Holzfussboden


Bekommt man auch Flecke aus Holzfußböden ohne ihn abschleifen zu müssen? Leider weis ich nicht genau, was es für Flecke sind, weil es in einer neuen Wohnung ist und der Aufwand des alles abzuschleifen leider zu groß ist.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Was für ein Holfzußboden ist es denn? Versiegelt? Gewachst/Geölt?

Ich habe bei geöltem/gewachstem Holz gute Erfahrungen gemacht, die Stelle mit Pflegemittel für Holzfußboden zu wischen. Einfach vor dem normalen Wischen mit dem verdünnten Mittel einfach etwas pur auf einen Lappen geben und über die Stelle feudeln. Danach wischen.

Hilft nicht immer, aber eben manchmal. Ansonsten finde ich einen Holzfußboden eh dann am schönsten, wenn man ihm etwas Leben ansieht.

War diese Antwort hilfreich?

ok.... danke erstmal und vielleicht hat noch Jemand einen Tip für mich :)

War diese Antwort hilfreich?

Beantworte doch erst mal die Frage von Cambria. Sonst kann dir niemand etwas raten.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Dankbar @ 04.10.2018 16:28:01)
ok.... danke erstmal und vielleicht hat noch Jemand einen Tip für mich :)

ja, hab ich: Kommentare lesen und die darin enthaltenen Fragen beantworten, denn nur dann kann man sinnvoll weiterhelfen ;-)
War diese Antwort hilfreich?


Passende Tipps

Holzfußböden spurenfrei mit Radiergummi

Holzfußböden spurenfrei mit Radiergummi

2 3
Kein knarrender Holzfußboden mehr

Kein knarrender Holzfußboden mehr

36 18
Holzfußböden mit Hamstern bohnern

Holzfußböden mit Hamstern bohnern

66 31

Löcher im Parkett: Füllung aus dem Baumarkt, Farbmalstift & Klarlack

7 1
Bauschaum gegen knarrende Holzfußböden

Bauschaum gegen knarrende Holzfußböden

56 18
Günstiger Holzfußboden mit OSB-Platten

Günstiger Holzfußboden mit OSB-Platten

15 4
Teppichklebeband entfernen

Teppichklebeband entfernen

5 4

Kostenloser Newsletter