Kugelschreibertinte


Hallo, alle zusammen!
Ich habe mich hier registriert, weil ich einen Tipp brauche.
Ich habe schon einig gute Ratschläge bei mutti.de gefunden, leider aber keinen zu meinem Problem:
Mein bester (und natürlich sehr teurer) Kuli ist ausgelaufen, dem war die Hitze der Karibik doch wohl ein bißchen zu viel. Jetzt ist die ganze schmierige Tinte in dem guten Teil, auch die Spiralfeder ist total versaut. Weiß vielleicht jemand, womit ich den Kugelschreiber retten kann? Irgendeine Flüssigkeit oder Tinktur, in den ich ihn legen kann?

Danke schon mal im Voraus für Antworten und allen Lesern meines Beitrags ein schönes Wochenende

Erika


Wenn es wirklich ein sehr teurer Kuli ist, würde ich mal beim Hersteller reklamieren.
Die "Hitze der Karibik" sollte so ein Teil schon aushalten ohne auszulaufen.

Ansonsten würde ich mal die Einzelteile in Spiritus einlegen. Allerdings gebe ich keine Garantie ob's hilft.


Danke für den Tipp, ich werds ausprobieren. Hab eigentlich nichts zu verlieren!

Schönen Sonntag!

Gruß, Erika


Wär super, wenn du uns verrätst ob es geklappt hat ;)


Der Tipp mit dem Spiritus war echt gut. Hab den Kuli einfach reingelegt und ein paar Tage liegen lassen. Es war zwar noch eine rechte Sauerei, bis ich den Kugelschreiber sauber hatte, aber jetzt ist er - jedenfalls äußerlich - tintenfrei. Wenn ich mal an lange Q-Tips komme, reinige ich ihn auch noch innen.
Danke noch mal.
Gruß, Erika



Kostenloser Newsletter