Kirschkerne reinigen: Wie reinigt und trocknet man Kirschkerne

 

Mein Kirschbaum hat diese Jahr sehr viele Kirschen. Dabei bleiben immer die Kirschkerne übrig.
Ich würde gern ein Kirschkernkissen selber machen.
Nur wie entferne ich das Fruchtfleich von den Kernen?
Wie werden die Kerne danach getrocknet?

Wer hat Erfahrung damit?


Ob sich die Mühe lohnt weiß ich nicht. Kirschkernkissen kosten nicht die Welt, aber ich würde sie dann sammeln in ein Wäschenetz tun und einfach mitwaschen. Das dürfte das anhaftende Fruchtfleisch lösen.


Ich würde die Kerne auch in der WaMa waschen und danach schön flach ausbreiten und gut durchtrocknen lassen. Die fertigen Kirschkernkissen kann man ja auch waschen und auch diese soll man nach dem Waschen während des Trocknens immer mal gut durchschütteln und lieber etwas länger als zu kurz in der Sonne trocknen lassen.


Vielen Dank für die Tipps
Den Versuch mit der Waschmaschine werde ich ausprobieren.
Zum Trocknen der kerne in der Sonnen ist das Wetter momentan gut geeignet.


Hab das mal gemacht, aber es lohnt nicht.
Die Kerne hab ich gekocht, auskühlen lassen und sie dann zwischen den Händen "gerubbelt". Die Kerne schubbeln sich dann gegenseitig sauber. Wenn es mal regnet kannst Du die Kerne auch im Backofen trockenen.

Die Idee mit der Waschmaschine find ich auch gut, bin ich damals leider nicht drauf gekommen.


Ich würde die Kerne für eine Weile in einen Ameisenhaufen legen.
Das haben wir mal mit einer toten Schildkröte gemacht. Der Panzer war danach penibelst ausgräumt.

Danach, wenn überhäupt noch erforderlich, auf eiinem Sieb an die Sonne zum Durchtrocknen.


hallo,

schau mal, das habe ich bei den Tipp's für dich gefunden : https://www.frag-mutti.de/Kirschkernkissen-...-machen-a31181/


Wer hat es gefunden?

Sherlock Holmes (Gemini) hats gefunden. :D

Und wer kann nicht mal zwei Sätze ohne Fehler schreiben?
Rumburak.

Bearbeitet von Rumburak am 29.06.2012 14:43:58


Zitat (Rumburak @ 29.06.2012 14:37:35)
Wer hat es gefunden?

Sherlock Holmes (Gemini) hats gefunden.  :D

Und wer kann nicht mal zwei Sätze ohne Fehler schreiben?
Rumburak.

Rumburak: ich bin doch Miss Marple :gestatten: :lol: