Katzenmundgeruch


ach haustierliebhaber gibt es hier auch viel wunderbar!!!

also ich liebe meine lusi überall ^_^ ^_^ ^_^ sie ist soooooooo goldig!!! aber ganz ehrlich leute manchmal stinkt sie so aus dem munde :o :( es ist nicht zu ertragen.
kann man den mundgeruch bei katzen irgendwie beseitigen??? hab von trockenfutter gehört, das die zähne reinigen soll aber sie mag es nischhhhht :wacko:


Jaja... die lieben Fellknäule... an den Enden riechen sie seltsam. In gewissem Maße ist das normal, denn sie putzen sich ja die Zähne nicht wie wir. Vielleicht fragst du mal beim Tierarzt, ob mit deinem Katzentierchen alles in Ordnung ist. Denn auch bei Tieren kann Mundgeruch durch Zahnstein oder falsche Ernährung oder Problemen mit dem Verdauungstrakt zusammen hängen. Muss natürlich nicht, aber wenn es dir zu krass erscheint, geh lieber zum Tierarzt.


Wenn unsere Freigängerkatze aus der Schnauze riecht, will ich gar nicht wissen, was sie kurz vorher darin hatte :o

Schnauzengeruch muss nicht von den Zähnen kommen. Auch von manchen Futtersorten, Nass- wie Trockenfutter, kann dieser Geruch entstehen. Vielleicht mal verschiedene Futtersorten ausprobieren.

Es gibt ja auch die Behauptung, dass das Barfen (also füttern mit rohem Fleisch) keinen Mundgeruch verursacht. Unsere Fellkugel kriegt auch mehrmals die Woche einen Flügel (max. einen pro Woche) oder ein Stück Rindfleisch. Wir haben sie von klein auf daran gewöhnt. Wir barfen 20 Prozent. Dann müssen wir nicht noch extra Vitamine und Zusätze geben. Aber sie hat super geputzte Zähne davon. Und wenig Schnauzengeruch.


Zitat (SissyJo @ 28.01.2013 21:08:45)

Auch von manchen Futtersorten, Nass- wie Trockenfutter, kann dieser Geruch entstehen.

Volltreffer.

Wir hatten das bei zwei Katzen und immer mit Wh*kas.
Seit kaufen wir das nicht mehr.

Ein Besuch beim Tierarzt schadet nicht.

Falls sie einen schlechten Zahn hat oder eine entzündliche Mundkrankheit, kann da gleich geholfen werden.

:blumen:



Kostenloser Newsletter