Pizzaschnecken


Brauche für einen Jugendgottesdienst viele Pizzaschnecken, Pizzamuffins ect. Da mir das an dem Tag selbst zu stresig wird, wollte ich einfach mal fragen ob Ich Pizzaschnecken mit Blätterteig fertig einfrieren kann und die dann schön werden. Bei den Muffins bin ich mir eigentlich sicher und auch bei Hefeteigpizzaschnecken, wüsste ich nicht, weshalb das nicht klappen sillte.
Wie gesagt, bei den Blätterteigpizzaschnecken bin ich mir etwas unsicher.


Hallo,

ich habe mal beim Chefkoch nachgelesen ( aus aktuellem Anlass, ich will auch die gestern gebackenen Plunderteigtaschen einfrieren) und das kann man machen...also ran als backen und viel Erfolg :blumen:


Ich habe solche Schnecken auch schon roh eingefroren (also Hefeteig oder frischen Blätterteig) zu Schnecken verarbeiten, dann aber nicht backen sondern schön nebeneinander einfrieren.
Bei Bedarf dann frisch backen. Es dauert ein paar Minuten länger, funktioniert aber einwandfrei.


Hallo wenn ich mal zu viele Pizzaschnecken habe friere ich Sie ungebacken ein.Da der Blätterteig mir besser schmeckt wenn er noch nicht zu alt,sprich frisch gebacken ist.


Also mach sie am besten nicht mit Blätterteig. Sondern ich empfehle fertigen Pizzateig zu nehmen, eine Füllung zu machen, damit den Teig bestreichen, aufrollen, in den Ofen tun und später in Stücke schneiden.


Zitat (Maries @ 04.05.2015 16:35:28)
... ich empfehle fertigen Pizzateig zu nehmen, eine Füllung zu machen, damit den Teig bestreichen, aufrollen...

Bis dahin mache ich das auch so.
Aber ich schneide zuerst die Stücke und backe sie dann. Wird einfach knuspriger. :)


Kostenloser Newsletter