Brot aus dem Brotbackautomaten: Buchtipp!!!


Für alle die ihr Brot selber backen wollen!
Ich habe ein super Brotbackautomaten-Buch entdeckt das ich weiterempfehlen möchte.
Dieses Buch hat mich begeistert!!!
Es enthält alles wissenswerte über Brot backen und sehr viele Hintergrunginformationen über den Brotbackautomaten, Warenkunde, Zutaten, eine Kaufberatung für den Automaten, über Nahrungsmittelallergiker, Zölliakie, Neurodermitis, Diabetes und vieles mehr.....
Es enthält ausserdem unzählige Brotrezepte mit Fotos die alle erprobt worden sind und somit auch jedes Rezept sicher gelingt.
Praktisch ist außerdem das die Rezepte in 750g und 1000g angegeben sind, so entfällt das lästige umrechnen.
Von den weiteren Rezepte für Brotaufstriche, Teige und backen mit Brot konnte ich auch schon einige ausprobieren und kann hiermit sagen das alles sehr gut, einfach und verständlich beschrieben ist und sehr, sehr lecker war.
Ich kann nur jedem dieses Buch empfehlen der sich einen Brotbackautomaten kaufen will, bereits schon einen hat,wissen will was in seinem Brot drin ist oder sich einfach für's backen interessiert!!!

Erscheinung:April, 2005
Titel. Brot aus dem Brotbackautomaten ,
Autorin: Mirjam Beile, Verlag: Ulmer; ISBN-Nummer: 3-8001-4633-9

Gruß Moritz


Brotbackautomaten sind sowieso Mist :( Brot kann man auch ohne Automaten backen :)

Dauert auch nicht so lange :sabber:


Mir ist es lieber aus dem Automaten.



Kostenloser Newsletter