Transparente Dosierkugel mit transparenter Skalierung...


Hallo,

ich wasche gerne mit Flüssigwaschmittel und dazu verwende ich gerne eine Dosierkugel, denn damit kann ich sehr genau dosieren.

Jetzt ist es so, dass man nur transparente Dosierkugeln bekommt, die irrwitziger Weise auch transparente Skalierungen haben. Ich sehe das schlicht nicht mehr.

Die Skalierung mit einem schwarzen Edding Permanentmarker anzumalen, hab ich ausprobiert. Der Edding verlor bei dem Waschvorgang allerdings (fast) die ganze Farbe. Somit ist alles wieder so wie vorher.

Ich kann mich daran erinnern, dass es vor gefühlten 100 Jahren mal Dosierkugeln gab, die farblich abgesetzte Skalierungen hatte. Leider habe ich die nicht mehr.

Gibt es irgendeinen Stift oder Lack, der wirklich so bombenfest hält, dass er selbst einem Waschvorgang nichts anhaben kann?

Nein, ich möchte nicht die Verschlusskappe benutzen.

Ich bitte nur um Antworten, die nur mein "Problemchen" an sich betrifft. Vielen Dank! :-)


Es gibt doch sogenannte Permanent-Marker, ich glaube, die nimmt man für Gefriergut. Ich kann mir vorstellen, dass die Farbe mehr als einen Waschgang übersteht.
Ausprobiert habe ich es allerdings auch noch nicht.


Nimm vielleicht statt eines Permanent-Markers einen Nagellack-Punkt in einer Farbe, die Du gut sehen kannst. Da dürfte ein einziger Punkt ausreichen, da Du vermutlich immer die gleiche Menge Waschmittel in die Trommel gibst. So mache ich das zumindest. Ich dosiere immer 60 ml Flüssig-Waschmittel und 50 ml Kalk-Stopp-Gel. Das ist genau auf die Wasserhärte und einen normalen Verschmutzungsgrad abgestimmt.

Grüßle und viel Erfolg,

Egeria

P.S.: Woher beziehst Du Deine Dosierkugeln denn? Ich suche schon seit einiger Zeit händeringend eine Bezugsquelle, um mir noch eine oder zwei Kugeln zu kaufen. Bisher war ich erfolglos. :(


Ich verwende Haka-Waschmittel.

Dort gibt es auch kostenlose Dosierkugeln.

Aber ich verwende den Verschluss der Waschmittel-Flasche.
Das sind 40 ml.
Entweder in das Waschmittelfach der Maschine kippen oder in die Trommel stellen.


Einfach mal "gratis waschmittel dosierkugel " in eine Suchmaschine eingeben, da bekommt man reichlich Möglichkeiten angezeigt.
Fast alle Waschmittelhersteller verschicken kostenlose Dosierhilfen.


Zitat (Kampfente @ 09.04.2017 00:56:53)
Es gibt doch sogenannte Permanent-Marker, ich glaube, die nimmt man für Gefriergut. Ich kann mir vorstellen, dass die Farbe mehr als einen Waschgang übersteht.
Ausprobiert habe ich es allerdings auch noch nicht.

Hallo Kampfente,

lies mal bitte:

Zitat
Die Skalierung mit einem schwarzen Edding Permanentmarker anzumalen, hab ich ausprobiert. Der Edding verlor bei dem Waschvorgang allerdings (fast) die ganze Farbe. Somit ist alles wieder so wie vorher.

Zitat (Egeria @ 09.04.2017 06:01:51)
Nimm vielleicht statt eines Permanent-Markers einen Nagellack-Punkt in einer Farbe, die Du gut sehen kannst. Da dürfte ein einziger Punkt ausreichen, da Du vermutlich immer die gleiche Menge Waschmittel in die Trommel gibst. So mache ich das zumindest. Ich dosiere immer 60 ml Flüssig-Waschmittel und 50 ml Kalk-Stopp-Gel. Das ist genau auf die Wasserhärte und einen normalen Verschmutzungsgrad abgestimmt.

Grüßle und viel Erfolg,

Egeria

P.S.: Woher beziehst Du Deine Dosierkugeln denn? Ich suche schon seit einiger Zeit händeringend eine Bezugsquelle, um mir noch eine oder zwei Kugeln zu kaufen. Bisher war ich erfolglos. :(

Das mit dem Nagellack ist mir gestern Abend, sehr spät, nach meiner hiesigen Frage noch eingefallen. Das muss ja ordentlich lange trocken, somit konnte ich erst heute Mittag eine kleine Ladung waschen und leider ist auch der Nagellack an einer Stelle, vollkommen dahin. :(

Dosierkugeln kannst du hier bestellen - ich habe ne Menge davon:

*** Link wurde entfernt ***

Manchmal sind auch welche auf den Flaschen drauf. Z. B. bei Ariel oder beim neuen Coral Vollwaschmittel color+.
____________________________________________________

Mist, da steht immer "Link wurde entfernt"

Ich gebe bei google ein: Dosierhilfe bestellen und da geht eine Seite auf, die sich "Henkel Lifetimes" nennt und dort bist du direkt bei der Dosierhilfe-Bestellung.

Bearbeitet von Evolet am 09.04.2017 17:40:25

Zitat (sophie-charlotte @ 09.04.2017 07:44:38)
Ich verwende Haka-Waschmittel.

Dort gibt es auch kostenlose Dosierkugeln.

Aber ich verwende den Verschluss der Waschmittel-Flasche.
Das sind 40 ml.
Entweder in das Waschmittelfach der Maschine kippen oder in die Trommel stellen.

Einfach in das Waschmittelfach der Maschine kippen, würde ich nicht empfehlen, weil mir mal ein Experte gesagt hat, dass das die Schläuche komplett verschlammen würde.

In die Maschine ist eigentlich optimal, nur nicht mittels der Verschlusskappe.

Aber Haka ist ein gutes Stichwort - ich werde mich dort mal kundig machen. :)

Zitat (Jeannie @ 09.04.2017 08:48:34)
Einfach mal "gratis waschmittel dosierkugel " in eine Suchmaschine eingeben, da bekommt man reichlich Möglichkeiten angezeigt.
Fast alle Waschmittelhersteller verschicken kostenlose Dosierhilfen.

Ich kann sozusagen einen Dosierkugelladen aufmachen. :D

Darum geht es mir nicht - es geht mir darum, dass ich die transparente Skalierung auf der transparenten Dosierkugel nicht mehr gut sehen kann. Steht alles in meiner eigentlichen Frage. :D

Zitat (Evolet @ 09.04.2017 17:51:44)
Steht alles in meiner eigentlichen Frage.   :D

... die ich durchaus gelesen und verstanden hatte.
Aber wenn sich die durchsichtige Kugel nicht deinen Wünschen entsprechend markieren lässt, hätte es vielleicht mit einer anderen, farbigen Kugel besser klappen können.
Dachte ich... :pfeifen:

Außerdem war mein Beitrag an Egeria gerichtet, die nach Bezugsquellen gefragt hatte.

Bearbeitet von Jeannie am 09.04.2017 18:05:55

Ich dachte, dass vielleicht die Permanentmarker für Tiefkühlkost noch etwas anders wären, als die "normalen" Permanentmarker?

Ich habe nämlich mal einen "normalen" für das Beschriften der TK-Beutel genommen, da war anschließend alles verwischt, bei denen aber extra für Tiefkühlgut war das nicht der Fall.
War nur so'n Gedankengang :pfeifen:


Was wäre mit Lackstiften, die man für Lackschäden an Autos einsetzt? Dieser Lack darf ja bei einer Autowäsche nicht wieder abgehen.


Lackstifte für Autos sind eigentlich auch nur Nagellack, aber in Stiftform. Was wirklich wisch- und wasserfest ist, das sind CD-Marker. Damit unterschreibe ich alle Karten, die so im Portemonnaie kampieren: KV-Karte, EC-Karte etc.

Danke für die vielen Tipps bezüglich der Bezugsquelle für Dosierkugeln. Auf das Naheliegendste bin ich nicht gekommen.

Mir fällt zur Eingangsfrage noch etwas ein: Die transparenten Markierungen auf den transparenten Kugeln sind leicht erhaben aufgeprägt. Die sind mit der Fingerspitze zu ertasten. Einfach Daumen drauf und bis zur Oberkante/Unterkante des Daumens einfüllen. Wäre das für Dich praktikabel?

Grüßle,

Egeria


Zitat (Jeannie @ 09.04.2017 17:54:58)
... die ich durchaus gelesen und verstanden hatte.
Aber wenn sich die durchsichtige Kugel nicht deinen Wünschen entsprechend markieren lässt, hätte es vielleicht mit einer anderen, farbigen Kugel besser klappen können.
Dachte ich... :pfeifen:

Außerdem war mein Beitrag an Egeria gerichtet, die nach Bezugsquellen gefragt hatte.

So viel wie ich mich schon informiert habe, gibt es von jedem Waschmittelhersteller ausschließlich Dosierkugeln, bei denen sich die Skalierung nicht farblich abhebt. Das ist ja das Problem.

Henkel - Procter & Gamble - Unilever ... alles habe ich durch.

Zitat (Kampfente @ 09.04.2017 18:08:41)
Ich dachte, dass vielleicht die Permanentmarker für Tiefkühlkost noch etwas anders wären, als die "normalen" Permanentmarker?

Ich habe nämlich mal einen "normalen" für das Beschriften der TK-Beutel genommen, da war anschließend alles verwischt, bei denen aber extra für Tiefkühlgut war das nicht der Fall.
War nur so'n Gedankengang :pfeifen:

Guter Gedankengang - vielen Dank. :)

Zitat (Drachima @ 09.04.2017 18:24:16)
Was wäre mit Lackstiften, die man für Lackschäden an Autos einsetzt? Dieser Lack darf ja bei einer Autowäsche nicht wieder abgehen.

An so eine Art von Lack habe ich auch schon gedacht. Deswegen habe ich es mal mit Nagellack probiert, was auch nicht gehalten hat. Wie anders sind denn diese spezielle Lackstifte?

Vielen Dank - prima Idee. :)

Zitat (Egeria @ 09.04.2017 19:27:15)
Lackstifte für Autos sind eigentlich auch nur Nagellack, aber in Stiftform. Was wirklich wisch- und wasserfest ist, das sind CD-Marker. Damit unterschreibe ich alle Karten, die so im Portemonnaie kampieren: KV-Karte, EC-Karte etc.

Danke für die vielen Tipps bezüglich der Bezugsquelle für Dosierkugeln. Auf das Naheliegendste bin ich nicht gekommen.

Mir fällt zur Eingangsfrage noch etwas ein: Die transparenten Markierungen auf den transparenten Kugeln sind leicht erhaben aufgeprägt. Die sind mit der Fingerspitze zu ertasten. Einfach Daumen drauf und bis zur Oberkante/Unterkante des Daumens einfüllen. Wäre das für Dich praktikabel?

Grüßle,

Egeria

CD-Marker ... muss ich mich kundig machen.

Die Skalierung praktisch zu erfühlen, ist meine bevorzugte Methode. So wird es wohl auch bleiben.

Ihr hattet alle sehr gute und interessante Vorschläge. Danke dafür. :)

Zitat (Egeria @ 09.04.2017 19:27:15)
... Was wirklich wisch- und wasserfest ist, das sind CD-Marker....

Das ist die Idee, die sind wirklich haltbar, hab ich gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Danke für die Erinnerung! :blumen:


Kostenloser Newsletter