Pfirsichkuchen


Hat jemand ein schnelles leckeres Rezept für einen Pfirsichkuchen??? Ohne Quark und Joghurt, vielleicht aber mit Vanillepudding.

LG
Tweey_79


Hallo Tweety, schau doch mal bei den Tipp´s nach einer Blitz oder Schütteltorte und nimm anstatt den Mandarinen Pfirsiche...

Lecker...



nimm doch einfach einen tortenboden, schlagsahne mit pfirischsaft gemischt drauf und dann mit pfirsichscheiben garnieren


Hallo Tweety,

probier doch mal das:

Tarteform mit Blätterteig auslegen (überall ca. 2 cm Rand lassen),
Pfirsiche in Stücke schneiden und auf dem Blätterteigboden verteilen,
1,5 Becher Sahne, 1 Becher Sauerrahm, 1 Ei, 5 Esslöffel Zucker und 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (mit Dr. Oetker gibt's eine schöne gelbe Farbe) miteinander verrühren und über die Pfirsiche gießen,
dann bei 225° ca. 25 Minuten backen (bis der Guss schön goldbraun ist).

Machen wir ständig (mal mit Äpfeln, mal mit Kirschen, mal mit Pfirsich....), wenn wir schnell mal Lust auf Kuchen haben.

Hoffentlich schmeckt's Euch genausogut, wie uns! :blumen:


Also ich hab von meiner Mutti und ihrer Mutti gelernt:

Tortenboden, Pfirsichscheiben, Gelee zum festigen = Fertig.

Leckeeeeeer + Schlagsahne. :wub:


Hallo,

mach ihn doch einfach mit nem Rührteig.
Rezept hab ich jetzt leider keins parat, aber findeste auf diversen Seiten.
Dann die Pfirsiche entweder halbiert / geviertelt in Scheiben hübsch draufpacken
FERTIG.

Den warm ausm Rohr und ne Kugel Vanilleeis dazu :sabber: :sabber: :sabber:

LG KRiNGELCHEN :blumen:

Bearbeitet von Kringelchen am 02.04.2007 16:03:04



Kostenloser Newsletter