Japonicus Pierrolino


Hallo erstmal!
Bin neu hier und hab gleich mal ne Frage:

Habe einen Japonicus Pierrolino, der auf dem Balkon steht. Heute ist mir aufgefallen, dass neben den normalen weißen Flecken auf den Blättern auch so leicht pelzige weiße Flecken sind, die ein bisschen wie schimmel aussehen. Habt ihr ne Ahnung, was das sein könnte?

Hab auch mal ein Bild gemacht, hoffentlich funktioniert das auch:

http://s1.directupload.net/file/d/1419/56bf6boi_jpg.htm


Danke schonmal!
LG Julez86


Könnte Mehltau sein, ich bin allerdings nicht sicher, weil es echt genau wie Schimmelflecken aussieht .
Aufgrund des warmen Wetters schon möglich.

Gegen beides hilft ein Fungizid, also ein Spritzmittel gegen Pilzerkrankungen: ich verwende in dem Fall dieses, um ganz genau zu sein guck hier.
Wichtig ist, daß die Pflanze trocken ist, wenn Du sie damit spritzt und danach auch auf 1-2 Stunden abtrocknen kann.

Viel Glück! :blumen:


Alles klar, dann werd ich das mal ausprobieren!

Danke schonmal für die Antwort!

LG



Kostenloser Newsletter