich überhaupt nicht verstehen ! DU HAST EINFACH EINEN KNALL man bin ich sauer über soviel borniertheit !

Zitat (minzi @ 22.05.2006 - 13:29:57)
Kein Mensch ist wichtig.

Hoffentlich geräts Du nicht in eine schlimme Situation, wo Du evtl. auf Hilfe von anderen angewiesen bist, die dann genau so denken wie Du...

Okaysen. Ich trau mich dann mal vor! :ph34r:


Wer kann diesen Augen widerstehen?


Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:19:40)
Okaysen. Ich trau mich dann mal vor! :ph34r:


Wer kann diesen Augen widerstehen?

der hund mag niedlich sein - aber du spinnst gewaltig !

Ich habe gefragt was du tust, nicht wo du Mitglied bist, das eine bedeutet nicht das andere.


Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:22:26)
Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:19:40)
Okaysen. Ich trau mich dann mal vor!  :ph34r:


Wer kann diesen Augen widerstehen?

der hund mag niedlich sein - aber du spinnst gewaltig !

GLEICHFALLS.............



Und diesmal biN ich eindeutig unschuldig!


Wenn ich den Hund sehe, blutet mir das Herz! :schnäuzen:

Bearbeitet von Miele Navitronic am 22.05.2006 14:27:10

erstens spende ich regelmäßig, dann habe ich verschiedene patenschaften, und ich achte darauf, nichts zu kaufen, was durch Kinderindustrie hergestellt wird ! wenn ich das, was ich mache alles aufzählen würde, könnte ich noch bis mitternacht schreiben ! und mit dem "tropfen auf dem heißen stein°, hast du nur insofern recht, daß, wenn jeder mit etwas anfangen würde - ein wenig mehr geholfen würde.
UND BERUHIGT HAT MICH DAS AUF KEINEN FALL
Fütterst du erst den hund und dann das kind ?


Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:26:42)
Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:22:26)
Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:19:40)
Okaysen. Ich trau mich dann mal vor!  :ph34r:


Wer kann diesen Augen widerstehen?

der hund mag niedlich sein - aber du spinnst gewaltig !

GLEICHFALLS.............



Und diesmal biN ich eindeutig unschuldig!


Wenn ich den Hund sehe, blutet mir das Herz! :schnäuzen:

NICHT UNSCHULDIG - DÄMLICH!!!

reg dich mal nicht so auf!
hier werden nicht menschen oder kinder mit tieren verglichen, nein hier wurde gesagt, wer lieber wofür spendet.
ich spende auch lieber für tiere!

hat ja nicht direkt damit was zu tun, aber menschen sind schuld daran, dass es tieren schlecht geht! ob im tierheim, in der natur oder sonstwo!!


Zitat (Miele Navitronic @ 20.05.2006 - 08:22:22)
Naja. Gibt schon schlimmere Sachen!

Man kann im Leben eh nicht Allen helfen und überall spenden, zumal man nicht mal weiß, wohin seine Kohle wirklich geht!

Und ich kann ja, wenn ich selber gerade gerad über die Runden komm, nicht auch noch abgeben.

Fazit: Manchmal kann man mal spenden, wenn es seriös aussieht - aber nicht immer!

Und: Ich persönlich spende lieber für Tierheime und Tiere in Not!

Ach, da hast du doch glatt was überlesen - darum gings mir

ne überlesen hab ich nuex


Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:30:29)
Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:26:42)
Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:22:26)
Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:19:40)
Okaysen. Ich trau mich dann mal vor!  :ph34r:


Wer kann diesen Augen widerstehen?

der hund mag niedlich sein - aber du spinnst gewaltig !

GLEICHFALLS.............



Und diesmal biN ich eindeutig unschuldig!


Wenn ich den Hund sehe, blutet mir das Herz! :schnäuzen:

NICHT UNSCHULDIG - DÄMLICH!!!

Jetzt hüte aber mal ganz schnell deine Zunge, du Kamel.


Was soll der Scheiß, bitte?


Was willst Du bezwecken - an meiner Sichtweise/Art ändern, wem ich was spende wird sich auch durch dein Gelaber nichts ändern Schreib Dir das hinter die Ohren, Du ....!


:angry: :wallbash: :labern:

Bearbeitet von Miele Navitronic am 22.05.2006 14:38:19

Nur gut, dass es hier keinen Ton gibt .....


Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:34:26)
Zitat (Miele Navitronic @ 20.05.2006 - 08:22:22)
Naja. Gibt schon schlimmere Sachen!

Man kann im Leben eh nicht Allen helfen und überall spenden, zumal man nicht mal weiß, wohin seine Kohle wirklich geht!

Und ich kann ja, wenn ich selber gerade gerad über die Runden komm, nicht auch noch abgeben.

Fazit: Manchmal kann man mal spenden, wenn es seriös aussieht - aber nicht immer!

Und: Ich persönlich spende lieber für Tierheime und Tiere in Not!

Ach, da hast du doch glatt was überlesen - darum gings mir

Worum gings Dir denn dabei? Erklär das doch mal bitte, auch für pepsi, z.B.


Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:29:32)
erstens spende ich regelmäßig, dann habe ich verschiedene patenschaften, und ich achte darauf, nichts zu kaufen, was durch Kinderindustrie hergestellt wird ! wenn ich das, was ich mache alles aufzählen würde, könnte ich noch bis mitternacht schreiben ! und mit dem "tropfen auf dem heißen stein°, hast du nur insofern recht, daß, wenn jeder mit etwas anfangen würde - ein wenig mehr geholfen würde.
UND BERUHIGT HAT MICH DAS AUF KEINEN FALL
Fütterst du erst den hund und dann das kind ?

du vertauschst gerade die User.

Spenden und Patenschaft sind gut und schön. Aber gerade Spenden decken nur eine kurze Hungerperiode ab oder veringern den Ausbruch einer Epidemie, langfristig hilft nur der Aufbau einer Infrastruktur, das diese Menschen sich selbst versorgen können und so einen Sinn im Leben sehen, niemand nützt es den Hunger zu stillen, aber dabei den Geist verhungern zu lassen.

Das Du Kinderarbeit nicht unterstützt halte ich einerseits für lobenswert, in vielen Entwicklungsländern musste ich mich aber davon überzeugen, das es absolut nötig ist, das Kinder arbeiten. Sonst verhungert ein anderes Familienmitglied und auch das zu Ungunsten unseres Wohlstandes.

Bilder von Menschen udn Tieren helfen hier nicht wirklich weiter.

Zitat (Peddys @ 22.05.2006 - 14:39:16)
Nur gut, dass es hier keinen Ton gibt .....

:D


Wat die kann, kann ich schon dreimal! Das muss man sich mal reintun, ey, da sagt man mal, wie man es handhabt und dann kommt Mutter Theresa und macht eine Welle, dass man denkt, die Jahrhundertflut kommt zurück!


Was soll das?

Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:41:02)
http://www.netzeitung.de/ausland/337195.html

Ja und?

Da von den Spenden so gut wie nichts bei den Armen ankommt, muss man sich schon sehr überlegen wo man spendet.


Zitat (Ingeborg @ 22.05.2006 - 14:45:30)
Da von den Spenden so gut wie nichts bei den Armen ankommt, muss man sich schon sehr überlegen wo man spendet.

von der Bildzeitung abgeschrieben?

Zitat (Ingeborg @ 22.05.2006 - 14:45:30)
Da von den Spenden so gut wie nichts bei den Armen ankommt, muss man sich schon sehr überlegen wo man spendet.

! ! !


Ingeborch: :daumenhoch: :blumen:

Zitat (Denza @ 22.05.2006 - 14:42:03)
Spenden und Patenschaft sind gut und schön. Aber gerade Spenden decken nur eine kurze Hungerperiode ab oder veringern den Ausbruch einer Epidemie, langfristig hilft nur der Aufbau einer Infrastruktur, das diese Menschen sich selbst versorgen können und so einen Sinn im Leben sehen, niemand nützt es den Hunger zu stillen, aber dabei den Geist verhungern zu lassen.

JO!

Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:37:22)
Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:30:29)
Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:26:42)
Zitat (Chilly @ 22.05.2006 - 14:22:26)
Zitat (Miele Navitronic @ 22.05.2006 - 14:19:40)
Okaysen. Ich trau mich dann mal vor!  :ph34r:


Wer kann diesen Augen widerstehen?

der hund mag niedlich sein - aber du spinnst gewaltig !

GLEICHFALLS.............



Und diesmal biN ich eindeutig unschuldig!


Wenn ich den Hund sehe, blutet mir das Herz! :schnäuzen:

NICHT UNSCHULDIG - DÄMLICH!!!

Jetzt hüte aber mal ganz schnell deine Zunge, du Kamel.


Was soll der Scheiß, bitte?


Was willst Du bezwecken - an meiner Sichtweise/Art ändern, wem ich was spende wird sich auch durch dein Gelaber nichts ändern Schreib Dir das hinter die Ohren, Du ....!


:angry: :wallbash: :labern:

Danke dir schön !!!
Manche Menschen berühren mich nicht - und du gehörst dazu

Zitat
Manche Menschen berühren mich nicht - und du gehörst dazu



:heul: :heul: :heul:

Dat is ja furchtbar :o

:heul: :heul: :heul:

Du wirst das sicherlich überleben - da mach ich mir weniger sorgen


Hi!

Also Leutz, wie geht ihr denn ab? Ich versteh Miele. Er spendet Knete oder Sachen für Tiere, weils ihm wichtig ist. Und andere spenden Knete oder Sachen für arme Kinder/Krisengebiete usw.

Kommt es nicht darauf an, dass überhaupt jemand was spendet? Wenn Miele sich für Tiere und Tierheime engagiert ist das genauso richtig/wichtig, als wie wenn ein anderer sich für was anderes stark macht.

Und sich gegenseitig anzupflaumen - das macht erst recht keinen Sinn.

Sicher gibt es viele arme Länder/Menschen und ich denke, es gibt sehr viele Menschen, ob Promi oder Normalo, die sich dafür einsetzen. Aber es gibt eben auch andere Brennpunkte. Wie oben erwähnt - steht nicht die "Hilfs-Aktion" selbst im Vordergrund?

LG
MINI77



Kostenloser Newsletter