Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!

Terrazzo imprägnieren/polieren


Mein Terrazzobodenbelag im Hausflur ist im Laufe der Jahre sehr unansehnlich ( matt) geworden. Wie kann dieser ohne großen Aufwand ( nass schleifen, Kristallisation etc.) wieder aufbereitet werden?

Braucht nicht unbedingt ein "Ökomittel" zu sein!


Hallo

Du solltest unbedingt darauf achten das du kein säurehaltiges Mittel aus dem Baumarkt verwendest.
Ich habe leider die Erfahrung gemacht das die Verkäufer dort meistens absolut keine Ahnung haben und dir
für den Boden ein völlig falsches Mittel verkaufen.

Man müsste deinen Terrazzo Boden sehen um beurteilen zu können ob dieser mit Reinigungsmittel wieder glänzend
poliert werden kann. Wenn dein Terrazzo Boden keine großen Kratzer oder Risse hat sollte ein einfacher Terrazzo Planschliff ausreichend sein. Beim *** Link wurde entfernt ***Terrazzo schleifen im sogenannten Planschliff wird wenige Millimeter der stumpfen Oberfläche abgetragen und kleinere Krater an der Oberfläche werden dabei auch gleich entfernt. Durch den Planschliff kommt der natürliche Glanz des Bodens wieder gut zum Vorschein. Anschließend empfehle ich dir dringend den Terrazzo Boden zu imprägnieren damit du anschließend viele Jahre noch Freude an dem Boden hast!

Wenn du den Planschliff selber machen möchtest reicht eigentlich ein normaler Winkelschleifer aus jedem Baumarkt aus. Sind die Flächen etwas größer kann man sich in einigen Baumärkten auch Bodenschleifmaschinen für kleines Geld ausleihen .... Das Gerät sollte auf jeden fall eine hohe Drehzahl haben!

Am besten lässt du dich bei einem Steinmetz oder gut sortierten Baumarkts deines Vertrauen beraten!
Wenn du noch Fragen hast kannst Du mir gerne eine Nachricht schicken


Zitat (Torben @ 21.09.2018 18:05:28)
Wenn du noch Fragen hast kannst Du mir gerne eine Nachricht schicken

gelöscht...

Bearbeitet von viertelvorsieben am 21.09.2018 18:21:20

Ich denke mal, dass sich das Problem nach 3 1/2 Jahren sowieso schon erledigt hat



Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 250 Produkttester für acht Produkte!

Bist du bereit?