getränkekisten


hallo zusammen
danke für die hilfe im vorraus
ich suche etwas das vier räder hat und mit dem ich getränke transportieren kann.bollerwagen ist zu tief.
danke


So einen Hacken-Porsche, wie ihn ältere Semester zum Einkaufen nutzen? Oder du suchst nach einem ausrangierten Einkaufswagen und montierte angenehmere Räder... im Baumarkt oder bei Fressnapf gibt es welche, bei denen der Korb recht flach ist aber hoch montiert ist. Da könntest du unten Kästen und oben einzelne Flaschen transportieren.


Wenn du nicht allzuweit von einem Getränkeladen entfernt wohnst, würde ich dir vorschlagen, den blöden Einkaufswagen als Transportmittel zu benutzen. Das hat meine Mama früher immer gemacht. Ägernis: ich "durfte" ihn dann meistens zurückbringen.

Noch ne Möglichkeit wäre, vom Discounter oder Epay einen Fahrradanhänger mit Kiste zu kaufen und diesen mit einer dicken, zugeschnittenen Holzplatte für dich "erhöhen".

Edita erinnert mich an meine Zeit ohne : ich hatte einen Getränkelieferanten, der mir die Kisten vor der Haustüre auslieferte und wenn ich es gewollt hätte, hätte er mir die Kisten selbst auf den Speicher getragen.
Das ist natürlich pro Kasten um nen Euro teurer, aber eine super Vereinfachung.

Bearbeitet von Eifelgold am 07.08.2013 16:44:18


Patentamt kennt so was also die Erfinder fragen ;)

vielleicht erfahren wir auch noch von der bevorzugten lösung des themenerstellers. ich vermute, es wird bald ein link gesetzt werden.


Geben wir ihm noch ne Chance, Seidenlöckchen ;)


Unsere "betagte" Tante lässt sich ihre Getränkekisten vom Getränkemarkt anliefern.
Sie ruft dann rechtzeitig dann an, wenn sie wieder Nachschub braucht. Meistens ist das so aller 14 Tage. Das geht immer problemlos und vor allem kostenlos als Service.

Guthabein: erkundige dich doch mal bei deinem Getränkemarkt, ob die das auch machen.

Bearbeitet von Dora am 15.08.2013 17:58:52


Ich lass mir meine Getränke auch bringen. Kostet allerdings 1 € pro Kiste.



Kostenloser Newsletter