Rasierte Männer erotischer? Sollen/müssen Achselhaare weg?


 
  Sind Männer ohne Achselbehaarung erotischer?  
  Ja, bloß weg mit den Dingern [106] [35.69%]  
  Ne, sowas ist unmännlich [52] [17.51%]  
  Kommt auf den Mann an [55] [18.52%]  
  Ist mir latte [34] [11.45%]  
  Etwas stutzen reicht aus [50] [16.84%]  
  Stimmen Gesamt: 297  
Gäste können nicht abstimmen, 'Die Registrierung dauert nur eine Minute 

He ihr Süßen :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:

In nem anderen Forum gibts grade das Thema, und fast alle sagen, dass Männer sich auch unter den Armen rasieren sollten.
Ich weiß das Thema gabs schon mal, aber das ist 1. schon gut 1,5 Jahre her, da hat sich bei den Meinungen vielleicht was getan und hier sind ne Menge neuer User, 2. wars keine Umfrage, 3. kam da nicht viel bei raus. Ich hoff mal ich krieg die Umfrage glatt über die Bühne, hab noch nie eine gemacht, wenn nicht wärs cool, wenn mir da n Mod unter die Arme greift.
Würd mich echt interessieren wie die Mädels drüber denken oder auch die Schwulen, hier gehts nicht um nen Hygiene- oder Geruchsaspekt, sondern bloß ums Aussehen und die Wirkung auf andere. Klaro greift das auch n bisschen über, wenn n rasierter Mann dann vielleicht auch besser riecht, sowas ist ja meistens n wichtiger Punkt bei der Beurteilung, ob man nem Mann oder ne Frau erotisch oder sexy findet.

Danke für eure Antworten! :ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard:

Mal noch was dazu, hier gehts bloß um die Achselbehaarung, nicht um irgendwelche anderen Haare!

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 24.02.2007 11:20:06


Männer sollten nicht nur unter den Armen rasiert sein!


Zitat (Romy @ 24.02.2007 11:09:36)
Männer sollten nicht nur unter den Armen rasiert sein!

Genau!

Bei Schamhaaren (und auch Achselhaaren) fällt mir nur ein: :aengstlich: :ichversteckmich: :mussweg:


knuffel

Igitt, ich find das bei Männern schlimm. Mein Geschmack ist es jedenfalls nicht. Ich will einen echten Mann mit Haaren, gern auch auf der Brust :wub: B)

Bearbeitet von Salamitoast am 24.02.2007 11:16:55


Ich kenn die Kreise nicht, in denen ihr verkehrt, aber n normaler Mann im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte zeigt in der Öffentlichkeit meistens bloß seine Achseln oder seine Beine, ne nackte Hüftgegend, so dass man die Schambehaarung sehen kann, seh ich jedenfalls nicht, und bloß darum gehts.


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 24.02.2007 11:07:27)
Ich hoff mal ich krieg die Umfrage glatt über die Bühne, hab noch nie eine gemacht, wenn nicht wärs cool, wenn mir da n Mod unter die Arme greift.

Bei diesem Thema sollen wir dir unter die Arme greifen? :o :lol: :blumen: :blumen:

Also ich finde ein Mann sollte ein Mann bleiben. Somit gehören auch die Achselhaare dazu :)

Rheingaunerin, du schreist ja danach, in ne Einzelzelle zu kommen. :lol: :lol: :lol:


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 24.02.2007 11:21:19)
Rheingaunerin, du schreist ja danach, in ne Einzelzelle zu kommen. :lol: :lol: :lol:

:sabber:

:ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard:

:lol:

Zitat (Kalle mit der Kelle @ 24.02.2007 11:07:27)
Ich hoff mal ich krieg die Umfrage glatt über die Bühne, hab noch nie eine gemacht, wenn nicht wärs cool, wenn mir da n Mod unter die Arme greift.

Na, dann hoffen wir mal, Du hast Dich ebenda noch nicht rasiert , sonst rutscht der arme Mod unter Deinen Armen noch ganz hilflos ab :applaus:

Wenn Mann aussieht, wie ein Monchichi dann ist das bestimmt nicht anregend, aufregend oder sexy. ER muß auch nicht aussehen wie frischgeschlüpft..... etwas gestutzt tut es auch.....

Kurzum: GEPFLEGT muß MANN sein!!

Heiße Männer-Models-Bilder mit Monchichi-Haarwuchs wäre: rofl .

YO

Bearbeitet von yolanda am 24.02.2007 12:20:19


- Mann - muss rasiert sein.
Ich finde es überhaupt nicht erfreulich, wenn ich meinen Kopf zum Schlafen
in die Achselhöhle meines Liebsten bette und mich dort ein Haufen Haarwolle erwartet. :nene:


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 24.02.2007 11:19:10)
Ich kenn die Kreise nicht, in denen ihr verkehrt, aber n normaler Mann im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte zeigt in der Öffentlichkeit meistens bloß seine Achseln oder seine Beine, ne nackte Hüftgegend, so dass man die Schambehaarung sehen kann, seh ich jedenfalls nicht, und bloß darum gehts.



.........nur im Schwimmbad, da fällt mir jemand mit Extrem-Behaarung immer
sofort auf. :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Aber so ist nunmal die Natur - aber zuviel Wildwuchs finde ich nicht so toll.

Gruß aus der Pfalz rofl

meine persönliche meinung dazu: männer sehen wie weicheier aus ohne ihre natürliche behaarung. keine behaarung zu haben hat was kindliches und so gar nichts männliches.


haha, genau mein thema. mein freund ist extrem behaart. am ganzen körper. hab einen bären hier sitzen :D
früher hatte ich nur so muskeltypen, die am ganzen körper weniger haare hatten als ich :o fand das auch immer total schön und konnte mir nie vorstellen mit einem haarigen mann was anzufangen.
als ich meinen schatzi das erste mal nackt gesehen hab war das ein echter schock. mittlerweile mag ich seine haare aber. ich kraul so gern seine brusthaare. die am oberen rücken find ich nicht so toll, aber da ist es auch nur ganz wenig.
unter den armen stutzt er sie meistens, da er viel sport macht und es ihn nervt.
finde es aber sehr, sehr wichtig und auch der frau gegenüber nur fair, wenn die haare im intimbereich weg sind. wer will schon danach haare zwischen den zähnen haben :P


Unter den achseln rasieren sollte schon sein... der rest muss nich kahl sein, das finde ich irgendwie "unmaennlich", aber son bissi in form gebracht ist manchmal schon nicht schlecht... brusthaartoupets bei denen man lustige rastafrisuren flechten kann, finde ich nicht so *rrrrr*


muss noch dazu sagen, dass es mir nur bei meinem schatz gefällt. bei allen anderen nicht so. ich finde die totale achselwolle sieht ganz schön ungepflegt aus. und wenn die haare dann noch zusammenkleben... igitt


Pfui, weg mit weg den Haaren!!! Beine und Kopf sind ok aber alles andere weg.


rofl rofl rofl rofl rofl
also das mit den haaren zwischen den zähnen ist echt gut :applaus: :applaus:
also unten rum mach ich sie weg so 1 cm kurz oder so aber sonst nirgends höchstens 1 mal in 5 monaten die achselhaare weil kerl ohne das naja weiß nicht
außerdem nerven die haare untenrum wenn mann naja :rolleyes: :rolleyes:


Zitat (Salamitoast @ 24.02.2007 11:24:43)
Na, dann hoffen wir mal, Du hast Dich ebenda noch nicht rasiert , sonst rutscht der arme Mod unter Deinen Armen noch ganz hilflos ab  :applaus:

Ich rasier mich nicht unter den Armen, bei mir ist sowieso nicht soviel da, aber mehr als Kürzen mach ich nicht, vor allem im Sommer. Da kriegt mich keiner zu, mich unter den Armen zu rasieren. :nene: :nene: :nene: :nene: :nene: :mussweg: :mussweg: :mussweg:

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 24.02.2007 14:08:38

Das Thema geht nur um Achselhaare?
Ok, da rasier ich mich auch. Ich find es beim Mann einfach auch Hygienischer. Drum bin ich seit nem Jahr oder so dabei. Macht ja nichtviel Arbeit, und... es ist wirklich angenehm.


Nee, also ich find auch, rasieren unter den Achseln is nich bei Männern.

Haare gehören einfach dazu, zeugt das nicht von viel Testosteron, oder so?
Höchstens auf der Brust sollte nicht so viel sein, aber das ist ja nicht Thema. :D


da fehlt noch die variante gestutzt!!!!

unter den armen rasieren eindeutig ja... aber unten rum schauts rasiert schon seeeehr gruselig aus.... also da lieber gestutzt....muss ja nicht gleich ein kakerlakennest sein. :kotz:


Zitat (Wyvern @ 24.02.2007 14:15:46)
Das Thema geht nur um Achselhaare?
Ok, da rasier ich mich auch. Ich find es beim Mann einfach auch Hygienischer. Drum bin ich seit nem Jahr oder so dabei. Macht ja nichtviel Arbeit, und... es ist wirklich angenehm.

ich finde gar nicht, dassachseln ohne haare angenehm sind. ich selbst hab keine behaarung von natur aus. im sommer habe ich ständig wunde achseln. ich wünschte ich hätte dort haare.
ich verstehe einfach nicht warum man was wegmacht, was von natur aus so wächst. die natur bringt von sich aus nichts hervor, was unsinnig oder überflüssig wäre.

Hier gehts nicht drum ob mans versteht, sondern bloß ob Männer ohne Achselbehaarung erotischer sein sollen.
Und zum Thema die Natur bringt nix Unsinniges hervor kann man sich lange streiten (ich glaub z. B. nicht, dass es soviele Menschen gibt, die sich über nen Tumor freuen) und drüber diskutieren, was hier aber auch nicht reinpasst, aber bloß soviel dazu, die Natur hat schon immer ne Menge zugelassen und hervorgebracht.

Stimmt, die Variante gestutzt hätte ich auch berücksichtigen sollen, ich guck mal ob ich das hingebastelt krieg.
Ich seh grade geht nicht, kann das n Mod übernehmen, zu der Umfrage noch den Punkt Stutzen reicht oder sowas einzufügen? :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 24.02.2007 14:44:53


darf ich dann nochmals abstimmen? :rolleyes:


Klaro, wenns geht, hab immer gedacht man ist dann blockiert und kann bloß einmal abstimmen.


Mir ist es völlig egal, das überlasse ich den Männern...mein LG hat Haare unter den Armen, und die darf er auch behalten.

Liebe Grüße von FMomma

Bearbeitet von FreakMomma am 24.02.2007 15:20:51


Zitat (knuffelzacht @ 24.02.2007 11:14:00)
Zitat (Romy @ 24.02.2007 11:09:36)
Männer sollten nicht nur unter den Armen rasiert sein!

Genau!

Bei Schamhaaren (und auch Achselhaaren) fällt mir nur ein: :aengstlich: :ichversteckmich: :mussweg:


knuffel

Ist das so?
Achselhaare wegrasieren auch beim Mann find ich gut (macht meiner aber nicht....bis jetzt jedenfalls).Dann bin ich mal erlich ....mein GG hat sich mal unten rum rasiert nach dem Duschen hat er den Bademantel aufgeklappt und TRÄRÄHHH hat sein neuen Look präsentiert :lol: ich fand das gar nicht hübsch :( ein Mann gefällt mir besser behaart (in diesem Bereich).Es gibt mittlerweile aber immer mehr Männer die ihr bestes Stück rasieren,mein GG hat mir gesagt das er nach der Arbeit beim Duschen fast nur noch rasierte Männer sieht.Na ja jeder hat ein anderen Geschmack. ;)

Ohne, ohne, ohne

Ich mag Männer ohne Haare unter den Achseln. Hatte bisher auch immer Glück.
Kann den Haaren weder bei mir noch bei anderen was abgewinnen - also weg damit!!

Sieht auch besser aus.
Aber das ist ja Geschmackssache und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten.
:peace:


Kommt ein wenig auf den Kerl drauf an.

Zu einigen gehört einfach die Achsel- und Intimbehaarung. Ich persönlich stehe eher auf Haare ab. :blumen:

Mein Ex hat sich mal die Beine rasiert :o , hat nach zwei Tagen tierisch gepikst. Also da sollten die Haare dann doch dran bleiben, sieht etwas schwul aus :hihi:


Ein Mann ohne Haare erotischer? nix da :o was sollte an einer rasierten Achsel erotisch sein? Mann sollte Mann bleiben, wenn er sich pflegt ist das völlig ok.


Zitat (Ostseeperle @ 24.02.2007 15:55:23)
Also da sollten die Haare dann doch dran bleiben, sieht etwas schwul aus :hihi:

:hihi:

Zitat (Ostseeperle @ 24.02.2007 15:55:23)
Mein Ex hat sich mal die Beine rasiert :o , hat nach zwei Tagen tierisch gepikst. Also da sollten die Haare dann doch dran bleiben, sieht etwas schwul aus :hihi:

:schlaumeier: ...das ist dann best. eher so "metrosexuell" & net schwul... :pfeifen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Metrosexualit%C3%A4t

Ich find Haare bei Männern net schlimm, wenns gepflegt ist, bloß so ein Pelz aufm Rücken fänd ich nicht so berauschend :wacko:
Aber so gaaar keine Haare find ich übertrieben & für meinen Geschmack unmännlich....... -_-

Also ,ich finde es schöner wenn Männer sich die Achselhaare abrasieren!


Zitat (gwendolyn @ 24.02.2007 14:34:52)
ich verstehe einfach nicht warum man was wegmacht, was von natur aus so wächst. die natur bringt von sich aus nichts hervor, was unsinnig oder überflüssig wäre.

das kann nicht dein Ernst sein :lol:

warum schneiden wir uns dann die Haare, die Fuß- u. Fingernägel?

und was die Körperbehaarung angeht, der Urmensch war komplett behaart, weil seine Umgebung u. seine Lebensweise es erforderten
heute ist das wohl kaum noch nötig

weg mit den Fusseln, nicht nur unter den Achseln, auch auf der Brust

:o Nein :lol: -bitte nicht die Brusthaare stutzen liebe Männer!!! (ausser wenn sie in einer "Wallemähne" bis zum Bauchnabel gehen).


Mit,mit,mit!
Für mich sind Männer mit natürlicher Behaarung(wo auch immer) erotischer,es hat für mich vom Gefühl her mit Geschlechtsreife und Männlichkeit zu tun.So auch unter den Armen und überall.Bei den rasierten Milchbubis(sehe ich auch in der Bravo meiner Tochter) finde ich keinen erotisch,da kommen dann eher Muttergefühle auf!
Achselbehaarung finde ich ok,man darf nur nicht stinken! :gnade:


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 24.02.2007 14:42:52)
kann das n Mod übernehmen, zu der Umfrage noch den Punkt Stutzen reicht oder sowas einzufügen? :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:

Aber sicher doch - ist erledigt :blumen: hoffe es ist ok so für dich wie ich es formuliert habe ;)

Zitat (Kalle mit der Kelle @ 24.02.2007 15:00:48)
Klaro, wenns geht, hab immer gedacht man ist dann blockiert und kann bloß einmal abstimmen.

Richtig, wenn man einmal abgestimmt hat geht kein zweites mal mehr, auch dann nicht wenn noch nachträglich ein Punkt eingefügt wurde.

Zitat (nanamanan @ 24.02.2007 11:46:24)
Zitat (Kalle mit der Kelle @ 24.02.2007 11:19:10)
Ich kenn die Kreise nicht, in denen ihr verkehrt, aber n normaler Mann im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte zeigt in der Öffentlichkeit meistens bloß seine Achseln oder seine Beine, ne nackte Hüftgegend, so dass man die Schambehaarung sehen kann, seh ich jedenfalls nicht, und bloß darum gehts.



.........nur im Schwimmbad, da fällt mir jemand mit Extrem-Behaarung immer
sofort auf. :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

...Sauna...

Oder auch, wenn wir Übernachtungsbesuch haben... Spätestens beim Putzen weiß ich. ob der Besuch enthaart war oder nicht. Ich finde es nicht so klasse, wenn ich das Bad putze und es liegen Schamhaare in der Wanne oder aufm Klorand rum. Es läßt sich zwar nciht vermeiden, aber ich mags einfach nciht. :pfeifen:


knuffel

Zitat (fenjala @ 24.02.2007 15:22:18)

Ist das so?
Achselhaare wegrasieren auch beim Mann find ich gut (macht meiner aber nicht....bis jetzt jedenfalls).Dann bin ich mal erlich ....mein GG hat sich mal unten rum rasiert nach dem Duschen hat er den Bademantel aufgeklappt und TRÄRÄHHH hat sein neuen Look präsentiert :lol: ... Na ja jeder hat ein anderen Geschmack. ;)

Na, zum Glück auch! Ich mags nackig viel lieber. Als mein Herzallerliebster sich zum ersten mal rasiert hat, war das der Auftakt einer sehr netten Nacht. :wub:


knuffel

;) ich hab angeklickt: das ist unmännlich, ich mag behaarte männer (sofern es nicht ausartet)

bestimmte stellen dürfen aber gern gestutzt werden :sabber: :zwinkern:


...jupp - Achselhaare müssen weg!!!!!

Nur Kopf und Beinbehaarung dürfen sein...

ach ja.... auf den Armen natürlich auch!!


Männer dürfen schon das ein oder andere Haar haben :D
Nur stinken dürfen sie nicht <_<


Ich hab 'kommt auf den Mann an' gewählt.
Bei manchen Männern stört es mich nicht, anderen passt es aber einfach nicht.


Nur Haare auf der Brust mag ich überhaupt nicht. :ph34r: Ich kuschel doch mit einem Mann und nicht mit einem Affen ^_^
Mein GÖGA ist zum Glück Brusthaarfrei :wub:


Zitat (lassie @ 24.02.2007 23:10:05)
Nur stinken dürfen sie nicht <_<

:yes: :yes:

Kommt auf den Mann an, oder?

Wenn einer ne vernünftige Brustbehaarung hat, warum sollte er sich die abrasieren?
So ne Stoppelbrust ist doch auch nervig.

Ich hab das Problem Gott sei Dank nicht. Da müssen dann auch die letzten paar Haare dran glauben.
Damit sieht es für die Achsel auch schlecht aus. Weg damit!

Die Beine bleiben gefälligst unberührt. Nackte Männerbeine sind nun gar nicht männlich.

Für den Rest denke ich ähnlich, aber gepflegt ist wohl ein Muß!!

Das erwarte ich ja von der Frau auch.


Zitat (Freesie @ 24.02.2007 17:17:31)
Mit,mit,mit!
Für mich sind Männer mit natürlicher Behaarung(wo auch immer) erotischer,es hat für mich vom Gefühl her mit Geschlechtsreife und Männlichkeit zu tun.So auch unter den Armen und überall.Bei den rasierten Milchbubis(sehe ich auch in der Bravo meiner Tochter) finde ich keinen erotisch,da kommen dann eher Muttergefühle auf!
Achselbehaarung finde ich ok,man darf nur nicht stinken! :gnade:

freesie, das ist absolut meine meinung.

Ich muß sagen, das ich dieses Problem Gott sei dank nicht habe. :D

Mein "3 Tage Bart" braucht ungefähr 1 Woche bis das er ungefähr so aussieht
Unter den Achsel und am Oberkörper gehöre ich nicht zu den Neandertalern die noch eines Pelzes bedurften.
Und was den Rest angeht, liebe ich es diesen Bereich regelmäßig zu stutzen. Wer will schon Haare auf (äh in) den Zähnen. :pfeifen:

Im Sommer mag Mann wie Frau geteilter Meinung sein, aber persönlich finde ich eine übermäßige Körperbehaarung nicht gerade erotisch. Dürfte aber auch auf den Männerntyp ankommen. Zu einigen wenigen dürfte es wohl passen.


Unter die Arme rasiert find ich gut :D

Ansonsten mach ich mir nicht soviel Gedanken über Behaarung :)

;)