Widmung


Wie findet ihr das?



Für die zwei Menschen die mir sehr am Herz liegen und deren Sohn ich liebe.....

Ist das zu schmalzig oder geht das so? Gerne auch Alternativvorschläge aber mit etwa dergleichen Aussage. Antworten bitte so schnell wie möglich (am besten noch heut abend) , brauch das Morgen früh schon.


Cooky, um was geht es denn genau? :unsure:

Dann versuche ich zu helfen, bräuche aber so ungefähr ein Thema dazu.... :o

Leuchtfeuer grüßt :blumen:


1) Warum muss das eigentlich häufig immer so kurzfristig sein?
Normalerweise gibts doch einen gewissen Vorlauf dafür!

2) Wie alt ist der Sohn, den du so liebst?

Bearbeitet von carlos am 07.09.2006 21:37:27


hört sich nach schwiegereltern an ?


Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:29:59)
1) Warum muss eigentlich häufig immer so kurzfristig sein?

that' s life... nicht alles ist vorhersehbar.

@ Cooky: wenn Du der Meinung bist, die Formulierung "deren Sohn ich liebe", und Du kennst ja die Situation besser als wir alle, sei angemessen, egal wie alt besagter Sohn ist, dann nur zu!

Chilly, Schwiegereltern kann man lieben..........???? :pfeifen: :pfeifen:

Also, in meinem Falle würde es heißen: geb dem Drachen was zu futtern..... rofl

Aber ernsthaft jetzt: ein paar Anhaltspunkte wären nicht schlecht......


Leuchtfeuer grüßt :blumen:


Zitat (Apsyrtides @ 07.09.2006 21:37:39)
Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:29:59)
1) Warum muss eigentlich häufig immer so kurzfristig sein?

that' s life... nicht alles ist vorhersehbar.


Darum geht es doch gar nicht. Aufmerksamen Mods kann das auch nicht entgangen sein:
Es geht darum, dass sich solche vom Himmel fallenden Ereignisse in letzter Zeit erstaunlich häufen.
Heute passiert - und eigentlich wäre die Lösung gestern schon wünschenswert gewesen ...

Zitat (Cooky @ 07.09.2006 21:23:30)



Für die zwei Menschen die mir sehr am Herz liegen und deren Sohn ich liebe.....



Für die zwei Menschen die ich über alles Schätze, und deren Sohn ich von Herzen liebe!!!

Kommt auch gut!!! :D :D :D

Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:48:04)
Aufmerksamen Mods kann das auch nicht entgangen sein:
Es geht darum, dass sich solche vom Himmel fallenden Ereignisse in letzter Zeit erstaunlich häufen.
Heute passiert - und eigentlich wäre die Lösung gestern schon wünschenswert gewesen ...

1. Bewerbe dich doch als Mod.

2. ist ein solches Forum doch auch für solche Fälle da, oder?


Wurst ist da schon konstruktiver als du!
B) :P

Bearbeitet von stone45 am 07.09.2006 21:54:41

Irgendwie war alles schon mal da ...

Zitat (Leuchtfeuer @ 07.09.2006 21:42:03)
Chilly, Schwiegereltern kann man lieben..........???? :pfeifen:  :pfeifen:

Also, in meinem Falle würde es heißen: geb dem Drachen was zu futtern..... rofl

Aber ernsthaft jetzt: ein paar Anhaltspunkte wären nicht schlecht......


Leuchtfeuer grüßt  :blumen:

meine Schwiegereltern sind total nett. Eigentlich hab ich nur noch eine Schwiegermutter - es geht auch anders :blumen:

Du hast echt was verpasst - ich hab 2 Elternpaare! Aber um die Frage zu beantworten, man müsste mehr HG Informationen haben, ls :blumen:

Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:48:04)
Zitat (Apsyrtides @ 07.09.2006 21:37:39)
Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:29:59)
1) Warum muss eigentlich häufig immer so kurzfristig sein?

that' s life... nicht alles ist vorhersehbar.


Darum geht es doch gar nicht. Aufmerksamen Mods kann das auch nicht entgangen sein:
Es geht darum, dass sich solche vom Himmel fallenden Ereignisse in letzter Zeit erstaunlich häufen.
Heute passiert - und eigentlich wäre die Lösung gestern schon wünschenswert gewesen ...

Wo siehst du ein Problem, carlos?

Warum sollte nicht kurzfristig eine Frage, ein Problem auftauchen?

Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:55:45)
Irgendwie war alles schon mal da ...

Du auch täglich 50 X :P :P :P

Möööönsch Carlos, du bist doch sonst auch ein Mann der Worte, aber wenn es mal drauf ankommt.....

tztztztztz

B) :P


Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:48:04)

Es geht darum, dass sich solche vom Himmel fallenden Ereignisse in letzter Zeit erstaunlich häufen.
Heute passiert - und eigentlich wäre die Lösung gestern schon wünschenswert gewesen ...

Darum gehts in diesem Thread überhaupt nicht... Cooky hat ein dringendes Problem, also wird schnell geholfen - oder auch nicht,
wenn niemand eine Lösung, Idee, Ahnung... parat hat. DAS ist hier das Thema.

Aber wir kommen nicht zu Potte, weil uns die Anhaltspunkte fehlen.....

Leuchtfeuer grüßt :blumen:


Ich persönlich finde den Spruch von Wurst sehr schön.


Zitat (Leuchtfeuer @ 07.09.2006 22:08:57)
Aber wir kommen nicht zu Potte, weil uns die Anhaltspunkte fehlen.....

Leuchtfeuer grüßt :blumen:

Ganz einfach sie sucht eine Widmung für die Eltern ihres Freundes??? :lol: :lol: :lol:

Wurst forever...

sagt alles - egal - für was es jetzt genommen werden soll...

ist doch toll...

Finde Hände-Klatsch nicht... (ham wa das überhaupt?)


Zitat (Sly @ 07.09.2006 22:15:20)
Wurst forever...

sagt alles - egal - für was es jetzt genommen werden soll...

ist doch toll...

Finde Hände-Klatsch nicht... (ham wa das überhaupt?)

:verwirrt:

Zitat (carlos @ 07.09.2006 21:55:45)
Irgendwie war alles schon mal da ...

Der Spruch stimmt irgendwie immer....

B) :P :P :P

(aber leider nicht für cooky)

PS: Schrei doch nicht so.......

Bearbeitet von stone45 am 07.09.2006 22:22:10

Ich finde beide Sprüche gut.


@ cooky, ich finde Deinen Satz sehr liebevoll, und überhaupt nicht schmalzig; "am Herzen liegen" drückt Innigkeit aus, und wenn Du diese Innigkeit empfindest, kannst Du sie auch ausdrücken. Was den Teil des Sohnes betrifft-----wenn Du ihn liebst, liebst Du ihn. Fertig.

Wursts Formulierung des ersten Teils finde ich auch sehr gut, enthält aber, für meine Begriffe, ein bisserl mehr Distanz als Deine Formulierung. Du mußt für Dich entscheiden, was Deiner Gefühlslage zu den beiden Menschen mehr entspricht.

:blumen: :blumen: :blumen:


Es geht um eine Widmung in einem Buch für die Eltern menes Schatzes.... Aber wieso spielt das ne Rolle wie alt er ist?



Zitat
@ cooky, ich finde Deinen Satz sehr liebevoll, und überhaupt nicht schmalzig; "am Herzen liegen" drückt Innigkeit aus, und wenn Du diese Innigkeit empfindest, kannst Du sie auch ausdrücken.


Ja , ich mag seine Eltern wirklich sehr und sie liegen mir wirklich sehr am Herzen und das hab ich Ihnen auch schon gesagt. Und ich wollte es auch ebenso liebevoll in der Widmung rüberbringen.

Zitat (Cooky @ 07.09.2006 23:25:24)
Es geht um eine Widmung in einem Buch für die Eltern menes Schatzes.... Aber wieso spielt das ne Rolle wie alt er ist?



Zitat
@ cooky, ich finde Deinen Satz sehr liebevoll, und überhaupt nicht schmalzig; "am Herzen liegen" drückt Innigkeit aus, und wenn Du diese Innigkeit empfindest, kannst Du sie auch ausdrücken.


Ja , ich mag seine Eltern wirklich sehr und sie liegen mir wirklich sehr am Herzen und das hab ich Ihnen auch schon gesagt. Und ich wollte es auch ebenso liebevoll in der Widmung rüberbringen.

Dann schreibe deinen Satz, er drückt deine eigenen Gefühle aus, nur die sind echt, alles was wir dir hier sagen können wäre aufgesetzt konstruiert - weil wir eben diese Gefühle für die Menschen die dir am Herzen liegen nicht teilen können. :wub:

Da du den Sohn mehr Liebst als seine Eltern ist es so schon besser:


Für die zwei Menschen die ich über alles Schätze, und deren Sohn ich von Herzen liebe!!!

:lol: :lol: :lol:


danke für eure Hilfe , hab mich für eine Widmung entschieden und das Buch mit dieser darin überreicht , die Eltern , vor allen Dingen die Mutter , waren sehr ergriffen und total geplättet und haben sich riesig gefreut :) :blumen:



Kostenloser Newsletter