Glasfarben


Hallo

Wie kann ich die Glasfarben (gerade die dunn aufgetragen) auf der Fensterscheibe entfernen???

Danke im Voraus für alle Tipps


steht doch sicher in der gebrauchsanweisung :o :o


Hallo Bonny,

vielen Dank für die Antwort. :keineahnung: Der gebrauchsanweisung habe ich leider nicht, die Aufkleber waren schon vorhanden auf der Fenster beim Hauskauf.

Danke nochmals!


schonmal mit nem ceranfeld-kratzer (schaber) versucht?
oder zerkratzt das die scheibe?? :unsure:


Hallo Filou

Vielen Dank auch! Ja, habe mit Teppichmesse versucht, es geht sehr langsam und wie Du geahnt hast, das zerkratzt die scheibe.

MfG


Ich bemale mit meiner Tochter immer die Fensterscheiben im Kinderzimmer. Zum entfernen wische ich die Fenster feucht ab und nehme dann einen Glasschaber, er ist wesentlich breiter als ein Teppichmesser.Habe bisher noch keine Kratzer im Fenster.


Auch Fensterputzer benutzen sogenannte "Glashobel" um Farbkleckse und ähnliches von den Scheiben zu bekommen!

Ein Teppichmesser ist natürlich nicht das richtige, aber dieser Ceranfeldschaber sollte funktionieren. Oder nimm eine Rasierklinge aber vorsicht, nicht dass du abrutscht!! :o


Zitat (Tipps @ 11.06.2006 - 19:52:49)
Hallo Filou

Vielen Dank auch! Ja, habe mit Teppichmesse versucht, es geht sehr langsam und wie Du geahnt hast, das zerkratzt die scheibe.

MfG



Das ist was andres.

Ein Ceranschaber ist eine gute Idee.

Schau mal in diesen:Forum!


Zitat (wurst @ 11.06.2006 - 21:48:04)
Schau mal in diesen:Forum!

mein gott wurscht...wenn wir dich nicht hätten :lol:
hast du ne "gutelinkspürnase" roflrofl

Hallo

Vielen Dank schon mal für alle Antworten! Super Forum hier :)

MfG


Zitat (bonny @ 11.06.2006 - 21:58:32)
Zitat (wurst @ 11.06.2006 - 21:48:04)
Schau mal in diesen:Forum!

mein gott wurscht...wenn wir dich nicht hätten :lol:
hast du ne "gutelinkspürnase" roflrofl



Also wirklich!

Das ist echt beeindruckend! :blumen:

Und in der Geschwindigkeit!

Beim entfernen von Windowcolor sollte man vorsichtig sein. Das Zeug wird glashart und splittert dementsprechend. Ich kenne jemanden, bei dem es buchstäblich "ins Auge gegangen" ist. Beim abkratzen wäre es ratsam eine Schutzbrille zu tragen.



Kostenloser Newsletter