Oktoberurlaub?


kann mir jemand einen guten tipp geben?
nicht so weit, politisch ruhig und etwas wärmer als hier.

bin gespannt!


Wie ich Dir schon im Urlaubsfred schrieb, reisen wir im Oktober in die Türkei und hoffen auf schönes Wetter. Wird schon toll werden.


Zitat (Aquatouch @ 14.07.2008 13:21:46)
in die Türkei und hoffen auf schönes Wetter. Wird schon toll werden.

Aber nicht Bergsteigen gehen, sonst könnte sich der Urlaub ungewollt verlängern...

Zitat (tom-kuehn @ 14.07.2008 13:31:34)
Aber nicht Bergsteigen gehen, sonst könnte sich der Urlaub ungewollt verlängern...

:o Gabs da diploimatische Verwicklungen? Bin nachrichtentechnisch nicht auf dem Laufenden. Wir haben Strandhotel gebucht, da werden wir wahrscheinlich nicht Bergsteigen :ph34r:

:hirni: Ich glaube, jetzt habe ichs. Da wurden Menschen entführt stimmts?


Zitat (Aquatouch @ 14.07.2008 13:38:08)
:hirni: Ich glaube, jetzt habe ichs. Da wurden Menschen entführt stimmts?

Richtig.

Ich denke aber nicht, dass man sich am Strand Sorgen machen muß.

gibts wirklich noch Leute die einfach so in die Türkei fahren trotz dem hier?

Naja dann viel Vergnügen!


Zitat (tabida @ 14.07.2008 14:15:51)
gibts wirklich noch Leute die einfach so in die Türkei fahren trotz dem hier?

Naja dann viel Vergnügen!

:o Soll ich die Türkei deshalb boykottieren? Das ginge dann ja auch in jedem anderen Land. Ich verurteile doch auch niemanden, der trotz des Irakkrieges in die USA reist. Oder nach Russland, China, Cuba...

Kanaren sind im Oktober super. B)


Zitat (tabida @ 14.07.2008 14:15:51)
gibts wirklich noch Leute die einfach so in die Türkei fahren trotz dem hier?

Naja dann viel Vergnügen!



Wir fliegen dieses Jahr auch wieder in die Türkei, mein Freund stammt von da!

Ich fliege mit meiner Tochter Anfang Oktober auch in die Türkei.

Aquatouch: :daumenhoch:


Nein , was sind das für Menschen die andere Menschen entführen um ihre
Gesinnung oder Politik durchzusetzen ?


Zitat (kiki-elsa @ 14.07.2008 13:17:44)
kann mir jemand einen guten tipp geben?
nicht so weit, politisch ruhig und etwas wärmer als hier.

bin gespannt!

"Nicht so weit" ist relativ... per Flugzeug sind Algarve, Madeira und kanarische Inseln in wenigen Stunden erreichbar, und dort ist es zumindest verglichen mit Mitteleuropa auch recht warm. Und irgendwelche Entführungen oder Bombenattentate von irgendwelchen Terroristen, Al Kaida etc. sind dort auch eher nicht zu erwarten.

hat jemand für portugal einen besonderen tipp? war schon mal jemand dort und kann etwas empfehlen?
und was ist mit malta?
strandurlaub soll es nicht werden. das man auch mal faulenzen will ist klar aber es sollte auch schon was interessantes zu besichtigen sein.


Leih Dir doch ein paar Bildbände und Reiseführer. Besichtigen kannst Du überall tolle Stätten. Auf Kreta, in der Türkei, auf Malta, in Portugal in Spanien, Italien...Herbst in der Toskana, hat bestimmt auch was. Kann man sogar bequem mit dem hinreisen.


Wir waren vor Jahren mal an der Algarve, genauer Carvoeiro. Eine Freundin von mir war unabhängig davon auch schon mal dort und war begeistert. Wir haben dort ein Haus gemietet- mit Pool, voll eingerichteter Küche und so weiter. Wenn du willst, nenne ich dir per PN den Reiseveranstalter über den wir gebucht haben.

Ach ja, und auf Madeira waren wir auch schon, in einem schnuckeligen kleinen Appartement-Hotel in Canico.

Bearbeitet von Valentine am 15.07.2008 10:12:31


danke valentine,
es sollte ein hotel sein(4 sterne). falls du da was schönes weißt, schicke mir gerne eine nachricht.


ich glaube, madeira ist mir zu bergig. habe probleme mit klettern. tageweise reichen mir schon die treppen im haus.


Madeira ist zwar bergig, aber man kann dort auch wunderschöne Wanderungen entlang der Levadas (Wasserleitungen) machen, das geht da ganz gemächlich annähernd eben dahin, meist im Schatten. Und man kann sich aussuchen bei welchen Temperaturen man unterwegs sein möchte- hat man's lieber wärmer, geht man weiter unten spazieren, mag man es kühler, fährt man ein Stück weit hoch und läuft da.

Einziger Fehler von Madeira ist meiner Meinung nach, dass die Insel so weit weg ist... ansonsten war alles wunderbar.


Zitat (kiki-elsa @ 15.07.2008 10:12:44)
danke valentine,

:o Imprägnier mich einfach :heul:

Zitat (Aquatouch @ 15.07.2008 10:17:46)
:o Imprägnier mich einfach :heul:

.



entschuldigung, ich war jetzt so auf malta konzentriert und ich hatte dich nicht als anwesend gesehen.
was ist in der toscana zu entdecken. ich denke, die landschaft ist allgem,ein sehr schön. gibt es dort besonderheiten?
ich muß gestehen, dass ich mich nie mit italien beschäftigt habe

Bearbeitet von kiki-elsa am 15.07.2008 10:31:54

da habe ich wohl irgendwas falsch gemacht. ich wollte auf einen beitrag antworten und dachte, dass das zitat mitgezeigt wird und nun habe ich 2 x dasselbe.


Zitat (kiki-elsa @ 15.07.2008 10:28:51)
da habe ich wohl irgendwas falsch gemacht. ich wollte auf einen beitrag antworten und dachte, dass das zitat mitgezeigt wird und nun habe ich 2 x dasselbe.

Sowas kommt vor... du kannst innerhalb von 10 Minuten editieren und alles "reparieren".

danke, schon passiert.


Zitat (kiki-elsa @ 15.07.2008 10:26:09)


was ist in der toscana zu entdecken. ich denke, die landschaft ist allgem,ein sehr schön. gibt es dort besonderheiten?
ich muß gestehen, dass ich mich nie mit italien beschäftigt habe

Aber ja doch: Toscana ist unter anderem Florenz, Pisa, Siena. Mit tollen Bauwerken von großen Meistern. Auf den Spuren von Michelangelo und Da Vinci. Toscana ist tolle Landschaft, Weinberge, Kultur, Kunst und kulinarischer Genuss.

aqua, könntest du uns da ein bestimmtes hotel empfehlen? anreise mit flieger. kann man dort eigentlich ohne auto auskommen oder ist es mit mietautos gut bestellt?


Ich wäre ja für eine Ferienwohnung. Ist aber wohl nicht Dein Ding. Warum willste nicht mit dem Pkw anreisen. Auto wäre schon gut. Oder Du machst Tagestouren, die vor Ort gebucht werden. Hotel kann ich Dir leider nicht empfehlen. Aber schaue doch mal in einen Reiseführer. Dort gibt es immer gute Tipps. Ich suche mir meine Hotels auch immer nur nach der Beschreibung aus.


aqua,in den katalogen ist immer so viel. wenn man eine empfehlung bekommt, kann mich sich schon mal darauf konzentrieren.
die qual der wahl ist immer furchtbar. werde es mal besprechen.

vielen dank, valentine!


Zitat (Aquatouch @ 15.07.2008 10:45:45)
Ich wäre ja für eine Ferienwohnung. Ist aber wohl nicht Dein Ding. Warum willste nicht mit dem Pkw anreisen. Auto wäre schon gut. Oder Du machst Tagestouren, die vor Ort gebucht werden. Hotel kann ich Dir leider nicht empfehlen. Aber schaue doch mal in einen Reiseführer. Dort gibt es immer gute Tipps. Ich suche mir meine Hotels auch immer nur nach der Beschreibung aus.


vom norden der republik aus, ist das eine ganz schön lange tour

Kiki, du wohnst deiner PLZ nach im sehr hohen Norden, grobe Richtung Hamburg. Von da aus gibt's für meinen Geschmack nur zwei Möglichkeiten, um in die Toskana zu kommen: entweder im Autoreisezug bis Verona oder Alessandria und dann weiter mit dem Auto, oder aber fliegen und vor Ort einen Mietwagen nehmen (am besten schon zusammen mit dem Flug buchen).

Vorteil, wenn man vor Ort ein Auto hat: du bist flexibler, kannst individueller planen und auch mal spontan irgendwo hinfahren. Wenn du Busfahrten oder geführte Touren buchen willst, musst du das oft schon lang im Voraus machen, ohne zu wissen wie Wetter und Laune am betreffenden Tag sind.

Auch für die Toskana kann ich dir kein Hotel empfehlen- weil wir, wie schon gesagt, vorzugsweise Häuser "auf dem Land" mieten. Heuer geht es in die Gegend von Siena, wir haben online gebucht (einfach mal nach Toskana Villen Ferienhäuser googlen, da gibt es diverse Anbieter, oder frag noch mal über welche zwei Anbieter wir bisher Häuser in Italien gemietet haben, falls du doch noch von Hotels abkommst).



Kostenloser Newsletter