Donuts


Hallo,
mein Sohn liebt Donuts. Nun habe ich mir einen Donuts-Maker gekauft (damit kann man den Teig direkt ins heiße Fett geben) Leider fehlt jedoch das Blatt mit den Rezepten. Vielleicht kann mir jemand ein gutes Rezept für Hefe-Donuts mailen. Freue mich auf viele Antworten!


400g Mehl
30g Hefe
50g Zucker
150ml Milch
2 Eier
60 g Margarine
1 Prise Salz


Das Mehl in eine Schüssel geben und die Hefe hineinbröckeln. Mit dem Zucker, der Milch und dem Salz zu einem Vorteig verrühren.
15 Minuten gehen lassen.
Die Margarine mit den Eiern verquirlen und mit dem Vorteig zu einem lockeren Teig kneten.
30 Minuten gehen lassen.
Nun den Hefeteig zu jeweils 50g schwere Kugeln drehen. Mit einem Kochlöffel in die Mitte einstechen und durch kreisende Bewegungen zu Teigringe formen.
Nochmals 15 Minuten gehen lassen.
Die Teigringe in siedenem Fett goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und nach belieben mit Puderzucker bestäuben oder mit Kuvertüre überziehen.



Kostenloser Newsletter