Ay Yildiz

Neues Thema

Hi :D
Ich bräuchte mal euren Rat: Ich will den Provider wechseln, und ne Freundin hat mir *** Link wurde entfernt *** empfohlen. Hat hier wer Erfahrungen mit denen, die er gerne Teilen möchte???


Von diesem Tarifanbieter hört man in letzter zeit eine ganze Menge. Die Meinungen über ihn gehen jedoch weit auseinander. Er gilt als recht günstig, allerdings scheint man Abstriche beim Service machen zu müssen.

Ay Yildiz macht aber eigentlich nur Sinn, wenn man Türkisch spricht oder öfter in die Türkei telefonieren will und das eben preiswert.

Also wenn du keine Verbindung zu diesem Land und dieser Sprache hast und eben nur innerhalb von deutschland rumtelefonieren möchtest, dann kannst du dir ebenso gut einen anderen Tarif aussuchen. Gibt ja genug von.


Ay Yildiz ist im Netz von E+ und die wiederum haben das schlechteste in Deutschland. Auf dem Land hast du meistens 0 Empfang und in den Ballungsgebieten ist das Netz sehr oft überlastet. Diese ganzen Anbieter im Netz von E+ sind zwar sehr günstig aber viel Spaß wirst du damit nicht haben.

Je nach Anforderungen, würde ich dir Congstar (D1 Netz) oder irgendwas im D2/Vodafone Netz empfehlen. Im D2 Netz würde mir Lycamobile als Günstiganbieter einfallen. Die haben auch solche Sonderkonditionen für das Ausland.


Es gibt im Internet diverse Tarifvergleicher.

Du hast auf*** Link wurde entfernt *** die Möglichkeit alle aktuellen Tarife miteinander zu vergleichen.
Die Seite ist einfach und bringt dich schnell zum günstigsten Tarif.

Alle Treffer sind nach dem effektiven Monatskosten geordnet, d. h. Grundgebühr + Anschlusspreis + Aufschläge - Rabatte. Als weiteres Entscheidungskriterium dienen die Netzqualität und die Inklusivleistungen.

Grüße smartphone_dude


Neues Thema


Kostenloser Newsletter