Was muss die Wohngebäudevers. bei Rohrbruch zahlen


Hallo zusammen.

Ich habe bei mir zu Hause einen Rohrbruch im Badezimmer. Leider mussten einige meiner schönen Fliesen weggerissen werden. Da die Fliesen nicht mehr erhältlich sind muss das ganze Bad neu gefliest werden. Ich habe ein Angebot über 2400 Euro vorliegen. Die Versicherung meint das sie aus Kulanz 1300 Euro übernimmt. Ist die Versicherung nicht dazu verpflichtet den Schaden komplett zu übernehmen?? Für hilfreiche Antworten bin ich Ihnen/Euch äußerst dankbar.

VG
R. Keller



Kostenloser Newsletter