Wäschenachbehandlungsmittel


Huhu,

mein freund und ich haben uns gestern ne neue gekauft.... da ich vom Wäsche waschen keine Ahnung hab, frag ich einfach mal hier....

Und zwar steht dabei, dass in das eine Fach (Wäsche-)Nachbehandlungsmittel soll. Nur was ist das genau? In das ander Fach kommt das Mittel für die Hauptwäsche (steht so da), und da wurde mir gesagt, da kommt das Waschmittel für Bunt- / Weißwäsche oder ähnliches rein. Heißt das also, dass dieses Nachbehandlungsmittel Weichspüler ist? Obwohl vorhin die Mutter meines Freundes (wohnen in einem Haus, und sie hat da einfach mehr Ahnung) in das Fach für das Nachbehandlungsmittel das Buntwaschmittel getan hat.....

Könnt ihr mir mal nen Tipp geben, was nun worein gehört und vor allem, was man unter Nachbehandlungsmittel versteht.

Und ja, der beitrag ist ernst gemeint..... hab von Wäsche waschen absolut keine Ahnung (hab es zwar die letzten 3 Monate mit der alten Waschmaschine hinbekommen, aber naja).

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte....

LG
k. aus f.


Weichspüler ist ein Nachbehandlungsmittel.

Sie auch hier;

http://www.swr.de/buffet/hallo-buffet/-/id...w4aa/index.html


Herzlich willkommen hier bei uns!!

Bei meiner Waschmaschine ist das so:

Ganz links ist ein kleines Fach fuer den Weichspueler, oben ist ein kleiner Deckel mit Loechern. Daneben ist das Fach fuer die Hauptwaesche und rechts davon, in der gleichen Groesse, das Fach fuer die Vorwaesche.

Schau doch mal, ob Du etwas findest, wo der Weichspueler reinkommt.


oft sind die waschmittelfächer auch mit zahlen gekennzeichnet.

I für die vorwäsche
II für die hauptwäsche

das weichspülerfach ist meist ein wenig kleiner, als die anderen beiden.


Zitat (k. aus f. @ 19.10.2006 10:01:16)
Und zwar steht dabei, dass in das eine Fach (Wäsche-)Nachbehandlungsmittel soll. Nur was ist das genau? In das ander Fach kommt das Mittel für die Hauptwäsche (steht so da), und da wurde mir gesagt, da kommt das Waschmittel für Bunt- / Weißwäsche oder ähnliches rein. Heißt das also, dass dieses Nachbehandlungsmittel Weichspüler ist? Obwohl vorhin die Mutter meines Freundes (wohnen in einem Haus, und sie hat da einfach mehr Ahnung) in das Fach für das Nachbehandlungsmittel das Buntwaschmittel getan hat.....

Wäschenachbehandlungsmittel sind z. B. Weichspüler (benutzen manche gern für Handtücher, Unterwäsche,...) oder Wäschestärke (für Tischdecken, Stoffservietten...). Diese Mittel werden erst beim allerletzten Spülgang zugefügt und nicht wieder ausgewaschen.

In das "Weichspülerfach" gehört kein Vollwaschmittel rein... dann wäre ja das ganze Waschpulver in der Wäsche!

In meiner Waschmaschine ist's übrigens so, dass da vier Fächer sind- die beiden großen rechts und links außen sind mit I und II markiert (da kommt das Waschpulver für Vorwaschgang und Hauptwäsche rein), und dann ist in der Mitte eins mit einer stilisierten Blume für Weichspüler und dahinter noch ein viertes Fach für Fleckensalz.

Hallo,

danke euch.... habs mir schon so gedacht, dass das Weichspüler ist.

@Valentine
Das hab ich gar nicht gewusst, dass das nicht wieder ausgewaschen wird. Jetzt weiß ich wenigstens, warum man das ganze Plüschzeugs unserer Frettchen ohne Weichspüler waschen soll =)

LK
k.



Kostenloser Newsletter