Adblocker deaktivieren


Immer und immer wieder werde ich aufgefordert, für diese Seite den Adblocker zu deaktivieren oder mir ein entsprechendes Video anzuschauen.

Ich habe für Frag-Mutti gar keinen Adblocker. Habe auch schon bei Firefox geschaut, auch dort ist für Frag-Mutti kein Adblocker gesetzt. Was kann ich tun, damit nicht immer diese Meldung aufploppt?
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hilfreichste Antwort

Es ist Urlaubszeit, daher kommt es zu verspäteten Reaktionen aus dem Team. Ich bitte um Verzeihung. Ich melde mich aber gerne kurz aus dem Urlaub:

Wenn ihr trotz deaktiviertem adblocker das Fenster bekommt, dann läuft mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein weiterer adblocker auf eurem Rechner. Sehr oft ist ein sogenannter „browserschutz“ eurer anti-Viren-Lösung das Problem. Diese beinhalten nämlich auch gerne einen adblocker. Bitte prüft also eure Einstellungen in avira, Kaspersky, Norton, mcafee, avast, und wie sie alle heißen.
War diese Antwort hilfreich?

Drachima, das geht mir genauso. Zwar nicht immer, aber ab und an ploppt das Fenster auf. Habe auch keinen Werbeblocker aktiviert :wacko:
Wenn ich die Seite dann schliesse und neu aufrufe, ist es nicht - schon merkwürdig :blink:

War diese Antwort hilfreich?

Ja, ich öffne diese Seite dann einfach parallel noch mal und dann ist es nicht der Fall.

Bearbeitet von Drachima am 13.06.2019 20:24:04
War diese Antwort hilfreich?

Also jetzt klappt es auch auf der Parallelseite nicht mehr :heul:

War diese Antwort hilfreich?

Kann mir bitte jemand helfen? Es ist so nervig, dass dauernd dieses Fenster aufploppt. Ich wasche meine Hände in Unschuld ;) weiß nicht, woran es liegt.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Drachima @ 14.06.2019 14:20:51)
Kann mir bitte jemand helfen? Es ist so nervig, dass dauernd dieses Fenster aufploppt. Ich wasche meine Hände in Unschuld ;) weiß nicht, woran es liegt.

Liebe Drachima, schreibe doch mal Natze o. Bernhard an, sie können dir bestimmt helfen :wub:
War diese Antwort hilfreich?

Ja, mache ich. Ich dachte, weil es hier im Support steht, würde jemand rein schauen :)

War diese Antwort hilfreich?

Ich sehe gerade, dass Natze im Forum ist und hoffe auf Hilfe :)
War diese Antwort hilfreich?

Irgendjemand scheint im Hintergrund etwas verändert zu haben :D Die Situation ist jetzt wie folgt: Das Fenster mit dem Hinweis Adblocker deaktivieren ploppt auf. Ich klicke dann auf "ABP" und sehe, wie immer, dass für Frag-Mutti keine Werbeblocker aktiviert ist.
Aber: Ich aktiviere ihn dann, aktualisiere und klicke sofort wieder auf deaktivieren und aktualisieren.....und schon kann ich wieder ganz normal lesen und schreiben, ohne dass sich dieses Fenster erneut öffnet. Das ist zwar noch immer nicht ganz in Ordnung, hilft mir aber schon mal weiter.

War diese Antwort hilfreich?

Genau das gleiche Problem habe ich auch seit ein paar Tagen. Ich habe schon mehrmals den Cache geleert, aber es hilft nichts. Ich aktuelle jetzt immer mehrmals die Seite und dann geht es eine Zeit. Aber wehe, ich wechsel die Seite, dann plopt das Fenster gleich wieder auf. Es nervt.

War diese Antwort hilfreich?

Hallo ihr lieben Verantwortlichen,

es wäre schön, wenn sich jemand zu dem Problem äußert. Heute passiert dieses Aufploppen wieder verstärkt und ich weiß nicht, wie ich das verhindern kann.

War diese Antwort hilfreich?

@Drachima, mach doch Bernhard mal per PN auf das Problem und deinen Thread aufmerksam. :winkewinke:

War diese Antwort hilfreich?

Habe ich nun gemacht :)

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Jeannie @ 18.06.2019 15:02:22)
@Drachima, mach doch Bernhard mal per PN auf das Problem und deinen Thread aufmerksam. :winkewinke:

Ich hatte ein paar Mal Mailkontakt mit Bernhard ... er ist jetzt erst wieder ab dem 24. Juni erreichbar.
War diese Antwort hilfreich?

Bei mir ist es besser geworden. Ich hatte bemerkt, dass sich Kaspersky beim Googlebrowser eingenistet hatte, um das Internet zu überwachen. Nachdem ich ihn dort rausgeschmissen habe, funktioniert alles wieder normal. Er hatte auch einen Adblocker an Bord. Vielleicht ist das bei dir auch das Problem.

Bearbeitet von kasimir am 18.06.2019 16:57:31

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Backoefele @ 18.06.2019 16:41:35)
Ich hatte ein paar Mal Mailkontakt mit Bernhard ... er ist jetzt erst wieder ab dem 24. Juni erreichbar.

nuja, aber bis dahin wird sich ja irgendein Admin mal der Sache annehmen können, Bernhard ist ja nicht (mehr) Alleinunterhalter des ganzen ... immerhin sollte die Rubrik "Support/Feedback" auf der täglichen Leseliste stehen, denke ich ... :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

Es ist Urlaubszeit, daher kommt es zu verspäteten Reaktionen aus dem Team. Ich bitte um Verzeihung. Ich melde mich aber gerne kurz aus dem Urlaub:

Wenn ihr trotz deaktiviertem adblocker das Fenster bekommt, dann läuft mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein weiterer adblocker auf eurem Rechner. Sehr oft ist ein sogenannter „browserschutz“ eurer anti-Viren-Lösung das Problem. Diese beinhalten nämlich auch gerne einen adblocker. Bitte prüft also eure Einstellungen in avira, Kaspersky, Norton, mcafee, avast, und wie sie alle heißen.

War diese Antwort hilfreich?

Danke Bernhard und auch danke an Kasimir. Die Ursache des Problems lag tatsächlich an Kaspersky. Es ist nun behoben und hier läuft alles wieder super.

@Bernhard, weiter einen schönen, erholsamen Urlaub.

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter