Suche eine Art Feuchtigkeitssensor


Moin moin,

wir hatten letztens einen Wasserschaden. Ein Ventil war undicht (offenbar altersbedingt). Der Schaden muß schon eine Weile bestanden haben, war aber nicht sichtbar bis er dann teuer war. Daher würde ich gern vorbauen indem ich eine Art Feuchtigkeitssensor unterbaue. Käuflich gibt es hauptsächlich Sensoren um einen ans Blumengießen zu erinnern oder die Luftfeuchtigkeit zu messen. Ich würde jedoch gern einfach messen ob der Fußboden an einer bestimmten Stelle ein gewisses Feuchtigkeitsniveau überschreitet.

Hat da jemand Ideen? Da das Wasser ja kein destilliertes Wasser ist, sollte es ja eigentlich leiten können. Muß das aber noch überprüfen.

Meine Idee wäre sowas wie ein Zigbee mit entsprechendem Sensor auszustatten und das Ergebnis regelmäßig zu funken. Nur am geeigneten Sensor fehlt es halt.

Bearbeitet von Brokkr am 19.12.2016 10:27:56


Ich weiß, daß es so ein Ding gibt. Als unser Schornsteinfeger da war, hat er damit die Restfeuchtigkeit in unserem Kaminholz gemessen. Nur so als Anlaufstelle.


Es gibt Geräte, mit denen man Feuchtigkeit in Wänden messen kann. Hydrogmeter heißen die glaube ich.


Und hier nennen sie die Feuchtigkeitmessgerät .
Auch für Estrich, Beton und Wände:)
Wäre das was für Dich?

Bearbeitet von Rumburak am 19.12.2016 15:12:15



Kostenloser Newsletter