Hohlraumversiegelungswachsflecken


Kein Witz...das heisst wirklich so :D

Vielleicht kennen die Golf III-Fahrer unter Euch das auch?

Beim Golf sifft hinten, aus zwei kleinen Löchern am Kofferraumdeckel rechts und links im Sommer immer so Zeug raus. Sieht man häufig bei den Golfs.Sieht ziemlich unappetittlich aus. Neulich bin ich darauf angesprochen worden, ob sich da ein paar Jugendlich spuckenderweise verewigt hätten (na danke!).

Da sich dieses schleimige Etwas nicht entfernen lässt und einfach am nächsten Tag wieder da ist, habe ich jetzt folgendes Problem: jedes Mal wenn ich ein- oder auslade, bin ich in Gefahr, dass da was von an der Kleidung hängenbleibt. Und das Zeug ist extrem hartnäckig. Scheint eine Mischung aus Flüssigwachs und Öl zu sein. Bisher habe ich die Flecken nicht wegbekommen. Weder mit Spüli, Fettfleckenreiniger oder Gallseife.

Kann mir jemand von Euch weiterhelfen?
Entweder wie ich das Versiegelungswachs entfernen kann oder die daraus resultierenden Flecken?

Wäre klasse - Danke!



Danke Miele, dacht ich mir doch, dass das schonmal Thema war...Waschbenzin also.

Merci!


Zitat (snazzy @ 14.08.2006 20:29:37)
Danke Miele, dacht ich mir doch, dass das schonmal Thema war...Waschbenzin also.

Merci!

Kein Thema.....immer gerne!

Auch auf die Gefahr hin hier rumzuspammen:
Hiermit möchte ich dir den 1. Preis für das Wort des Tages überreichen!


gut gemacht, hamlett :daumenhoch:

:applaus: :applaus: :applaus:


Liebe Gewitterhexe,
lieber Hamlett,

herzlichen Dank! :)
Ich fühle mich sehr geehrt und mache mal ganz artig einen Knicks!

Euch allen noch einen schönen Tag,
snazzy



Kostenloser Newsletter