Antifaltencreme

Zitat (IsiLangmut, 04.10.2016)
Keine Creme -egal wie teuer- wird eine Falte "beseitigen".

Da stimme ich dir voll und ganz zu,liebe @Isi,das ist alles nur Abzocke,meiner Meinung nach. :wub: :(

Also ich schöre auf hyaluronsäure creme, musste aber darauf achten dass verschiedene arten von Hyaluronsäure enthalten sind. Es gibt nämlich welche, die dringen tiefer in die haut ein als andere. Natürlich nicht so tief wie Filler, aber ein kleiner Effekt ist möglich.
Ich hab auch gehört, dass Übungen fürs Gesicht gibt, die die Haut straffen sollen....wenn es dich interessiert kannst ja mal nach Videos googeln.
Ansonsten meinen herzlichen Glückwunsch, dass du so viel abgenommen hast :D . Genieße den Erfolg und lass dich nicht von Falten stressen!

LG
Mo

@ Momue, entweder du hast gute Gene, einen super Schönheitsdock, oder eine gute Beautyfarm.
Nur Creme allein bringt es nicht.

Und wichtig, die Haut braucht Feuchtigkeit und die Durchblutung muss angeregt werden. (mit oder ohne Falten)
Es gibt Batteriebetriebene Gesichtsmassagegeräte mit verschiedenen Bürstenaufsätzen. Diese Geräte müssen nicht teuer sein. Die Preiswerten tun es auch. Das tut der Haut gut und gibt ein tolles Gefühl. Frischegefühl.

Es gibt keine Creme die so tief in die Haut eindringt, um auch die tieffliegenden Falten zu füllen.
Oberflächliche sehr kleine Fältchen können bei den Einem oder Anderen mit Creme die einen Hyaluron- Anteil hat, vielleicht etwas gestraft werden. Aber das macht noch lange nicht Faltenfrei.

Ich habe nun 5 Wochen die Energo Repair Complex Faltencreme von Dr. Ionescu (Energy Cosmetic) getestet und bin erstaunt. Mein Hautbild hat sich wirklich verbessert. Ich verwende die Cell Energy fürs Gesicht und die Energo Repair Complex Faltencreme auf die stärker betroffenen Hautpartien. Sehr gut, danke für den Tipp

Ich glaube nicht daran, daß irgendwelche Cremchen aus einem vom Leben gezeichnetem Gesicht ein faltenfreies Popöchen machen.
Ich behalte jede Falte, denn ich hab sie mir in vielen Jahren erarbeitet und sie gehören zu mir wie jeder Zentimeter Haut an meinem Körper.

So isses. :daumenhoch: :daumenhoch:
Schon dieses "Anti-Aging" bzw. "Anti-Falten" stört mich.

Kennt ihr die Geschichte von Herrn K.? (von Brecht); sie geht sinngemäß so:
"Du hast dich überhaupt nicht verändert", sagte der Freund, als sie sich nach über 20 Jahren wieder begegneten.
"Oh!" sagte Herr K. und erbleichte.



Randnotiz: Dass man sich pflegen soll, steht außer Frage. :D

Zitat (Upsi, 15.03.2017)
Ich glaube nicht daran, daß irgendwelche Cremchen aus einem vom Leben gezeichnetem Gesicht ein faltenfreies Popöchen machen.
Ich behalte jede Falte, denn ich hab sie mir in vielen Jahren erarbeitet und sie gehören zu mir wie jeder Zentimeter Haut an meinem Körper.

Upsi,du sprichst mir aus der Seele! :daumenhoch: Die einzigen Falten,die mMn ausgebügelt werden,sind die im Konto des Herstellers. Ich habe noch nie Antifaltencreme benutzt und werde es auch niemals tun! :o

Also ich benutze auch eine Pflegecreme da steht "Anti Age" drauf. Das liegt daran, dass ich nach langem testen festgestellt habe, dass diese Creme mir die Feuchtigkeit gibt die meine Haut braucht. Ich habe sehr trockene Haut. Sie ist außerdem preisgünstig. Dass dadurch meine Falten reduziert werden habe ich nie geglaubt, die sind im Laufe meines Lebens entstanden und bleiben mir erhalten. :D

Zitat (Upsi, 15.03.2017)
Ich behalte jede Falte, denn ich hab sie mir in vielen Jahren erarbeitet und sie gehören zu mir wie jeder Zentimeter Haut an meinem Körper.

Ich stimme zu und erweitere auf meine grauen/weißen Haare: Jedes einzelne davon habe ich mir ehrlich verdient. :rolleyes:

Ich kann da nicht mithalten; meine Haare sind eher erblondet. :(

Zitat (dahlie, 15.03.2017)
Ich kann da nicht mithalten; meine Haare sind eher erblondet. :(

Geht mir auch so :D

Seht ihr, und ich habe vereinzelte, schätze so 10, 20 sehr störrische weiße Haare, die richtig abstehen. Aber färben werde ich sie mir auch nicht, so ist der Plan im Moment. Ich mag graue oder weiße Haare, wenn der Schnitt stimmt.

Thema Creme: ich nehme die Eigenmarke von DM, Balea mit Q 10. Komme ich gut mit klar, aber ob sie Falten vermindert? Ich guck in 10 Jahren nochmal nach. Meine Mutter hat sehr gute Gene und ich rauche nicht, das merkt man dann eventuell auch später. Allerdings war ich bis vor ein paar Jahren viel in der Sonne und auch im Solarium, weil ich viel mit Allergien zu tun hatte und das half, außerdem sah es besser aus, fand ich. Bin ich aber von ab.

Ich gestehe, ich färbe wieder, war aber schon weiß, Beweisfoto folgt sofort. Ansonsten pflege ich meine Haut seit einigen Monaten nur mit Kokosöl und zwar täglich von Kopf bis Fuß.
Was meint ihr, soll ich weiß oder dunkel ?
Lösche das Foto aber bald wieder

[IMG]https://www2.pic-upload.de/thumb/32856906/20170217_121827-01.jpg[/IMG]

bin gespannt auf euren Rat

Upsi, dein weiß sieht aus wie hellblond, ist doch super!! Vor allem mit den dunklen Augenbrauen! Gefällt mir sehr gut.

Mir wäre lieber es würde mehr mausgrau sein. Das schneeweiss ist mir zu dolle und ungewohnt wenn man immer schwarz war. :labern:

Und wenn ich es mir aussuchen könnte, hätte ich später sehr gern genau dein Weiß!

Isamama: dein Haarschnitt ist auf jeden Fall Klasse bei deinem neuen Foto! :blumen:

upsi: Ich finde das Foto mit den natur-hellen Haaren ausdruckstärker, aparter, schöner als das mit dunklen Haaren.
Wie Isamama schreibst: Der Kontrast macht es zu was Besonderem.
Aber jedem sein Gusto!

Upsi: Du kannst selbst das Foto nach über 20 Minuten nach dem Einstellen nicht mehr entfernen; da musst du die Mods drum bitten. - Ist jetzt ja schon zu spät. :(
Danke, dass du die Fotos gezeigt, hast, aber ich kann mir gut vorstellen, dass du sie entfernen willst. :blumen:

Zitat (Upsi, 16.03.2017)
bin gespannt auf euren Rat

Beides steht Dir! Aber mit den dunklen Haaren siehst Du jünger aus.

@Dahlie: Upsi braucht das Foto nur bei Pic-Upload zu löschen. Schon ist es weg. :P ;)
Zitat (viertelvorsieben, 16.03.2017)
Beides steht Dir! Aber mit den dunklen Haaren siehst Du jünger aus.

@Dahlie: Upsi braucht das Foto nur bei Pic-Upload zu löschen. Schon ist es weg. :P ;)

Genau was du sagst mit dem jünger aussehen sagen hier auch alle. Ich bin ja von Natur aus dunkel und im Sommer immer sehr braun, da ist das weiss schon ziemlich krass.
Ein Weilchen werd ich noch färben und irgendwann wird mir das mit Sicherheit auf den
Danke euch für eure Meinung. :blumen:

So generell kann man das glaube nicht sagen, dass die Günstigsten oft die besseren Cremes sind.

Ich würde sagen, auf die Inhaltsstoffe kommt es entscheidend an.

Eine Antifaltencreme sollte Kollagen und Hyaluronsäure und Vitamin C enthalten.

Schau auch drauf, dass sie nicht auf Wasserbasis hergestellt ist, das bringt nämlich gar nichts und trocknet die Haut aus.

Ich bentze eine Creme, die ist auf Aloe Vera Basis hergestellt und sie enthält auch die oben angesprochenen Inhaltsstoffe. Sie macht einen ganz zarten Teint und lässt die Fältchen "verschwinden". Klar kann die Creme nicht zaubern, aber die Fältchen werden weniger sichtbar, da sie die Haut strafft.

Ausserdem mache ich mir einmal in der Woche eine Collagen Maske. Da sehe ich gleich nach der ersten Anwendung, wie Haut wieder jünger und straffer aussieht.

Hey
erstmals Kompliment, dass du das Abnehmen so super hinbekommen hast...
zur Anti-Falten-Creme.. ich würde dir da mal raten die Produkte vom Hersteller MotherNAture anzusehen.. die sind nicht zu teuer und finde ihre Wirkung echt klasse...

Gruß Jane

Abzocke, teilweise. Ich probiere gerade Pads, also Hyaluron-Pads. Cremes sind mir teilweise zu "ölig" in der Konsistenz. Pads sind trocken. Und ich kann sie schnell auflegen und abziehen. Abends, 1 Stunde, fertig. Ich sehe schon einen Unterschied, natürlich muss man das dauerhaft anwenden. Aber was ist die Option, OP, Unterspritzen usw? Preislich dürfte es auf dasselbe hinauslaufen. Alles kostet. Aber "pralle" Haus sieht eben einfach frischer aus und ich mag´ mich halt auch gern im

Ich habe da einmal ein "Patch" benutzt, also ein Pflaster. Mehrere Nächte lang anbringen, das verhindert, dass sich die Falte "eingraben" kann. Einfach die Haut zwischen den Fingern etwas spannen, Pflaster drauf. Das hilft tatsächlich. Langfristig hilft natürlich, die Mimik zu verändern ... was ich nie geschafft habe. Ein paar Fältchen gehören ja auch zur Persönlichkeit, oder?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter