Spiegelreparatur


Hallo, kann ich einen der auf dem Boden stand und unten links einen Abplatzer bekam mit einer Reparaturmasse oder Flüssigkeit reparieren. Fällt eigentlich beim ersten Blick nicht auf, nur beim empfindlichen Betrachter schon und ist kein Eigentum sondern Mietgegenstand und ziemlich neu.
Eigentlich ist es auch kein ganzes Stück was abbrach sondern klitzeklein, eher die Bedampfung die hintern fehlt.
Hat jemand Erfahrung in ähnlichem Fall und kann mir helfen?
Vielen Dank für mögliche Tips.


Hallo, kann ich einen Spiegel der auf dem Boden stand und unten links einen Abplatzer bekam mit einer Reparaturmasse oder Flüssigkeit reparieren. Fällt eigentlich beim ersten Blick nicht auf, nur beim empfindlichen Betrachter schon und ist kein Eigentum sondern Mietgegenstand und ziemlich neu.
Eigentlich ist es auch kein ganzes Stück was abbrach sondern klitzeklein, eher die Bedampfung die hintern fehlt.
Hat jemand Erfahrung in ähnlichem Fall und kann mir helfen?
Vielen Dank für mögliche Tips.


Hallo mirrorman :blumen:

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"



Wenn es aber kaum auffällt und an der äußersten Ecke ist, wo man eigentlich nicht so hinschaut, würde ich es so lassen, wie es ist. Man schaut in den Spiegel und nicht auf die Kanten. Ich glaube balde, wenn Du daran was reparierst, sieht man es stärker besonders, wenn es nicht fachgerecht gemacht wurde. ;)

Es gibt Spiegelfolie. Danach könntest Du Dich mal erkundigen.


zur zeit gibt es im Aldi diese Lackstifte, welche zum Geschenke beschriften ist.
da nimmst du einen silbernen, streichst etwas drüber.
sollte kaum zusehen sein. :wub:


Hallo und guten Abend.

Bedanke mich herzlich für die abgegebenen Tips.
Die äußerste Ecke ist es, stört beim spiegeln ^_^ auch nicht, nun aber werde ich nach einem Stift im Aldi Ausschau halten und die Rückseite bemalen, den Stift können wir dann auch noch anderweitig benutzen.
Vielen Dank!



Kostenloser Newsletter