eiweißrezepte


ich möchte gerne diät machen,abends soll es nur eiweiß ohne kohlehydrate sein,kennt jemand rezepte nur huhn o. pute ist so langweilig


Hallo, willkommen hier bei den Muttis!

Wie wäre es denn mit diversen Fischgerichten, dazu einen leckeren Salat nur mit Essig-Öl-Marinade oder Zitronen-Dressing? Am besten nimmst Du Seefische, die haben den höchsten Eiweißgehalt und viel von den einfach bzw. mehrfach ungesättigten Fettsäuren, welche ja auch sehr gesund sind. Fisch in allen seinen Zubereitungen ist sicher eine willkommene Abwechslung zum ewigen Geflügel-Einerlei und läßt sich auf viele Arten zubereiten. Schau mal auf die vielen Kochseiten im Netz oder kauf Dir für kleines Geld ein Fischkochbuch. Es wäre einfach zuviel, Dir hier jetzt alle möglichen Rezepte aufzuschreiben, sorry!!

Viel Spaß und guten Appetit beim Kochen und Abnehmen :daumenhoch:


Hallo!
Su kannst ja auch Sojaprodukte essen oder Ballaststoffe.

Machst dir grüne Bohnen mit Käse überbacken dazu ein Spiegelei.
Oder Gebratenen Brokkoli oder Blumenkohl mit Speck und Mandeln.
Gemischter Salat mit Tomaten Karotten.

Nur keinen Zucker, Obst Nudeln Reis Kartoffeln usw


Such doch einfach mal bei Google nach eiweißhaltigen Lebensmitteln, da gibt es jede Menge und nicht nur Pute oder Hähnchen ;) viel Erfolg


Also ich persönlich halte von einseitiger Ernährung nicht viel.
:unsure:


Es geht hier ja auch nicht um einseitige ernährung. Wenn man abends noch etwas essen möchte, dann sollten es einfach keine Kohlenhydrate sein.
Kohlenhydrate = Energie = schlaflose Nächte ;)


alle möglischen fleisch oder fischsorten, gegrillt, geräuchert, gebraten oder gedünstet, und dazu viel salat. da hast du je nach gusto immer abwechslung.


Da wir seit einigen Monaten ebenfalls bewusst kohlenhydratarm essen, schreib ich einfach mal auf, was es bei uns so abends gibt:

Thunfischsteak gebraten - mit Paprika-Tomaten-Gemüse
Hähnchenbrust mit Asiagemüse und Kokosmilch
Eine große Schüssel Tomatensalat mit
a, Fetakäse & Oliven,
b, Mini-Bratwürstchen,
c, Dosenthunfisch und Zwiebel
Putenbrust mit Mexiko-Gemüse
Lachs mit "grünem" Gemüse (Spinat, Zucchini, Erbsen)
Garnelen mit diversem Gemüse (asiatisch oder einfach "tomatig")
bei weniger Hunger auch einfach mal eine Schale fettarmen Joghurt mit frischen oder gefrorenen Früchten oder schlicht ein Stück Käse, dazu Tomatenscheiben und schwarze Oliven - oder im Sommer einfach Melone...

Kurzum: Fisch, Fleisch, Gemüse in vielfältiger Form. Uns ist es bisher nicht langweilig geworden und diese Form der Ernährung tut uns tatsächlich gut. Ich kann einen Versuch also nur empfehlen. Letztlich fiel es uns leichter als gedacht, Brot, Nudeln, Kartoffeln und Reis nur noch in kleinen Mengen auf dem Speiseplan zu haben. Was wir allerdings tun: Wir essen bei Appetit auch abends Obst (Erdbeeren, Nektarinen, Pfirsiche, Ananas, Melone) - frisch und ungezuckert.



Kostenloser Newsletter