buegelbrettbezug


hallo ich bin neu hier. ich stelle fest dass mein buegelbrettbezug sehr schnell verschmutzt so braune (wie gesengt) rueckstaende und beim waschen gehen die nie ganz raus, was kooente ich dagegen tun.
nicht nur ich buegele sondern auch gelegentlich meine beiden kinder oder auch eher selten mein mann. vielen dank fuer eure wervollen tips
(wenn mein deutsch nicht so toll ist liegt es daran dass ich amerikanerin bin)(danke fuer euer verstaendnis)


Hallo Ladydthie,

Ersteinmal ist dein deutsch doch echt gut.Zum anderen bekommst du den Bügelbezug nicht sauber,weil die Bräune wirklich vom heißen Bügeleisen kommt und somit doch wohl versengt ist.Da hilft leider nur einen neuen Bezug aufzuziehen.

Liebe Grüße Mamatina


kann mich mamatina nur anschließen. da wurde zu heiss gebügelt, bzw. das heisse bügeleisen zu lange auf dem bügelbrett stehen gelassen, und zwar mit der heissen seite nach unten.
bügeleisen nie, nie und nie auf dem bügelbrett abstellen!

Bearbeitet von Tilla am 28.12.2009 18:45:16


Herzlichen Glückwunsch zu deinem guten Deutsch.
Versuch mal nur die Bügelwäsche und nicht den Bügelbrettbezug zu bügeln. ;)


Ich denke auch, dass der "verbrannt" und nicht fleckig ist. Daher: Neuen kaufen!!!


ich danke euch allen sehr herzlich fuer eure lieben antwworten.
Oi muss ich also neues kaufen?. das ding kostet=+- 59€ da es ein bezug von einer einer buegelstation ist. Na ja werde auf jeden fall alle eure ratschlaege befolgen. danke auch fuer die komplimente zu meinem deutsch.


Dein Deutsch ist besser, als bei manchem 'Eingeborenen'. Aber zu deinem Problem: Vermutlich hast du Bügelspray genommen und hast das auf den Bezug gespritzt und dabei eingebrannt. Kaufe keinen neuen Bezug, sondern lege ein weißes Baumwolltuch, am besten aus einem Laken, darunter. Ich habe mir mehrfach einen solchen genäht und so die Ausgabe eines neuen Bezugs eingespart.
Viel Erfolg und liebe Grüße.



Kostenloser Newsletter