Waschmittel/Weichspüler


Hallo an alle,

ich hätte mal eine Frage bezüglich Waschmittel und Weichspüler. Ist es in jedem Fall immer so, dass der Weichspüler, den Duft vom Waschmittel überdeckt?

Sollte Waschmittel und Weichspüler vom Duft her ungefähr gleich sein - oder ist das im Grunde genommen egal?

Manchmal denke ich nämlich, dass z. B. ein blumiger Waschmittelduft, nicht zu einem herb/frischen Weichspüler passt. Wie sehen eure Erfahrungen diesbezüglich aus?

Dankeschön!


LG

Valerie50


Hallo,
da habe ich noch nie drauf geachtet,ich mag den Duft von meinem Weichspüler,ich nehme aber ein ganz anderes Waschmittel.


Das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich der Umwelt zuliebe seit mehr 30 Jahren schon keinen Weichspüler mehr verwende.
Ich mag aber auch kein Waschmittel, welches sehr stark "duftet", besser ist ein zurückhaltender Duft und die Wäsche riecht nur nach frischer Luft vom draußen trocknen.


Na dann frag ich mal andersrum: warum muss die Wäsche nach Waschmittel und Weichspüler riechen ?

Beste Duft ist für mich immernoch der der frischen Luft :pfeifen:

Übrigens kannst du auch ein wenig Essig anstatt Weichspüler benutzen...


Zitat (GEMINI-22 @ 30.11.2014 09:37:36)
Na dann frag ich mal andersrum: warum muss die Wäsche nach Waschmittel und Weichspüler riechen ?


Das frage ich mich auch immer. Aber dazu gab es in einem früheren Thread schon "tausend" Antworten. ;)

Bearbeitet von viertelvorsieben am 30.11.2014 13:47:26

Zitat (Kampfente @ 30.11.2014 09:33:22)
Das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich der Umwelt zuliebe seit mehr 30 Jahren schon keinen Weichspüler mehr verwende.
Ich mag aber auch kein Waschmittel, welches sehr stark "duftet", besser ist ein zurückhaltender Duft und die Wäsche riecht nur nach frischer Luft vom draußen trocknen.

Hallo Kampfente,

ich bin sogar noch zügelloser - ich benutze Weichspüler und Trockner, auch im Sommer. Dafür fahre ich kein Auto, noch nie. Das gleicht sich doch irgendwie aus oder? :P

Zitat (GEMINI-22 @ 30.11.2014 09:37:36)
Na dann frag ich mal andersrum: warum muss die Wäsche nach Waschmittel und Weichspüler riechen ?

Beste Duft ist für mich immernoch der der frischen Luft :pfeifen:

Übrigens kannst du auch ein wenig Essig anstatt Weichspüler benutzen...

Ich mag den Duft von Waschmittel und/oder Weichspüler wirklich sehr.

Übrigens: Essig zerstört auf Dauer die Gummidichtungen der Waschmaschine.

Mein Waschmaschinentechniker, schlug diesbezüglich die Hände über dem Kopf zusammen, als ich ihn das mal fragte (ist aber schon eine Weile her).

Meine Miele war sehr teuer - das Risiko möchte ich nicht eingehen.


Kostenloser Newsletter