Fleckiges Lederportemonnaie


Hallo zusammen, :heul: ich habe ein hellblaues Glattlederportomone, welches sich in meiner Handtasche befindet. Unter anderem auch Feuchte Waschlappen für unterwegs. Die verschliessbare Lasche von den Waschlappen ging auf und die Feuchtigkeit der Waschlappen schön auf mein Portomone. Ich habe es auf die Heizung zum trocknen gelegt. Jetzt ist es trocken hat aber die Flecken behalten . Was kann ich dagegen tun ?? Wie gehen die Flecken wieder raus ??

Ich danke euch jetzt schon. :blumen:

Gruss Marion


Hab auch ein Lederportmone und es sieht zum :kotz: ....aus.
Habe mir gestern auch Gedanken gemacht dass es sicher spezielles Pflegemittel dafür gibt.
Ich schließ mich dir an und bin gespannt auf die Tipps!

LG, mieze :blumen:


flecken aus leder gehen mit sattelseife wieder raus.
die sattelseife mit wenig wasser aufschäumen, einarbeiten, mit feuchtem schwamm abwischen.
sattelseife gibts in manchen lederwarengeschäften, sattlereien, geschäften für reiterbedarf etc. und natürlich bei ebay.


gruß vom leuchtkaefer


Ich hatte von meinen Eltern ein sehr teures Portemonnaie zum Geburtstag bekommen. Es ist hellbeige und aus Glattleder. Mein Vater hatte es sich nochmal genauer angeschaut und prompt seine Sauce Bolognese draufgeschmiert. :( Mensch war ich begeistert.

Jedenfalls bin ich in ein Lederwarengeschaeft. Dort hat man mir die "Buntcreme von Solitaire" fuer alle Farben zum Auffrischen und Reinigen verkauft. Die Creme selbst ist so weisslich/durchsichtig. Die wird grosszuegig aufgetragen und gleich danach mit einem weichen Tuch abgewischt. Damit habe ich sogar die fettige Bolognese Sauce wegbekommen. Und das soll was heissen. Immer, wenn meine Geldboerse nun ein wenig abgegriffen aussieht, bekommt sie eine "Schoenheitsmaske" mit dieser Creme.

Viel Glueck



Kostenloser Newsletter