Bemaltes Holzbett


Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und hoffe, jemand kann mir weiterhelfen.
Wir haben ein Kinderhochbett aus Naturholz (Kiefer). Mein Racker hat das Bett aus Langeweile mit Stiften angemalt, wahrscheinlich Holz-Buntstifte. Hab schon versucht, die Farbe mit Radiergummi rauszubekommen. Das Grobe funktioniert aber es bleiben immernoch Schatten übrig.

Vielleicht hat mir jemand einen Tipp?!

Vielen Dank!


hm, da fällt mir auf anhieb nur feines Schleifpapier ein, denn der Radierer dringt nicht in die Rillen des Holzes ein - Naturholz heisst in deinem Fall nicht lackiert ? Weil bei lackiert wäre Schleifpapier wohl der falsche Rat.


:pfeifen:

Wir haben es mit feinem Schmirgelpapier beseitigt u.dann mit Gift freiem
Mattlack neu gestrichen.
Probiert es doch erst mal an einer "versteckten Stelle "aus.
Lieben Gruß!
Molly



Kostenloser Newsletter