E-mail adresse nicht mehr aktuell: was kann ich machen


Hallo @ all ;)

Bernhard hat mir eine PN zukommen Lassen das meine e-mail adresse mit der ich mich hier angemeldet habe nicht mehr aktuell ist :(

Kann ich den solange ich Noch keine neue software von t-online habe eine andere nehmen???
bin im moment (ca ein halbes jahr nicht mehr über E-mail zu erreichen) und zwar von keinem mehr :blink: :blink:

Habe im moment kein DSL zu Hause :ph34r:

Sende meine daten (schreibe) über UMTS Card (einsteckkarte) über Laptop!!
Danke schon mal im Voraus :)

Mfg Francis ;)


Richte dir doch einfach bei GMX oder Web.de eine Adresse ein. Über diese bist du dann von überall zu erreichen.


genau. geht ja ratzi fatzi


Normalerweise kannst Du auch bei t-online Deine Mails über webmail lesen !
Musst Dir bloss ein Passwort einrichten im Service. Vorausgesetzt Du bist auch noch angemeldet bei t-online.

Mach ich genauso im Büro.


Oh :huh: Dann hasste ja meine Mail garnicht gekriegt :heul: Sorry Eifelchen. Leider kenn ich mich damit auch nicht aus.
Fledi :rolleyes:


:) Vielen dank für euer Tips :)

Da ich ja im moment NICHT in der lage bin Selber das problem zu lösen werde ich warten bis mein Freund am wochenende kommt B)

Werde eure tips meinen Freund lesen lassen!!!


Vielen Dank an euch alle :wub:

@ Fledi nein tut mir leid habe seit 20.08.2005 keine E-mails mehr emfangen können :labern:

Mfg Frankyboy :blumen:

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 29.03.2006 18:08:40


Ich schick sie nochmal wenn Du wieder per E-mail erreichbar bist :blumen:
Fledi :rolleyes:


Ich hätte dann auch mal ne Frage, passt gerade so gut hier rein:

Wie kann ich denn eine E-Mail-Adresse "vernichten"?

Wir haben hier ein paar E-Mail-Adressen, die wir nicht gebrauchen..... kann man die irgendwie löschen lassen?


Einfach nicht mehr anmelden, dann werden die nach einiger Zeit gelöscht.
Wie lange das dauert, steht in den Nutzungsbedingungen.


Zitat (Miele Navitronic @ 29.03.2006 - 19:56:43)
Ich hätte dann auch mal ne Frage, passt gerade so gut hier rein:

Wie kann ich denn eine E-Mail-Adresse "vernichten"?

Wir haben hier ein paar E-Mail-Adressen, die wir nicht gebrauchen..... kann man die irgendwie löschen lassen?

war länger im ausland und habe aus diesen Grund DSL abgemeldet somit war auch meine E-mail adresse weg.

Mfg F.v.D

Grundsätzlich halte ich es für eine schlechte Idee, die emailadresse vom Internetprovider zu benutzen. Was ist, wenn man aus irgendwelchen Gründen mal den Provider wechselt oder ins Ausland zieht? Bei GMX gibt es kostenlose Adressen mit Webmail und auch POP/SMTP-Zugriff (fürs Mailprogramm), wenn man eine eigene Website betreibt, sind meist auch ein paar Postfächer bei der Domain dabei usw. - mit all dem ist man unabhängig vom Internetprovider und hat höchstwahrscheinlich eine Adresse, die viele Jahre überdauern wird.

Eine Emailadresse bei GMX kannst du auch ganz leicht selbst einrichten, Eifel. Trau dich, es ist nicht schwer, und du kannst nichts falsch machen :)


Zitat (Friedrich @ 29.03.2006 - 23:32:29)
Grundsätzlich halte ich es für eine schlechte Idee, die emailadresse vom Internetprovider zu benutzen. Was ist, wenn man aus irgendwelchen Gründen mal den Provider wechselt oder ins Ausland zieht? Bei GMX gibt es kostenlose Adressen mit Webmail und auch POP/SMTP-Zugriff (fürs Mailprogramm), wenn man eine eigene Website betreibt, sind meist auch ein paar Postfächer bei der Domain dabei usw. - mit all dem ist man unabhängig vom Internetprovider und hat höchstwahrscheinlich eine Adresse, die viele Jahre überdauern wird.

Eine Emailadresse bei GMX kannst du auch ganz leicht selbst einrichten, Eifel. Trau dich, es ist nicht schwer, und du kannst nichts falsch machen :)

:rolleyes: Danke dir und wie mach ich das??

und wie komme ich dahin :(
bin im moment nicht auf der höhe (schmerzmittel)

Danke dir Gruss Eifelyeti (FRANCIS) :D

geh auf www.gmx.de, dort klickst du dann oben links auf "Mitglied werden" und wählst auf der nächsten Seite "GMX FreeMail". Von da an sollte eigentlich alles ganz leicht verständlich sein: Name und Adresse eingeben etc.


Zitat (Friedrich @ 29.03.2006 - 23:43:04)
geh auf www.gmx.de, dort klickst du dann oben links auf "Mitglied werden" und wählst auf der nächsten Seite "GMX FreeMail". Von da an sollte eigentlich alles ganz leicht verständlich sein: Name und Adresse eingeben etc.

:D Danke dir super von dir :)

Bin halt bedingt durch Krankheit und Medis nicht auf dem damfper :angry:

Mfg Frankyboy der böse aus der eifel :blumen:

Gern geschehen, nun bin ich aber im Bett. g'nacht :)

:schlafen:


Da Du, wie ich viel im Ausland bist, ist www.directbox.com die bessere Alternative.
Dort kannst aus dem Ausland täglich 1 Fax und eine SMS kostenlos nach Deutschland schicken. Ausserdem hast eine Fax-Nr., einen Anrufbeantworter (keine 0900 Nummer) und kannst Deine Faxe aus dem Ausland betrachten.

Sorry, aber von den web.de, gmx Zeugs halt ich nichts.

So wie Friedrich schrieb, würde ich auch nicht bei meinem Provider eine E-Mail einrichten, sobald Du wechselst, kommst nimmer an Deine E-Mail.

Am besten legst Dir noch bei einem 2. Anbieter eine E-Mail mit anderen Adressangaben an. Bei www.hotmail.com musst Du jedoch innerhalb 30 Tagen immer einloggen, sonst wird dort alles gelöscht.

Eine garantiert spamfreie Alternative ist www.breakthru.com. Allerdings nur auf englisch. Dafür Registrierung ohne persönliche Daten. Sehr praktisch, wenn man im Internet mal ne E-Mail hinterlässt.

Übrigens niemals seine E-Mail Adresse direkt schreiben. Die werden von Suchmaschinen erfasst und man bekommt reichlich Post. Also immer verfremden wie
#sexfun2000@breakthru.com
oder sexfun2000atbreakthru.com

Labens

:D


Zitat (labens @ 30.03.2006 - 00:03:31)
Da Du, wie ich viel im Ausland bist, ist www.directbox.com die bessere Alternative.
Dort kannst aus dem Ausland täglich 1 Fax und eine SMS kostenlos nach Deutschland schicken. Ausserdem hast eine Fax-Nr., einen Anrufbeantworter (keine 0900 Nummer) und kannst Deine Faxe aus dem Ausland betrachten.

Sorry, aber von den web.de, gmx Zeugs halt ich nichts.

So wie Friedrich schrieb, würde ich auch nicht bei meinem Provider eine E-Mail einrichten, sobald Du wechselst, kommst nimmer an Deine E-Mail.

Am besten legst Dir noch bei einem 2. Anbieter eine E-Mail mit anderen Adressangaben an. Bei www.hotmail.com musst Du jedoch innerhalb 30 Tagen immer einloggen, sonst wird dort alles gelöscht.

Eine garantiert spamfreie Alternative ist www.breakthru.com. Allerdings nur auf englisch. Dafür Registrierung ohne persönliche Daten. Sehr praktisch, wenn man im Internet mal ne E-Mail hinterlässt.

Übrigens niemals seine E-Mail Adresse direkt schreiben. Die werden von Suchmaschinen erfasst und man bekommt reichlich Post. Also immer verfremden wie
#sexfun2000@breakthru.com
oder sexfun2000atbreakthru.com

Labens

:D

:o So viel neue infos da muss ich erst mal eine nacht drüber schlafen :D

Danke dir super das hier im forum immer noch leute einem helfen :(

Viele leute eben nicht mehr egal (soll ich besser unter meiner freundin hier einloggen???)

so bernhard,und jetzt? hast ja eine pn (heute) bekommen!!

Mfg F.

Ist aber nicht so wichtig,weis aber nicht warum das so ist??

lese mal meine pn und dann weist du was ich meine. danke

F.

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 05.04.2006 01:30:13


................Hallo Bernhard.........

Vielen dank für deine super schnelle Hilfe B)

Wir konnten uns das auch nicht erklären wo das Problem herkommt. :labern:
Aber auch gar nichts konnten wir ändern Haben win... neu instalier u.s.w :wallbash:

Auch noch mal Vielen Dank an alle die mir Helfen wolten :blumen:
Es klappt jetzt auch auf meinem 2 Laptop :blink:
Wenn ich zuhause bin (Sternchen) versuch wir es da auch nochmal!!

Mfg Frankyboy ;)



Kostenloser Newsletter