Blinddarmentzuendung


Nun seit paar tagen qäult mich das thema da ich an der rechten hüfte schmerzen habe so wie in der gegend herum. Beim Artzt war ich freitag und heute schon. Am Freitag hat die Ärtztin schon temperatur mit dem infrarot messgerät am Ohr sowie an den Nieren gemessen. Allerdings hab ich seit heute schmerzen wenn ich dort wo der Blinddarm sitzt mit den finger reindrücke, allerdings nur beim reindrücken. Hinzu kommt noch das ich nen Magen-darm-virus habe, bin ein wenig verzweifelt.


Bist Du schon auf dem Weg zum Arzt?


Nein, ich war heut schon beim Artzt und habe es ihr auch gesagt, bzw. die stelle gezeigt, sie ist der meinung das der Nerv an der hüfte eingeklemmt/qutscht wird und er daher dringend entlastet werden müsse, ne salbe hab ich auch verschrieben bekommen.


Hallo Heuschrecke, typisch für Blinddarmentzündung ist eigentlich der Auslass-Schmerz, also reindrücken mit den Fingern und beim Loslassen wenn´s weh tut, soll es auf Blinddarmentzündung hinweisen.

Aber mehr als immer wieder zum Arzt gehen kanns´t ja auch nicht. :trösten:
Vielleicht noch mal anrufen, dass der Schmerz jetzt genau da sitzt
:keineahnung:


Wenn es wirklich der Blinddarm wäre dann wärst Du warscheinlich schon am Wochenende zum Krankenhaus gekommen. Wurde denn Blut abgenommen?
Wenn es weh tut wenn Du drauf drückst, dann lass das mal. Am bsten kurierst Du deinen Magen-Darm-Infekt erst mal aus.
Sollte es gar nicht besser, sondern eher schlimmer werden, dann ab zum Krankenhaus.


Zitat (Heuschrecke @ 08.03.2010 13:40:36)
Nun seit paar tagen qäult mich das thema da ich an der rechten hüfte schmerzen habe so wie in der gegend herum.

Die Schmerzen können auch vom Magendarmvirus kommen, der Darm ist sicher reichlich lädiert durch die Infektion. Lass mal das Drücken... typisch für Blinddarm ist auch eher der "Loslaßschmerz". Kannst du das rechte Bein im liegen oder stehen an den Leib ziehen und dann wieder ausstrecken? Das wäre auch ein Blinddarmsymptom, wenn das nicht ginge.

Meinst du mit "Hüfte" das Hüftgelenk? Ich hab immer keine Ahnung was die Leit' meinen wenn sie von Hüfte reden... manche meinen auch damit den Bereich oben über'm Pöppes. Möglicherweise ist bei dir der Ischias- oder ein anderer Nerv eingeklemmt.

Auf der sicheren Seite bist du aber eher, wenn du nicht Selbstdiagnostik betreibst und/oder in Foren nachfragst sondern zum Arzt gehst. So eine Blindwurmentzündung kann ganz schnell ganz fies werden. Und ein beleidigter Ischiasnerv kann lange quälen, wenn man ihm nicht beizeiten hilft.

Ja es ist der Ichias nerv.
Beine kann ich problemlos anwinkeln und loslassen nur der nerv macht sich bemerkbar.

Bearbeitet von Heuschrecke am 08.03.2010 14:23:12


Dann isses ziemlich sicher nicht der Blinddarm.


Typisch für Blinddarmentzündung ist Erbrechen.

Als ich seinerzeit mit Schmerzen neben dem rechten Hüftknochen zum Doc ging, wollte keiner operieren. Erst als ich so beiläufig erwähnte, dass ich früh erbrochen hatte, wurden die Ärzte hellhörig.



Kostenloser Newsletter