Kanaren: Urlaub, Auswanderer


Seit vielen Jahren sind die Kanaren meine Lieblingsinselchen, die ich auch noch mit den Kindern besuchen kann.

Teneriffa, Gomera, La Palma, Gran Canaria und Fuerteventura war ich schon.

Wer hat Lust Erfahrungen auszutauschen oder vielleich lebt der eine oder andere auf den Kanaren.


kann man da irgendwo kiten?


Hallo Nobody.

du kannst auf Teneriffa und Fuerteventura kiten.

Liebe Grüsse


Sylvia :blumen:


was ist kiten??


Und auf Lanzarote warst Du noch nicht?
Dort ist es soooooo schön :wub: :wub:


Zitat (schnattchen @ 27.02.2007 15:15:55)
was ist kiten??

Drachenfliegen, glaub ich.

Zitat (Tamora @ 27.02.2007 15:20:39)
Zitat (schnattchen @ 27.02.2007 15:15:55)
was ist kiten??

Drachenfliegen, glaub ich.

in Kombination mit surfen, boarden kommt es ungefähr hin.

Zitat (Tamora @ 27.02.2007 15:19:41)
Und auf Lanzarote warst Du noch nicht?
Dort ist es soooooo schön :wub: :wub:

Nein, leider noch nicht, mach es mir doch schmackhaft, was gibts das besonder Schönes und in welchem Ort sollte man seine Unterkunft suchen?

Hallo,

kiten,tut man auf dem Wasser.So ähnlich wie Drachen steigen lassen,nur mit eienm Brett unter den Füssen.Hab im Moment kein Bild parat.

Liebe Grüsse

Sylvia :blumen:


Holidaycheck - Reisforum: Spanien - Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria

http://www.holidaycheck.de/forum-Reiseforu..._fo-fid_14.html
;)

Bearbeitet von Tanzfrosch am 27.02.2007 15:27:27


Wir wollen dieses Jahr in unserem Urlaub,Inselhopping machen.
Mal sehen wie die anderen Inseln so sind,kenne ja nur Teneriffa.

Liebe Grüsse
Sylvia


Zitat (Nobody @ 27.02.2007 15:21:31)
Zitat (Tamora @ 27.02.2007 15:20:39)
Zitat (schnattchen @ 27.02.2007 15:15:55)
was ist kiten??

Drachenfliegen, glaub ich.

in Kombination mit surfen, boarden kommt es ungefähr hin.

Na, da dürfte Fuerteventura gut dafür sein. Viel Strand, Wind und gesurft wird da viel - geradezu ein Paradies dafür. Ich kann ja im Juli mal nachschauen, was es da so gibt.

Kitesurfen

Bearbeitet von Sparfuchs am 27.02.2007 15:28:56

Zitat (Sparfuchs @ 27.02.2007 15:26:48)
Zitat (Nobody @ 27.02.2007 15:21:31)
Zitat (Tamora @ 27.02.2007 15:20:39)
Zitat (schnattchen @ 27.02.2007 15:15:55)
was ist kiten??

Drachenfliegen, glaub ich.

in Kombination mit surfen, boarden kommt es ungefähr hin.

Na, da dürfte Fuerteventura gut dafür sein. Viel Strand, Wind und gesurft wird da viel - geradezu ein Paradies dafür. Ich kann ja im Juli mal nachschauen, was es da so gibt.

wäre cool, mich würde die Zeit Ende September Anfang Oktober interessieren.

Es gibt da hauptsächlich Sonne, Strand, Meer - wenn man in Höhe Costa Calma über den Berg zur anderen Seite wandert, meint man man wäre in der Wüste.

Hier nochmal zum surfen

Dort finden auch immer wieder Meisterschaften statt.


Zitat (Sparfuchs @ 27.02.2007 15:22:53)
Zitat (Tamora @ 27.02.2007 15:19:41)
Und auf Lanzarote warst Du noch nicht?
Dort ist es soooooo schön :wub:  :wub:

Nein, leider noch nicht, mach es mir doch schmackhaft, was gibts das besonder Schönes und in welchem Ort sollte man seine Unterkunft suchen?

Also, ich versuch es mal.
Bin vor Jahren leider nur eine Woche dort gewesen, aber es hat mich umgehauen (obwohl ich eigentlich nie dorthin wollte)
Das Klima (naja, das kennst Du ja von den Kanaren), kristallklares Wasser,angenehmer Sand (nicht so klebirg, da aus winzigen Steinchen bestehend), keine Hotelburgen, die sind dort verboten (César Manrique sei Dank)
Die Feuerberge, die Vulkanlandschaft (gut, man muss es mögen, das gebe ich zu) und es gibt so viele Sehenswürdigkeiten, die die Insel dem o.g. Künstler zu verdanken hat. Traumhafte, unvergleichliche Bauten von ihm, alleine diese rechtfertigen schon ein Besuch dieser Insel.
Wo allerdings der beste Ort ist, hm, ich war damals in Puerto del Carmen, da war eher Feiern angesagt (aber nicht mit Malle vergleichbar :D ), ich glaube im Norden geht es ruhiger zu, aber da musst Du Dich mal genauer informieren. Schau mal auf Lanzarote.com nach.
Ich kann nur sagen: Ich wollte NIE hin und nun will ich UNBEDINGT wieder hin!

Wir fliegen dieses Jahr zum dritten mal nach Fuerte. Der Strand ist einfach super.
Und bei 20km Strand wird es kaum zu voll. Wir haben eine 70m² Ferienwohnung gemietet - im Hotel ist es uns zu teuer geworden. Hatten da immer kleiner Unterkünfte.
Ich liebe das Meer, obwohl ich gar nicht so sehr schwimmen gehe.


Dort war ich auch schon, das Land war mir definitiv zu öde und kahl.
Ich bin kein Halligalli-Mensch, im Urlaub mag ich entspannen und richtig faul sein. Aber ein ganz klein wenig an Unternehmungen und Kultur muss es dann schon sein.
Und das hat mir Fuerteventura leider nicht geboten, obwohl die Strände natürlich toll sind, keine Frage.
Lanzarote war da genau richtig, seufz...


Daher gefällt mir auch Teneriffa viel besser - Sonne, Strand, Meer, Wälder, Gebirge und Kultur gibts natürlich auch. Diese Insel ist vielseitiger.


Ich war vor Jahren mal auf Gran Canaria, war nicht so begeistert, aber nun habt ihr mir ja Teneriffa und Lanzarote schmackhaft gemacht. :D

tante ju


Darf ich mal schubsen? :)

Wenn es klappt möchte ich im Oktober/November mal die Kanaren besuchen. Gran Canaria und Teneriffa kenne ich schon. Teneriffa ist eine wunderschöne Insel - die Gegend am und um den Teide ist einfach atemberaubend.

Ich würde gerne mal Fuerteventura oder Lanzarote kennen lernen. Ich möchte überwiegend Meer, Strand und gutes Essen geniesen.

Habt Ihr Tipps für mich? Ich reise allein, hätte gerne ein nettes Studio oder Appartement in einer netten Gegend, wo nicht der Hund verfroren ist, aber auch nicht Ballermann-Atmosphäre herrscht. Und in absolut beliebten Familienunterkünften würde ich wahrscheinlich nur irritieren.
Und esse ich gerne gut und (schäm) üppig. ;)

Ich habe schon viel geguckt im Internet, bei Hotelbewertungen. Da kriegt man schon mal einen ganz guten Eindruck.

Vielleicht hat aber die eine oder andere nette Mutti auch mal einen Tipp für mich? Oder einfach nur persönliche Eindrücke, wie es in den Gegenden auf den Inseln so ist. Ich freue mich auf Nachrichten.

Viele Grüße, Daddel :blumen:


Was hältst du von Club-Urlaub? Da wird viel geboten an Unterhaltung, aber es besteht kein Zwang, dran teilzunehmen. Essen und trinken gibt's reichlich an Buffets... auf Fuerte gibt's ganz im Süden einen Robinson-Club.

Ein paar hundert Meter weiter nördlich ist diese Appartement-Anlage, da haben wir vor ca. 15 Jahren mal Urlaub gemacht. Damals war es sehr angenehm dort, man konnte sich entweder komplett selbst versorgen (Küchenzeile im App.) oder auch die Mahlzeiten im Restaurant nehmen. Genial: man bestellte an der Rezeption die Brötchen für den nächsten Tag, und die hingen dann am nächsten Tag an der Appartement-Tür! In fußläufiger Nähe war ein Supermarkt, man konnte in den anlageneigenen Pool zum Schwimmen gehen, aber auch zum Strand waren es selbst mit Kleinkind nur ein paar Minuten.


Ui Valentine,

klingt nach zum näher mal stöbern. :) Die Esquinzo-Ecke ist mir auch schon aufgefallen. Die Hotelbeschreibung klingt sehr gut.
Danke! :blumen:


Mhm, Monte Marina war sehr schön. Appartement mit Schlafzimmer und Bad separat, Küchenzeile, Zustellbett für's Kind im Wohnzimmer, eigener Balkon. Damals war die Anlage allerdings noch nicht für FKK, das wurde inzwischen geändert.


FKK ist für mich nicht Muss...

aber ich habe es damals auf Gran Canaria spontan mal probiert. War angenehm - baden im Meer und sonnen so ganz frei.
Mein Freund hat mir allerdings am ersten Tag des neuen Erlebnisses entweder den Rücken zugekehrt oder sich auf den Bauch gedreht. :lol:
Mit der Zeit gewann er aber Fassung :lol:

Ich werde mal googeln mit Monte Maria.

Grüßle, Daddel


Der Link für Monte Marina steht schon weiter oben ;)

Ansonsten: geh mal ins Reisebüro, lass dir zwei, drei Kataloge für die Kanaren geben- und schau dann, ob du die Anlagen, die dich interessieren würden, im Internet findest und was sie bei Direktbuchung kosten würden.


Zitat (shochreiter @ 27.02.2007 15:25:22)
Wir wollen dieses Jahr in unserem Urlaub,Inselhopping machen.
Mal sehen wie die anderen Inseln so sind,kenne ja nur Teneriffa.

Liebe Grüsse
Sylvia

guggst du hier für ***

Unerwünschte Eigenwerbung entfernt , Bitte an die bei Anmeldung akzeptierten Forumsregeln halten !

Bearbeitet von Jeanette am 03.12.2009 19:25:21

Ich schubs auch mal.
Ich fliege am Samstag nach Teneriffa.
In diesem Jahr schon zum 3. Mal.
Wir haben dort ein kleines Studio und fühlen uns auf der Insel pudelwohl.


Ich bin auch großer Teneriffa Fan, zuletzt war ich dort im Mai und es war wieder wunderbar...man findet dort zahlreiche herrliche Sandstrände UND Berge. Einfach eine unschlagbare und kontrastreiche Kombination, die keine Langeweile aufkommen lässt. Das Klima liegt mir auch: nicht zu heiß, sondern eigentlich ganzjährig Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad.
Wenn Du wirklich schöne Sandstrände à la Karibik haben möchtest, dann würde ich Dir den Nordosten empfehlen.
Also für mich gehts nächstes Jahr definitiv wieder hin! :)



**Den unnötigen und versteckten Link habe ich entfernt**

Bearbeitet von Jeanette am 26.09.2012 10:29:33


Hallo, wir fliegen dieses Jahr auch wieder nach Teneriffa, letztes Jahr war Gran Canaria dran, fanden wir aber nicht so schön auch von der Landschaft her nicht. Gut wir waren im Süden das kann halt nicht mit Teneriffa Nord mithalten :)


Hallo, ich fliege dieses Jahr nicht nach Gran Canaria.

Ich war noch nie in Gran Canaria. :o