Bahnstreik


Was für ein Glück ich wieder habe. Seit 10 Jahren fahre ich mal wieder Bahn - am Samstag nach Weimar zu einer Hochzeit und am Sonntag zurück, weil wir Montag in Urlaub fliegen. Fahrkarte hab ich schon - mulmig ist mir , weil ich nicht weis fahren die netsprechenden Züge, gibt es größere Verspätungen? Zurückgeben kann ich ja die Karte nur, wenn der Zug nicht fährt, was mach ich aber wenn es unterwegs, oder auf der Rückfahrt zu Verzögerungen kommt?

Wer von Euch ist denn vom Streik betroffen und wie ist die Informationspolitik der Bahn?


Hallo Sparfuchs...

Sorry, habe ich vergessen:

Es gibt auf jeden Fall eine Hotline der Bahn... die fing mit 08000...an ; deshalb habe ich sie noch im Kopf... ... ... normalerweise 0800 und hier eben... ... ...

Haste schon mal gegooglt???

Vielleicht kommen ja da noch Infos rüber, da der Streik ja erst einmal "nur" über drei Bundesländer gehen soll... ... ...

Mit Daumendrückendem Gruß von hier an DICH/ EUCH...

Grisu...


Ja, Füchschen, ich drück dir die Daumen, dass für dich alles klappt.

Grundsätzlich habe ich hier die gleiche Meinung wie beim Telekom-Streik. Die MÜSSEN mal richtig streiken, damit die Leute merken, WEM diese Unternehmen gehören! Post, Telekom und Bahn sind von den STEUERZAHLERN finanziert worden. Es ist Diebstahl an uns Deutschen, wenn diese Unternehmen an profitgierige Aktienspekulanten verkauft werden! Es ist Diebstahl an den Mitarbeitern, wenn Löhne nicht erhöht oder gekürzt werden, was faktisch auf das Gleiche rauskommt. Mehdorn und Co. gehören in den Knast!


Gruß

Abraxas


Zitat (Grisu1900 @ 02.07.2007 21:45:14)
Es gibt auf jeden Fall eine Hotline der Bahn... die fing mit 08000...an ; deshalb habe ich sie noch im Kopf... ... ... normalerweise 0800 und hier eben... ... ...


Habe ich auch schon mitbekommen, nur soll die ziemlich überlastet sein und konkrete Hilfe gibt es kaum. Ich werde die nächsten Tage abwarten müssen. Gegoogelt hab ich schon - vorraussagen kann man nichts, aber wenn Knotenpunkte wie Frankfurt bestreikt werden, wirkt sich das auch auf Fernzüge quer durch Deutschland aus.

nur fliegen ist schöner - kannst du umbuchen aufn billigflug ? oder geht da nix ?

drücke daumen für eine schnelle problemlose verbindung,... und super feier !!


Zitat (Trulli @ 02.07.2007 22:01:10)
nur fliegen ist schöner - kannst du umbuchen aufn billigflug ? oder geht da nix ?

drücke daumen für eine schnelle problemlose verbindung,... und super feier !!

Erstens sind Billigflüge so kurzfristig nicht zu haben, zweitens habe ich die Fahrkarte schon, drittens gibt es in Neustadt und Weimar keine Flughäfen. Wenn ich das geld zurückbekäme, würde ich ja mit dem fahren, wollte mir nur den Stress ersparen, da wir am Montag in Urlaub fliegen, da zitter ich auch noch bis ich am Stuttgarter Flughafen bin (wegen Stau).

Am Donnerstag fährt meine Tochter mit ihrer Klasse und 2 Parallelklassen vom südlichen Baden-Württemberg nach Hamburg. Mit dem Zug. Sie müssen 2 mal umsteigen. Im ganzen sind es um die 100 Schüler. Fahrtzeit sind ca 13 Stunden.

Ich bin gespannt, wie sich die Lehrer entscheiden. Aber so kurzfristig Busse zu bekommen wird schwierig werden.


Zitat (Sparfuchs @ 02.07.2007 22:04:28)

Erstens sind Billigflüge so kurzfristig nicht zu haben, zweitens habe ich die Fahrkarte schon, drittens gibt es in Neustadt und Weimar keine Flughäfen. Wenn ich das geld zurückbekäme, würde ich ja mit dem Auto fahren, wollte mir nur den Stress ersparen, da wir am Montag in Urlaub fliegen, da zitter ich auch noch bis ich am Stuttgarter Flughafen bin (wegen Stau).

Bahn.de

rechts oben......

(schon alleine wegen unserer Strandspaziergänge....... :D )

Und wo ist jetzt der Unterschied zu "kein Streik"? Jetzt weiß man halt einmal, warum die Züge zu spät kommen, aber sonst ist doch alles wie immer... :pfeifen: ;)


Zitat (SissyJo @ 02.07.2007 22:10:46)
Am Donnerstag fährt meine Tochter mit ihrer Klasse und 2 Parallelklassen vom südlichen Baden-Württemberg nach Hamburg. Mit dem Zug. Sie müssen 2 mal umsteigen. Im ganzen sind es um die 100 Schüler. Fahrtzeit sind ca 13 Stunden.

Ich bin gespannt, wie sich die Lehrer entscheiden. Aber so kurzfristig Busse zu bekommen wird schwierig werden.

...Sohnis Klasse wollten Dienstag nach Berlin...wurde spontan auf dem Bahnhof entschieden,fällt aus...
...nun soll es Morgen losgehen,na,ob das was wird... :hmm: :keineahnung:
...die Streiks sollen ja weiter gehen... :unsure:



:trösten: ...was ich persönlich Richtig finde,denn "wehtun" muß es schon...auch wenn es für Pendler und Reisende die absolute Sch**** ist...
...Solidarität und Verständnis...ich hab es... -_-

...hoffe das in der Altenpflege auch bald mal soweit ist...Gründe gibt es genug... :angry: :labern: :daumenhoch:

Zitat (niliqb @ 03.07.2007 05:11:40)
Und wo ist jetzt der Unterschied zu "kein Streik"? Jetzt weiß man halt einmal, warum die Züge zu spät kommen, aber sonst ist doch alles wie immer... :pfeifen: ;)

Stimmt auch wieder rofl rofl

Aber ich muss morgen auch von Kassel nach Hamburg und dann weiter nach Kiel.
Die können ja ruhig streiken und auch zu spät kommen aber bitte alle gleichzeitig damit ich die Anschluss Züge bekomme :ph34r:

Zitat (seni @ 04.07.2007 14:44:31)
...hoffe das in der Altenpflege auch bald mal soweit ist...Gründe gibt es genug... :angry: :labern: :daumenhoch:

Leider ist es sehr unterschiedlich, was Gewerkschaften an mehr Gehalt rausholen können. Bei der Bahn kann mann mit wenig Streikenden, ganz Deutschland lahmlegen und sehr hohe Kosten verursachen. Im Öffentlichen Dienst, Einzelhandel etc. wird weniger erreicht. Das Problem ist das sich einzelne Branchen unterschiedlich entwickel.
Wie aber soll die Friseuse sich dann noch ein neues Auto leisten können?

Passend zum Bahnstreik ist bei uns das Benzin um 6ct hochgegangen. Klar, es sind nämlich viele aufs Auto umgestiegen. :labern:


Zitat (Wyvern @ 04.07.2007 15:55:31)
Passend zum Bahnstreik ist bei uns das Benzin um 6ct hochgegangen. Klar, es sind nämlich viele aufs Auto umgestiegen. :labern:

Das ist Abzocke pur :labern:

Zitat (Sparfuchs @ 04.07.2007 15:56:58)
Zitat (Wyvern @ 04.07.2007 15:55:31)
Passend zum Bahnstreik ist bei uns das Benzin um 6ct hochgegangen. Klar, es sind nämlich viele aufs Auto umgestiegen.  :labern:

Das ist Abzocke pur :labern:

:labern: ...und die TOLLE Regierung schaut zu... :labern: ...anstatt den Abzockern mal das Handwerk zu legen... :labern: (hängen alle in einem Boot...) :kotz:....eine Schande... :angry:

mal ne frage :

bahnstreik und ihr müßt mit der bahn zur arbeit - ihr kommt stunden zu spät - ist das höhere gewalt und wird nicht als minustunden abgezogen oder müßt ihr nacharbeiten ?


Der Bahnstreik geht in die zweite Runde. Habe gerade im Radio gehört das es am Donnerstag soll es losgehen. So wie ich verstanden habe auf unbestimmte Zeit und mit ziemlich viel Einschränkungen für Bahnreisende.

Was haltet ihr davon? Wie handhabt ihr das ab Donnerstag wenn ihr zur Arbeit müsst und auf die Bahn angewiesen seid?



Kostenloser Newsletter