Kratzkuchenrezept


Ich habe früher bei meiner Tante im Vogtland immer einen Kuchen gegessen, den sie Kratzkuchen nannte. Der Teig wurde mit Mandeln belegt und dann gebacken. Nach dem Backen wurden diese abgekratzt, dann kam ein Belag und die Mandeln wurden zum Schluß wieder darübergestreut. Kann mir jemand das Rezept geben


Uta, ich habe in meiner Jugend eine zeitlang im Vogtland gewohnt, aber einen Kratzkuchen kenne ich nicht.
Könnte es sein, dass er nur in der Familie so hieß und Deine Tante die Erfinderin war?
Unsere Familie hatte auch interne Begriffe für manches Essen (z.B. Räuberfleisch).



Kostenloser Newsletter