K-Meleon


Firefox-Konkurrent K-Meleon erstmals auf Deutsch
K-Meleon 1.1 für Windows mit Makro-Funktion und Session Management

Was haltet ihr von dem Teil ?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

K-Meleon ist kein Konkurrent zu Firefox, sondern eher so etwas wie ein "kleiner Bruder"!
Sie bauen beide auf Mozillas Gecko-Engine auf - Firefox ist durch ständige Bearbeitung und dank immer mehr Funktionen mittlerweile zum Schwergewicht gewachsen, während K-Meleon (noch) schlank und schnell gehalten ist, dafür allerdings nur mit den wichtigsten Funktionen ausgestattet wurde.

Bearbeitet von Hamlett am 26.05.2007 08:18:50

War diese Antwort hilfreich?

@Hamlett

Aber für langsame PC's eine gute Sache :P

War diese Antwort hilfreich?

hatte ihn installiert nur zum betrachten. gefällt mir persönlich gar nicht,
hat keine zusätzliche addons zum runterladen. ohne adblock wie's der fox hat
könnte ich gar nicht mehr sein. ich hab mich zu sehr an ihn gewöhnt.


aber wer den fox noch nicht kennt würde ich sagen, soll's mal probieren.

War diese Antwort hilfreich?

K-Meleon ist ein guter, kleiner Internet Brauser, er läuft rasend schnell, selbst auf alten Rechnern, auch unter Windows 98SE.

Download: http://kmeleon.sourceforge.net/

Ich habe K-Meleon lange getestet, ohne Kummer, aber bevorzuge den Opera Brauser, der ist für mich "bequemer".

CU Otis

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter