Handykonfiguration: LG KE500


Hallo, ihr Lieben,
ich bin sicher hier falsch, habe aber keine passende Rubrik für mein Problem gefunden. Also hoffe ich, dass ich von einem Wissenden richtig einsortiert werde mit meiner Frage und noch viel mehr hoffe ich auf Hilfe!!! :heul: :hilfe:
Ich habe mir ein Handy "geleistet", konnte mir unter vielen eines aussuchen und fand dieses LG ganz toll. Inzwischen habe ich mich auch mit den Funktionen vertraut gemacht (bin nicht mit 'nem Handy in der Wiege aufgewachsen und tu mich manchmal ein bisschen schwer :huh: ). In der Beschreibung bei dem Versandhandel, in dem das Handy gekauft wurde (Qu...) steht, dass sich dieses Handy automatisch konfiguriert, z. B. für den MMS-Versand.
Ich habe da wohl selbst einen Fehler gemacht, weil ich das nicht als erstes ausprobiert habe (allerdings hätte ich auf die Schnelle auch gar nicht gewusst, wie man das feststellen kann...). Jedenfalls bin ich bei medionmobile auf die Internetseite zur manuellen Konfiguration, habe alles eingegeben, eine SMS erhalten, den Code eingetippt und den Spaß gespeichert. Dann stand das alles noch einmal da und ich habe (fälschlicher Weise) noch mal auf OK gedrückt :gnade: und da speicherte das Handy einen Fehler. Dann las ich auf der Website, dass man erst eine MMS verschicken muss, bevor man welche erhalten kann. Allerdings war es da schon zu spät für Korrekturen - es geht einfach nicht mit dem MMS-Versand. Mein persönlicher letzter Versuch war die Funktion "Zurücksetzen". Aber auch damit klappte es nicht. Nun weiß ich gar nicht mehr weiter :wallbash: , muss aber dazu sagen, dass ich das Handy auch nicht zurückgeben möchte (und vermutlich sowieso nicht mehr kann, weil ich schon zuviel damit gemacht habe). Gibt es hier irgendjemanden, der mir helfen kann, das Handy MMS-fähig zu machen?????? Bitte :hilfe: :hilfe: :hilfe: melde sich ein kluger Kopf, der sowas schön öfter gemacht hat.
Ciao


Hallo an alle,
mein Problem hat sich Dank eines einsatzbereiten Verkäufers im Fachgeschäft und eines Telefonats bei medionmobile inzwischen erledigt. Kann man dieses Thema (da keine weiteren Antworten mehr nötig) auch wieder löschen? Dann ist wieder mehr Platz für Neues :D .
Ciao


Warum löschen?

Schreib doch hier einfach die Lösung rein, irgendwann hat vielleicht ein anderer auch das Problem und freut sich über die schnelle Lösung.



Kostenloser Newsletter