Bäckerschürze


Wie bekomme ich Bäckerschürzen wieder richtig sauber???
Ich habe schon alles ausprobiert was der Handel hergibt.


Ich nehme an, die sind weiß und man kann sie auskochen.
Was hast Du schon ausprobiert?

Liebe Grüße
Elisabeth


Was für Dreck ist denn drin?
Mehl und Teigreste oder so?

Dann auf jeden Fall erst mal kalt einweichen, damit das im Mehl enthaltene Eiweiß nicht gerinnt und erst recht fest pappt.

Übrigens;
Herzlich willkommen bei "Mutti"!
:)


kannst du mit 95 grad waschen.solltest sie täglich wechseln,dann wird sie nicht so extrem schmutzig. :blumen:


Hallo Elisabeth

Ja die Schürzen sind weis. Ich wasche sie immer vor und dann koche ich sie ab.
Ich habe sie auch schon einzeln im Topf abgekocht.
Ich habe es schon mit Vanish Oxiaction, Klorix und Bref ausprobiert. Zum waschen
nehme ich Persil.
In den Schürzen ist hauptsächlich Trennfett und Mehl.


Mische beim nächsten Waschen mal ein bis zwei Päckchen Backpulver unter das Waschmittel.
Aber ich glaube, Dein Problem ist wohl nicht so sehr, dass die Schürzen nicht weiß werden, sondern dass dieser Schmutz nicht so richtig rausgeht. Das Backpulver ist eher dafür, dass die Wäsche wieder weiß wird.
Versuchen kannst Du es aber trotzdem.
Beim Einweichen Milch, Buttermilch oder Sauermilch dazugeben.

Viel Erfolg!
Liebe Grüße
Elisabeth



Kostenloser Newsletter