Hafertaler backen


Hallo, Mir schmecken die Hafertaler aus dem Handel gut. Weiß Jemand ein Rezept wie man die nachbacken kann das sie auch in etwa so schmecken? Habe einige Rezepte ausprobiert aber sie schmecken anders als die handelsüblichen. Ich bekomme sie nicht so dünn. Für Hilfe bin ich dankbar.
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Vielleich müstest Du den Teig etwas flüssiger machen, so daß die Plätzchen besser auseinander laufen.

Ich mag diese Hafertaler auch besonders gerne.

War diese Antwort hilfreich?

Moin,

ich mag die auch gerne. Selbermachen ist einfach und viel billiger.
Hier mein Rezept:

Zutaten:
380 g Haferflocken
250 g Zucker
250 g Butter
50 g Öl
100 g Milch
10 g Backpulver
8 g Salz
Vanille

Variationen:
Gewürze: Zimt ...
gehackte oder gemahlene Mandeln
Kaba statt Zucker
etwas Kaffeepulver

Durchführung:
Butter zerlassen, mit den Haferflocken mischen
In Schüssel mit den restlichen Zutaten mischen (Knethaken)
Mit Öl und Milch flüssiger machen. Vorsicht, nicht zuviel!
Auf Blech verteilen
Bei 170 °C ca. 15 Minuten backen.
Im
Wenn es etwas abgekühlt ist, klein schneiden und wieder in warmen Backofen stellen bis morgens.
War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!