Zwischenblutung


:huh: jetzt muss ich euch mal was fragen,ich hatte vom 17-21 mai meine regel und seit gestern abend hab ich sie schon wieder,kennt ihr sowas?
Ich hatte das sonst noch nie.das einzige was mir komisch vorkam war das ich diesmal ziehmliche bauchschmerzen bei der normalen regel hatte.
ja ich weiß blödes thema ,aber kann ja sein das jemand ein rat für mich hat was der grund dafür sein kann,jedenfalls werd ich wohl nicht gleich zum arzt rennen,erst mal schauen ob es nächsten monat wieder vorkommt. -_-


Liebe Fenjala,
so ist der weibliche Zyklus nun mal *seufz*. Schreibst du dir auf, wann deine Regel kommt? Wenn du häufiger unregelmäßige blutungen hast, solltest du dann doch mal zu deinem Gyn gehen.


Zitat (Paradiesvogel @ 02.06.2007 10:36:07)
Liebe Fenjala,
so ist der weibliche Zyklus nun mal *seufz*. Schreibst du dir auf, wann deine Regel kommt? Wenn du häufiger unregelmäßige blutungen hast, solltest du dann doch mal zu deinem Gyn gehen.

Ja..... schreib ich mir auf dachte schon ob das der anfang der wechseljahre sein kann?

Yep ich habe das gleiche wie du, bin alle drei Monaten beim Arzt (Kontrolle), ich bin in die Wechseljahren.

Bearbeitet von internetkaas am 02.06.2007 11:06:00


Zitat (internetkaas @ 02.06.2007 11:03:43)
Yep ich habe das gleiche wie du, bin alle drei Monaten beim Arzt (Kontrolle), ich bin in die Wechseljahren.

Mit 40? :mellow:

Zitat (fenjala @ 02.06.2007 11:11:30)
Zitat (internetkaas @ 02.06.2007 11:03:43)
Yep ich habe das gleiche wie du, bin alle drei Monaten beim Arzt (Kontrolle), ich bin in die Wechseljahren.

Mit 40? :mellow:

Es gibt vielen die früher anfangen.

Bearbeitet von internetkaas am 05.06.2007 08:44:51

was mir noch durch den kopf geht....ich nehme seit 1 woche schüssler-salze ob die damit was zu tun haben können?


Was ist schüssler-salze?


Immer vom Gyn abklären lassen- ist der sicherste Weg! :blumen:


Zitat (internetkaas @ 02.06.2007 11:21:50)
Was ist schüssler-salze?

das sind homöophatische mittel :D

Ich würde auch zum Gyn gehen, lieber einmal zu oft!


wenns bis montag nicht aufgehört hat lass ich mir ein termin geben.
:huh:


Bei extremem Dauer-Stress bzw. ebenso extremen Stimmungsschwankungen/Dauer-Angst(zuständen vor Prüfungen etc.) kann das schon mal 3-4 Regelblutungen lang - völlig harmlos - dazwischen geschoben vorkommen.

Ich würds trotzdem abklären lassen. Wer weiss schon, für was das noch alles ein Symptom sein könnte.


Es wird bestimmt an den kommenden Wechseljahren liegen . Es dauert erst noch eine gewisse Zeit bis man drin ist . Allerdings bis dahin können Regelstörungen auftreten. Das kann allerdings nur ein Frauenarzt abklären . Genauso gut kann es ein Myom sein was diese Unregelmässigkeit auslöst .
Lasse mal nachschauen :-)) Ist bestimmt nix schlimmes :-)


dank euch für die antworten :blumen:



Kostenloser Newsletter