oxidationsflecken


hallo ihr lieben!

letzte woche reinigte ich mit silberbad mein (silber)besteck. leider war ich unachtsam und so sind einige tropfen der chemikalie auf meine (2 wochen alte) spüle gekommen. das hat nun häßliche, dunkle oxidationsflecken hinterlassen. ich befürchte ja, dass man da nicht viel machen kann, hoffe aber, dass mir hier jemand etwas gegenteiliges sagen kann...

ich wäre euch sehr dankbar!

liebe grüße
cora


Also wenn die Flecken nicht zu tief sind, bekommst du sie mit einem Edelstahlschwamm wieder blank.

Tschüssi Uli

Bearbeitet von Uli am 15.09.2005 21:42:51


Versuch es mal mit einem Putzstein. Vielleicht gehen die Flecken damit wieder weg.


hi!

ich danke euch und werde die tipps ausprobieren und natürlich berichten, ob es funktioniert hat...

liebe grüße
cora


ich möchte nun gerne noch berichten, dass ich mein glück als erstes mit dem putzstein versuchte und auch prompt erfolg damit hatte. es ist alles restlos weggegangen, also vielen vielen dank für den tip, das hat mir viel geld und nerven gespart!

liebe grüße
cora



Kostenloser Newsletter