Danksagung


Hi
Unsere internistin ist in Rente, ich möchte ihr ein Grüsskarte mit der inhalt dass sie uns lange behandelt hat, also eine Danksagung!
Wer kann eins für mich schreiben?
MfG


Oder gibt es irgindwo im Internet Mustertexte zu finden?


Wieso brauchst du für ein paar PERSÖNLICHE Zeilen gleich einen Mustertext?? Das soll doch keine Bewerbung oder Ähnliches werden!! :hmm: :hmm:


Zitat (simin @ 17.04.2007 11:36:18)
Hi
Unsere internistin ist in Rente, ich möchte ihr ein Grüsskarte mit der inhalt dass sie uns lange behandelt hat, also eine Danksagung!
Wer kann eins für mich schreiben?
MfG

Sehr geehrte liebe Frau Dr. .....,
für die vielen Jahre Ihrer freundlichen und umfassenden Beratung möchte ich mich auf diesem Wege bei Ihnen ganz herzlich bedanken.
Schade, dass Sie Ihre Praxis aufgeben (weitergeben) wollen, ich fühlte mich die ganze Zeit von Ihnen immer gut aufgehoben und erfolgreich behandelt.
Für Ihren neuen Lebensabschnitt wünsche ich Ihnen alles Gute und vor allem für Sie persönlich Gesundheit!

Mit Freundlichem Gruß
Ihre "Simin"

Vielmals DANKE an dir auch Michael............. :)

Zitat (micheal @ 18.04.2007 16:17:06)
Zitat (simin @ 17.04.2007 11:36:18)
Hi
Unsere internistin ist in Rente, ich möchte ihr ein Grüsskarte mit der inhalt dass sie uns lange behandelt hat, also eine Danksagung!
Wer kann eins für mich schreiben?
MfG

Sehr geehrte liebe Frau Dr. .....,
für die vielen Jahre Ihrer freundlichen und umfassenden Beratung möchte ich mich auf diesem Wege bei Ihnen ganz herzlich bedanken.
Schade, dass Sie Ihre Praxis aufgeben (weitergeben) wollen, ich fühlte mich die ganze Zeit von Ihnen immer gut aufgehoben und erfolgreich behandelt.
Für Ihren neuen Lebensabschnitt wünsche ich Ihnen alles Gute und vor allem für Sie persönlich Gesundheit!

Mit Freundlichem Gruß
Ihre "Simin"

Hallo Micheal... ... ...

...ich habe den Fred gerade entdeckt... ... ...wow... haste gut gemacht... ... ...dem ist ja nun nichts mehr hinzu zu fügen... ... ...

@simin... ... ...brauchst DU noch mehr Vorschläge???

mit Gruß von hier an DICH/ Euch...

Grisu...

Zitat (Grisu1900 @ 18.04.2007 22:29:39)
Hallo Micheal... ... ...

...ich habe den Fred gerade entdeckt... ... ...wow... haste gut gemacht... ... ...dem ist ja nun nichts mehr hinzu zu fügen... ... ...

Hi, Grisu,
oh, da nicht für...! :rolleyes:

(Bei bestimmten Begriffen, die du benutzt, fühle ich mich in meinen Englischunterricht in der 5. Klasse zurückversetzt, z.B. das hier:

"Fred, the frog is in the well,
if you want him pull the bell!" )
:)

Zitat (simin @ 18.04.2007 21:21:00)
Vielmals DANKE an dir auch Michael............. :)

Da wird dann auch klar, warum das nicht alleine geschafft wird.
Schade!


Der Text von Micheal ist gut, bis auf folgenden Satz:

Schade, dass Sie Ihre Praxis aufgeben (weitergeben) wollen, ich fühlte mich die ganze Zeit von Ihnen immer gut aufgehoben und erfolgreich behandelt.
---

Man kann sich bei Ihnen (nicht von Ihnen) immer gut aufgehoben und erfolgreich behandelt fühlen.

Sorry, aber das ist korrektes Deutsch. ;)

@micheal... ... ...

...wie sich die Eindrücke gleichen: Ich dachte ich BIN in der 5. Klasse... ... ... ;) ;) ;) Wann bin ich denn versetzt worden???

Nein, Nein ich fand das wirklich gut, was DU da geschrieben hast. Ich hatte zuerst den Eindruck, das DU weißt, um wen es da geht... ... ...

Mit gleich mal Bett fallen Gruß von hier an DICH... ... ...(Damit das Bild gewahrt bleibt ;) )

Grisu...


Zitat (Hilla @ 18.04.2007 23:26:32)
Man kann sich bei Ihnen (nicht von Ihnen) immer gut aufgehoben und erfolgreich behandelt fühlen.

Sorry, aber das ist korrektes Deutsch. ;)

Hi, Hilla,
STIMMT! Danke.

@hilla
:applaus:


"Liebe Frau Dr. xyz,

so schade, wie wir es finden, daß Sie uns nun nicht mehr selbst mit freundlichem Rat und Tat zur Seite stehen werden, so sehr möge Ihnen der wohlverdiente Ruhestand gegönnt sein!
Ein guter Arzt ist wie ein Freund, der einen kennt und bei dem man sich gut aufgehoben fühlt.
Für Ihre Begleitung und Unterstützung während all unserer Patientenjahre bei Ihnen möchten wir hiermit herzlichen Dank sagen und Ihnen für die Zukunft von Herzen alles Gute wünschen.

Mit Dank und freundlichen Grüßen,
Ihre (Familie) xyz"

So würde ich es formulieren, wenn es denn nötig wäre. Wohlgesetzt, aber doch nett und Achtung ausdrückend. :blumen: Dazu eine besonders hübsche Karte auswählen, vielleicht mit einem schönen Spruch, der paßt.


Gruß,

MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 18:56:21


Zitat (MEike @ 19.04.2007 09:38:30)
@micheal:
Vor langer Zeit wurde hier im Forum der Ausdruck "Thread" durch "Fred" ersetzt.
Eine kleine Spielerei der Forumnutzer... ;)

Gruß,

MEike

Hallo MEike... ... ...

...ich danke DIR, wenigstens DU verstehst mich... ... ... :blumen:

ABER ich hoffe doch, das @micheal das spassig gemeint hat... seine Art von Humor ist eigenwillig, gefällt mir aber immer wieder mal gut... ... ... ;)

SOLLTE ich das falsch verstanden haben, dann... ... ... :labern:


Mit dankendem Gruß von hier an DICH... :blumen:

Grisu...


Kostenloser Newsletter