Blinddarmentzündung ?


Ich habe seit Sonntag bauchschmerzen im rechten unter bauch es tut besonders beim laufen und wenn ich auf der rechten Seite liege und ich habe eine Weiß belegte Zunge und ich glaube auch Fieber es tut aber nur ab und zu weh nicht immer kann das sein das das eine blindarm enzündung sein ?


nur drei Worte: ab zum Arzt!!!


noch besser: gleich ins nächste Krankenhaus!!!
alles Gute :blumen:


es tut ja nur ab und zu weh nicht immer hast du deinen blindarm noch ?


Zitat (Lukasmayr @ 29.03.2011 13:39:32)
hast du deinen blindarm noch ?

Gute Frage :pfeifen:

Es könnte auch eine Leistenzerrung sein.

lieber Lukasmayr,

auch wenn Du nicht permanent Schmerzen hast, kannst Du eine Blinddarmentzündung haben... und die kann schlechtestenfalls nach kürzester Zeit in einem Blinddarmdurchbruch enden - und das ist dann gar nicht schön, dann wirds richtig ernst -_-

Also... da Du ja schon seit Sonntag Beschwerden hast... geh bitte sofort zum Arzt oder ins nächste KH, nur da kann sicher festgestellt werden, ob es wirklich der Blinddarm ist, und wenn ja, bist Du dort auch gleich bestens aufgehoben :blumen:


nicht mal ein Arzt würde über das Internet eine Ferndiagnose stellen können

erst recht macht das in einem Haushaltsforum keinen Sinn,

dafür sind Ärzte im persönlichen Kontakt da und die gibt es an jeder Ecke - Hausarzt, Krankenhaus, Notfallambulanzen

Bearbeitet von Die Außerirdische am 29.03.2011 13:59:16


Zitat (Die Außerirdische @ 29.03.2011 13:57:33)
nicht mal ein Arzt würde über das Internet eine Ferndiagnose stellen können

erst recht macht das in einem Haushaltsforum keinen Sinn,

dafür sind Ärzte im persönlichen Kontakt da und die gibt es an jeder Ecke - Hausarzt, Krankenhaus, Notfallambulanzen

Geh ins KH. Oder laß dir HA Blut abnehmen und Ultaschall machen
Die Schmerzen können auch nur Schwallweise kommen.
Glaube mir ein Blinddarm Durchbruch ist nichts Schönes.

Heute hat es noch Garnicht weh getan dafür glaube ich das ich seit heute Fieber habe und es mir total schlecht geht


Dann solltest du jetzt endlich zum Arzt gehen....
Wenn ich hier so lese was du von dir gibst, kommt eh der Gedanke auf........FRAU SCHNURTZ!!!! WO IST DER FERIENPLAN!!!!!


Übelkeit (bis zum Erbrechen)und Fieber gehören zu den Anzeichen einer Blinddarmentzündung.


Warum bist du immer noch hier... ab zum Arzt! Fieber ist immer ein Anzeichen einer ernsthaften Erkrankung (Infektion, Entzündung...). Da gehörst du nicht an den Computer sondern zum Arzt oder ins Krankenhaus.

Wie alt bist du eigentlich? Wenn du erwachsen bist (oder fast), schwing dich selbst ins nächste Krankenhaus, vorzugsweise per Taxi. Solltest du noch ein Kind sein: ruf deine Mama oder einen anderen Erwachsenen, um dich da hinzubringen.

Edit meint: während du aufs Taxi wartest, kannst du ja mal Temperatur messen. Einmal in der Achsel oder im Mund, und einmal im Pöppes. "Ich glaub, ich hab Fieber" ist nicht so wirklich sicher...

Bearbeitet von Valentine am 29.03.2011 14:30:20


Falsche Baustelle hier.... Ab ins KH oder zum Arzt. Ferndiagnosen kann man hier nicht geben.


Mein Freund macht immer folgendes bei mir, wenn ich Bauchschmerzen habe: Er stößt mit seinen Fingerspitzen so tief wie es geht in die linke Seite vom Bauch rein und zieht die Hand dann ganz schnell zurück. Wenn dann beim zurückziehen der Hand deine rechte Seite des Bauches richtig arg wehtut, dann hast du eine Blinddarmentzündung und solltest so schnell wie möglich ins Krankenhaus.

Mein Freund ist da ein wenig übervorsichtig, denn sein Blinddarmdurchbruch hat eine 15cmx4cm große Narbe am Bauch hinterlassen...


Oder hast du vielleicht richtig Streß, zum Beispiel stehen Prüfungen an? Da habe ich nämlich auch mal ganz schreckliche Bauchschmerzen bekommen.


Egal was die Ursache sein könnte, sobald es nicht schnell besser wird, zum Arzt gehen. Sicher ist sicher!

Bearbeitet von femaledragon3490 am 30.03.2011 09:19:42


wenn du nicht schon beim Arzt oder im KH bist, dann:

Zum Arzt! JETZT!!!!


Hallo war eine Nacht im Krankenhaus haben aber nichts gefunden haben mich dann wider gehen lassen und gesagt wenn es wider weh tut soll ich wider kommen


Na, das ist aber erst mal eine Erleichterung, nicht wahr? Und Du gehst ganz sicher sofort wieder hin, wenn es wieder so weh tut.

Ach ja, nett, dass Du uns, die wir uns ja Gedanken über Dich gemacht haben, darüber informierst. :blumen:


ACHTUNG! Mit Bilnddarmbeschwerden sind wirklich nicht zu scherzen! Ich selbst habe es anfangs ignoriert aber gottseidank habe ich mich dann nach langem überreden in das Krankenhaus von meiner Mutter bringen lassen.
Was haben die dann gefunden... einen entzündeten Wurmfortsatz oder so...

Lieber Vor- als Nachsehen....
Schau dir mal die an:Folgen einer Blinddarmentzündung

Mir wird da ja richtig übel, wenn ich denke, was alles passieren kann....
Mit einem Durchbruch oder anderen Problemen ist nochmals nicht zum scherzen!


Ja versprochen wenn es wider so weh tut gehe ich wider hin


Zitat (femaledragon3490 @ 30.03.2011 09:18:25)
Mein Freund macht immer folgendes bei mir, wenn ich Bauchschmerzen habe: Er stößt mit seinen Fingerspitzen so tief wie es geht in die linke Seite vom Bauch rein und zieht die Hand dann ganz schnell zurück. Wenn dann beim zurückziehen der Hand deine rechte Seite des Bauches richtig arg wehtut, dann hast du eine Blinddarmentzündung und solltest so schnell wie möglich ins Krankenhaus.


also ich habe meinen Blinddarm nach einem Durchbruch in einer Not Op rausbekommen!
Aber dieser sitzt rechts!
An der linken Seite bringt dir drücken dann auch nichts!

Zitat (Lukasmayr @ 04.04.2011 23:54:59)
Ja versprochen wenn es wider so weh tut gehe ich wider hin

Hi Lukas,
kein Problem: 1. Drücke im Liegen am rechten Unterbauch tief ein. Schmerzt es, ist's der Blinddarm.
2. Nach dem tiefen Drücken schnell loslassen. Schmerzt es, ist's der Blinddarm.
3. Während des tiefen Eindrückens das rechte Bein bis ca. 60° anheben. Schmerzt es, ist's der Blinddarm.

Zitat (micheal @ 05.04.2011 07:36:08)
Hi Lukas,
kein Problem: 1. Drücke im Liegen  am rechten Unterbauch tief  ein. Schmerzt es, ist's der Blinddarm.
2. Nach dem tiefen Drücken schnell loslassen. Schmerzt es, ist's der Blinddarm.
3. Während des tiefen Eindrückens das rechte Bein bis ca. 60° anheben. Schmerzt es, ist's der Blinddarm.

mit solchen 'medizinischen Pauschal-Anleitungen' wäre ich hier aber mal ganz vorsichtig... -_-

Kann ich nur nachdrücklich zustimmen!


Zitat (dahlie @ 05.04.2011 23:32:29)
Kann ich nur nachdrücklich zustimmen!

Hi, Dahlie,

wieso "pauschal". Das war doch hoch spezifisch und sehr dezidiert, lehrbuchgleich. :D

Zitat (micheal @ 06.04.2011 07:41:12)

wieso "pauschal". Das war doch hoch  spezifisch und sehr dezidiert, lehrbuchgleich. :D

pauschal, weil zu einer korrekten diagnose auch eine differentialdiagnose gehoert.

deine 'untersuchungsergebnisse' deuten NICHT zwangslaeufig auf appendizitis hin.

gruss :blumen:
shewolf


Kostenloser Newsletter